Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
basilese

Riesen Theater um Hakan Yakin

Recommended Posts

Ich fasse das "theater" um hakan yakin kurz zusammen:

- hakan yakin spielt sich in der champions league in die notizbücher zahlreicher vereine, vorallem teams auf der insel sind scharf auf ihn.

- es folgen tausende gerüchte, liverpool und celtic sei an ihm interessiert, doch da der fcb noch in der zwischenrunde spielt bleibt hakan bei seinem club noch bis saisonende

- klar ist, hakan yakin wird den fcb im sommer verlassen. die liste der möglichen abnehmer ist unendlich: liverpool, celtic, schalke, atletico madrid, mallorca...

- ein transfer kommt aber nicht zustande. die austiegsklausel mit der festgeschriebene ablösesumme von 1.5 mio € läuft aus.

- hakan yakin sagt bei der mannschaftsvorstellung er werde noch ein weiteres jahr beim fcb spielen

- hakan yakin spielt 1 saisonspiel und die gerüchte fangen wieder von vorne an. hakan schleicht sich nach paris für verhandlungen

- hakan wechselt für geschätzte 2.5 mio € zu PSG

- PSG-Trainer zwingt ihm extra-training auf. er sei zu fett und müsse mindestens 3 kilo abnehmen...er könne erst in ca 3 wochen spielen.

- hakan hat probleme mit den adduktoren und er beginnt zu verzweifeln. wann darf er spielen? der trainer sagt, es könne vielleicht noch 5 wochen gehen...

- hakan schleicht sich wegen seinen schmerzen zu seinem vertrauens-arzt, der sagt er habe einen leistenbruch und müsse operieren. danach wäre er für ca 2 monate nicht in der lage ein spiel zu bestreiten. hakan yakin würde sowohl psg als auch der schweizer nati im wichtigen spiel gegen russland und womöglich gegen irland fehlen

- psg erfährt davon. sie schicken hakan zu verschiedenen ärzten ua. zum arzt von ronaldo....alle sagen er habe kein leistenbruch

- hakan will aber operieren

PSG hat auf den Entscheid Yakins reagiert. Der Verein hat bei der FIFA einen offiziellen Vorbehalt gegen den Transfer des Ex-Baslers eingereicht.

Die Franzosen werfen Yakin vor, seine Adduktorenprobleme beim medizinischen Check in Paris nicht erwähnt zu haben. "Seit Jahren leidet er an denselben Problemen", so PSG-Trainer Vahid Halihodzic.

Eine Klausel im Vertrag Yakins soll besagen, dass der FC Basel so lange für die Gesundheit des Spielers zuständig ist, bis die französische Liga dem Schweizer eine Lizenz erstellt.

8P

Edited by Genki7

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hakan Yakin wurde gestern operiert. Die Operation wurde als Beweis auf Video aufgenommen....Hakan hatte tatsächlich einen doppelten Leistenbruch.....haben also alle Ärzte in Frankreich (ja sogar Ronaldos Arzt) versagt!

Heute gibst anscheinen Gespräche, sieht so aus als kommt Hakan wieder zum FCB zurück.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ärzte machen auch fehler. bei mir hamse auch vorrausgesagt das ich mit wasserkopf auf die welt komme, und mein bruder hätte auchs chwer behindert sein sollen, und was war? GARNICHTS!

Nur sollte man unsere Ärzte nicht mit "denen" vergleichen.

Die verdienen wahrscheinlich hundert mal soviel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Paris St-Germain löst den Vertrag mit Hakan Yakin auf

Die Franzosen schalten die Fifa ein

Die Verantwortlichen des französischen Fussballklubs Paris St-Germain wollen den mit dem Schweizer Internationalen Hakan Yakin eingegangenen Vierjahrevertrag sofort auflösen und haben die Fifa eingeschaltet. Yakin erholt sich zurzeit von seiner Leistenoperation.

mro. Wie Swiss Teletext und verschiedene französische Tageszeitungen melden, haben die Verantwortlichen von Paris St-Germain den Vertrag mit dem Schweizer Fussball-Internationalen Hakan Yakin aufgelöst. Der PSG will am Dienstag diesen Entschluss in einem Communiqué begründen. Der Pariser Klub wird auch die Fifa einschalten, um die rechtlichen Aspekte abzuklären. Hakan Yakin hatte sich gegen den Willen des PSG-Chefcoaches Vahid Halilhodzic in Zürich an der Leiste operieren lassen. Diese Handlung hatte bei den Franzosen heftige Reaktionen ausgelöst.

Kann ich nur sagen: selber Schuld PSG

Share this post


Link to post
Share on other sites

ärzte machen auch fehler. bei mir hamse auch vorrausgesagt das ich mit wasserkopf auf die welt komme, und mein bruder hätte auchs chwer behindert sein sollen, und was war? GARNICHTS!

Wie gesagt, Fehler kann man immer machen, aber der war ja ned nur bei einem Arzt in Frankreich, sondern bei mehreren und da ist es sehr traurig, dass ALLE sagen, er hat nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Quelle Blick:

PARIS – Gestern um 14.10 Uhr setzte Hakan Yakin (26) seine Ankündigung um – und betrat die Geschäftsstelle von Paris St-Germain.

Der beste Schweizer Fussballer war nicht allein. Freund und Berater Peter Bozzetti sowie die französischen Juristen Renauld Belnet und Karine Gravier, eine Expertin im Arbeitsrecht, begleiteten ihn.

Auf der PSG-Geschäftsstelle drückte ein Angestellter dem Yakin-Clan ein Schreiben in die Hand. Schwarz auf weiss stand da geschrieben, dass die Franzosen den Vierjahres-Vertrag mit Yakin für nichtig erklären wollen. Auch Yakin übergab ein paar Dokumente, darunter ein Arbeitsunfähigkeits-Zeugnis. Dann war der Spuk vorbei.

