Jump to content
Kiwi_Bob

RLW ab übernächster Saison Geschichte!?

Recommended Posts

Die heutigen News auf rlw.at schockieren mich schon etwas...

Am Montag, 25. Mai 2009 ist der Tag der Wahrheit wie es in Zukunft mit der Regionalliga West weitergehen soll. Für die kommende Saison 2009/2010 ist die Westliga noch fix, danach soll sie "fallen" und durch eine Vorarlbergliga, Tirolerliga und Salzburgerliga ersetzt werden. (tk)

Wie soll denn das bitte funktionieren?? Völlig für die Fisch, so eine Reform...

Spielen die dann ein Playoff, wer ins Erste-Liga-Playoff kommt?

unfairer gehts ja kaum und der Schritt von Landesliga zu Erster Liga ist wohl doch um einiges zu groß. Schade... so finden wir uns wohl bald mit San Marino und Andorra auf Augenhöhe (a bissl überspitzt...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwei Jahre noch Westliga, dann "Aus"

Bei der ÖFB-Präsidiumssitzung stand die Ligareform an erster Stelle. Ab 2010/2011 wird es eine 10er(Bundesliga) und 16er (Erste Liga)geben. Die drei Regionalligen gehören dann der Vergangenheit an. In allen neun Bundesländern soll es dann eine Liga mit etwa 16 Klubs geben (Tirolerliga, Vorarlbergliga und Salzburgerliga). Davon könnten dann etwa die drei Erstplatzierten aus dem Westen (in Turnierform) um den Aufstieg in die Zweitklassigkeit spielen. Fix scheint auch, dass in der kommenden RLW-Saison 2009/2010 es einen Fixaufsteiger gibt. Derzeit werden wohl Bregenz, Hard, Wattens, Kufstein und Grödig wieder um den Meistertitel kämpfen. Gut möglich, dass es dann in der Tirolerliga 2010/2011 sogar 18 Klubs geben wird. Vieles spricht auch dafür dass in der kommenden Erste Liga nur einen Absteiger gibt und daher auch womöglich der beste Zweitplatzierte der drei Regionalligen auch noch Aufsteiger ist. (tk)

---09.06.09---

ZWEI JAHRE NOCH REGIONALLIGA WEST:

Fix: Nach einem Telefonat von rlw.at-Chefkorrespondent Thomas Knobel mit ÖFB-Pressesprecher Peter Klinglmüller steht endgültig fest: Zwei Jahre gibt es auf alle Fälle noch die Regionalligen. Ab der Saison 2011/2012 würde dann erstmals "nur" noch in den neun Landesverbänden gespielt. Die RLW-Saison 2010/2011 wäre laut Klinglmüller eine Art "Übergangslösung". Allerdings ist dies noch nicht genehmigt, erst die Hauptversammlung der Bundesliga bringt darüber bald Klarheit. (tk)

---09.06.09---

www.rlw.at

Edited by SWBregenz1921

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...