Jump to content
Sign in to follow this  
Relii

Problem der Umsetzbarkeit

Recommended Posts

mein problem ist, dass ich etwas kreieren möchte und ich keine ahnung habe wie das am besten umsetzbar ist. ich hab das "endprodukt" schon im kopf, weiß aber nicht wie ich dazu kommen könnte, geschweige denn wie das möglichst einfach umzusetzen ist.

und zwar schwebt mir vor, dass ich eine simple stumme europakarte mit informationen im "hintergrund" ausstatte. d.h. wenn ich die datei öffne sieht man mal nur die europakarte; wenn man dann zB auf deutschland klickt, sollen diese informationen erscheinen (noch besser wäre es natürlich wenn man auf deutschland klickt, einige auswahlmöglichkeiten bekommt (zB "einkauf", "verkauf" ...) doch wird das dann noch komplizierter). das ganze soll dann halt für alle möglichen länder genauso funktionieren.

jetzt bitte ich um ein kleines gemeinsames brainstorming bzw. input wie ich zu dem teil kommen könnt. war ja fast schon so weit dass ich mir im excel europa nachbau... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

europe.pdf

So zum Beispiel könnte das aussehen (klick auf österreich bzw. die kleine Europakarte auf der Österreichseite). Auch das mit der Auswahl müsste eigentlich machbar sein. Je nachdem wofür Du das brauchst ist aber html, flash oder so vermutlich sinnvoller.

Edited by DerFremde

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke schon mal für den hinweis! bin grad dabei mir die testversion mal runterzuladen, werd mich nach der mittagspause mal ein bissl damit herumspielen.

flash wär wahrscheinlich am idealsten - nur hab ich davon absolut null plan und ich bin mir auch nicht sicher ob ich mir das so einfach aneignen kann. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab mal sowas ähnliches in Flash für die uni gebaut, ist gar nicht soo schwer. aber ohen grundkenntnisse halt doch ziemlich mühsam.

ich muss jetzt weg, aber du kannst dich mal bei mir im ICQ melden, dann kann ich dir mein "projekt" schicken, vielleicht ist es ja von der art her ähnlich. ich glaub schon ;).

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites
danke schon mal für den hinweis! bin grad dabei mir die testversion mal runterzuladen, werd mich nach der mittagspause mal ein bissl damit herumspielen.

flash wär wahrscheinlich am idealsten - nur hab ich davon absolut null plan und ich bin mir auch nicht sicher ob ich mir das so einfach aneignen kann. :D

Also meiner Erfahrung mit Flash nach: nein. Ich hab mir so ziemlich alle Programme selbst beigebracht, aber bei Flash hatte ich die Geduld nicht. Es soll zwar mit dem Flash Cataclyst ein Tool von Adobe geben, dass die Erstellung von Flashcontent vereinfacht, aber genauer angesehen habe ich mir das noch nicht.

Edited by DerFremde

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ook_ps: hab dir eine pm geschickt, wennst bis am abend (also so bis fünf :D) wieder daheim bist kannst mir die arbeit bitte an die email adresse schicken, ansonsten meld ich mich dann von zu hause aus im icq bei dir.

@fremder: ja, bei flash glaub ich auch nicht dass ich was ordentliches zusammenbringen würd.

mahe is des extrahieren zaaaaach... :madmax: dauert ja echt die ganze mittagspause. :D

Edited by Relii

Share this post


Link to post
Share on other sites

aaaalso (ich hab den englischen InDesign CS3, vielleicht ist das bei CS4 ein bisschen anders):

1. Europakarte runterladen: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/comm...ope_cropped.svg (falls Du nicht schon eine hast) und in .ai umwandeln (svg mag InDesign nicht).

2. Indesign -> neues Projekt -> A4 (Querformat)

3. Die Europakarte aus Illustrator via Strg-C/Strg-V einfügen (so bleiben die einzelnen Länder als eigene Pfade erhalten).

4. Skalieren, sodass alles auf die Seite passt (alles markieren, Strg-G zum gruppieren, dann kleiner ziehen oder oben in der Leiste bei den Prozentwerten ändern).

5. F12 öffnet die Seitenübersicht. Dort eine neue Seite (2) anlegen

6. Die Länderseite gestalten.

7. Auf Seite 1 ein Land mit der Maus markieren, rechte Maustaste, "Interactive"-->"New Hyperlink" -->dort unter "Page/Seite" einfach "2" auswählen. Unten bei Appearance "invisible rectangle" auswählen. mit Okay bestätigen.

8. File->Export... Dateityp pdf --> speichern

9. Bei den pdf-Einstellungen musst Du erstmal nicht allzuviel umstellen. Wichtig ist nur, dass unten "hyperlinks" aktiviert ist. Wenn das ausgegraut ist, dann musst Du oben entweder einfach den Standard auf "none" setzen oder eine andere Voreinstellung wählen (High Quality Print o.ä.).

man kann da noch viel mehr damit machen, einfach mal im netz nach "interactive pdf indesign" etc. suchen. Da gibts unmengen an Tutorials, die weit besser sind als meines hier. Kannst auch Videos, Sounds, Animationen, etc. einbauen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
:allaaah:

danke!

btw: funktionieren "normale" png/jpg dateien auch oder müssen das .ai dateien sein?

Es funktionieren auch png oder jpg-dateien. Nur musst Du dann halt irgendwie einen Rahmen um die jeweiligen Länder ziehen, weil die ja dann nicht mehr als eigenes Objekt aufscheinen. Oder Du setzt einfach die jew. Landesflagge über das Land und machst die anklickbar.

Edited by DerFremde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...