Renauld Belnet, Yakins Jurist: «Jetzt liegt die ganze Akte bei den Anwälten.»

Ab Montag streiten die Anwälte – und zwar in Lyon. Der PSG-Vertreter wird dann André Soulier heissen. Belnet: «Wir hoffen auf eine schnelle Lösung ohne Gericht und ohne Fifa.»

Ein Wunsch? Fakt ist: Yakin will Geld. Immerhin hätte ihm der vierjährige Kontrakt fast 4,5 Millionen Franken Lohn eingebracht!

PSG dagegen will nichts bezahlen, im Gegenteil: Man hofft, dass Basel möglichst schnell die erste Ablöse-Tranche (rund 2,2 Mio. Fr.) zurück nach Paris überweist. FCB-Mäzenin Oeri hat dies im BLICK schon angedeutet: «Wir zahlen sicher. Denn ich will kein juristisches Hickhack, sondern ein schnelles Ende.»

Doch das ganze Millionen-Spektakel könnte sich über Monate erstrecken.

Yakin gestern Abend zu BLICK: «Das ist zweitrangig. Ich habe die Leistenbruch-Operation gut überstanden. Jetzt will ich schnell fit werden. Vielleicht werden sich einige noch wundern, wie schnell ich wieder auf dem Platz stehen werde.» Velofahren geht schon. Ab nächster Woche will er an die Hanteln.

Doch das ganze Theater hat den brillanten Spielmacher müde gemacht. «Ich bin froh, wenn alles vorbei ist.»

Heute fährt er per Auto die 572 Kilometer zurück in die Schweiz. Adieu Paris. Zurück nach Basel, zurück zum FCB.

---> wenn jetzt noch der 20jährige Argentinier Matias Emilio Delgado kommt (ist bereits im Training) dann holen wir den Uefa Cup! :D:D:D

Matias Emilio Delgado zählt in Argentinien zu den kommenden Stars zusammen mit Leandro Romagnoli und Andres D´Allesandro. Wolfsburg hatte ua. Interesse an den 3, hat ja den Hammertransfer getätig und D´Allesandro verpflichtet.

Edited by Genki7

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aufgrund der Entwicklung der vergangenen Wochen, in deren Mittelpunkt zuerst der Transfer von Hakan Yakin zu Paris St-Germain und danach die einseitige Vertragsauflösung von Paris St-Germain mit Hakan Yakin standen, haben der FC Basel 1893 und der Spieler Hakan Yakin beschlossen, einen neuen Kontrakt zu den früheren Konditionen mit Gültigkeit bis am 30. Juni 2005 einzugehen. Eine entsprechende Vereinbarung haben der FCB und Hakan Yakin unterzeichnet, nachdem sich der FCB und Paris St-Germain ebenfalls über eine Auflösung ihres gemeinsamen Vertrages geeinigt haben. Konsequenterweise hat der FCB gleichzeitig auch die Spielberechtigung für Hakan Yakin beim Schweizerischen Fussballverband für die nationale Meisterschaft und bei der Uefa für den Uefa-Cup beantragt, wobei eine Qualifikation Yakins für die erste Uefa-Cup-Runde noch fraglich ist.

Diese neue Vereinbarung steht allerdings noch unter dem Vorbehalt, wonach sämtliche übrigen involvierten Parteien (der Französische Fussballverband, der Schweizerische Fussballverband und gegebenenfalls die Fifa) zivilrechtlich oder verbandsrechtlich kein unüberwindbares Veto einlegen. Die dafür notwendigen rechtlichen Schritte waren zum Zeitpunkt der neuen Vereinbarung zwischen dem FCB und Yakin noch nicht in allen Belangen vollzogen.

Der FC Basel 1893 hat sich nach einer ganzheitlichen Analyse der Lage aus den folgenden Hauptgründen entschlossen, den neuen Vertrag mit Hakan Yakin einzugehen:

- So, wie der FCB vor einigen Wochen dem Spieler Hakan Yakin mit der damaligen ausserterminlichen Freigabe die sportliche Zukunft im Ausland nicht hatte verbauen wollen, will der Verein mit diesem Schritt dem Spieler eine möglichst optimale Rückkehr in den Leistungsfussball mit dem FCB und der Schweizer Nationalmannschaft ermöglichen und ein drohendes zeitliches Berufsverbot vermeiden.

- Mit dem neuen Arbeitsvertrag will der FC Basel 1893 die eigenen Transferrechte am Spieler Hakan Yakin schützen.

Zu welchem Zeitpunkt Hakan Yakin wieder für den FCB einsatzfähig ist, hängt einerseits vom Genesungsverlauf des Spielers nach seiner Leistenoperation und anderseits von den juristischen Detailklärungen mit den übrigen involvierten Parteien ab. Den körperlichen Rehabilitations-prozess mit dem Aufbautraining wird Hakan Yakin aber in Kürze wieder beim FCB aufnehmen.

Hakan Yakin selbst bedauert - namentlich auch den Anhängerinnen und Anhängern des FCB gegenüber - ausdrücklich sein zum Teil inkonsequentes Verhalten der vergangenen Wochen und die damit verbundenen Ungereimtheiten. Für die Enttäuschung, die er damit bei einem Teil der Fans ausgelöst hat, zeigt er volles Verständnis. Der FC Basel 1893 und Hakan Yakin würden sich nun aber über einen wohlwollenden Empfang des Spielers bei seiner Rückkehr ins Stadion ausgesprochen freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...