Jump to content
Sign in to follow this  
Luca Toni

Die 1. Runde

Recommended Posts

Für mich schon eine rießen Überraschung schon in Runde 1 mit dem Sieg von Herzogenburg bei den SKN Amateueren. Hätt ich nicht gedacht, oder vielleicht die Amateure im Vorfeld doch stärker eingeschätzt worden als sie tatsächlich sind...?

Sollenau souverän.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja das mit den Amateurmannschaften ist so eine Sache. Spielen die Profis mit sind sie sehr stark spielen sie nicht mit ist ihr Kader gleich nicht so stark und es passieren Überraschungen.

Meiner Meinung nach sollte es bei Amateurmannschaften sowieso Kaderlisten geben und nur die dürfen spielen, da das Gleichheitsprinzip (gleiche Spielstärke gegen alle Mannschaften) nicht gegeben ist und so eine Meisterschaft mitentschieden wird z.B gegen Sollenau mit Profis gegen Kottingbrunn ohne. Wäre eine Sache für den NÖFV.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch für mich eine Überraschung, Herzogenburg schlägt die SKNV A. trotzdem lt. Fussball Online, Spieler aus der Kampfmannschaft der 1.Division dabei waren.

Stefan Schmircher nach seiner langen Verletzung, Christian Schaller um nur einige zu nennen.

Na ja, wird ein spannendes Spiel am Dienstag im Ertl Glasstadion in Amstetten.

SKU Amstetten - SKNV A., vor allem welche Spieler die St. Pöltner dabei aufbieten werden.

Die Amstettner haben ja in Vösendorf nichts anbrennen lassen und siegten mit 0:2.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie hat Sollenau gespielt (Ergebnis und Spiel an sich) ?

Sollenau - Langenrohr 4 : 1 (1:1)

Eine starke Leistung der Sollenauer, die sich auch durch das 0:1 aus einer Standardsituation nicht aus dem Konzept bringen ließen. Der Ausgleich gelang aus einem - von Routinier Ginsthofer eher unnötig verursachten - Penalty, unmittelbar nach dem Wechsel sorgte Klemen für die Führung und Vorentscheidung. In der Schlußphase erzielten die Hausherren noch 2 weitere schön herausgespielte Treffer und sind damit erster Tabellenführer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie hat Sollenau gespielt (Ergebnis und Spiel an sich) ?

nächstes match :D

kottingbrunn - sollenau 2:1

sollenau mit einem schnellen tor (3. oda 4.min) nach einem corner erinnerte etwas. flanke eines sollenauers von ingo klemen ins lange eck verlängert und drin. danach sollenau eigentlich etwas aktiver aber nicht gefährlich bis zur 20.min. kottingbrunn wurde danach immer stärker, vor allem kämpferisch, man sah einfach mehr den willen meiner meinung. verdienter ausgleich, auch wenn sehr glücklich. sollenau tormann hat den ball nach flanke im prinzip schon gefangen, doch ihm fällt er wieder aus der hand und güzel von kottingbrunn muss ihn nur noch einköpfen ins leere tor. :x 2.hälfte war sehr ausgeglichen, viel krampf, viel mittelfeldgeplänkel aber sehr wenig gefährliche aktionen in den strafräumen. eigentlich ein typisches unentschieden-match, bis sich in der nachspielzeit der 20er(kA wer das is^^) der kottingbrunn rechts durchsetzt und die flanke gerade noch vor der corner-linie perfekt hineinschlägt, der torschütze(name weiss ich auch wieder nicht 8P) mit dem kopfball ins tor. danach war's im prinzip schon aus, schiedsrichter lies zwar noch 2,3 minuten spielen aber kottingbrunn alle hinten und souverän nach hause gespielt. :smoke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...