Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content
Dannyo

Hicke kommentiert Färöer-Länderspiel

Recommended Posts

Witzige Sache, wie ich finde, daher auch der eigene Thread. Habe gerade die Presseinfo bekommen, dass Hickersberger das Färöer-Länderspiel im "Goleador" live kommentieren wird :D

Färöer II – der Teamchef erzählt

Live – Josef Hickersberger als Stargast im Goleador – die wahre Geschichte der Landskrona-Niederlage 1990!

Wien, am 11. Oktober 2008, 17.00: Im Goleador - gegenüber dem Hanappi Stadion - wird das Spiel der Österreichischen Nationalmannschaft gegen die Färöer Inseln zum Kultspiel. Josef „Färöer Pepi“ Hickersberger, österreichischer Ex-Teamchef und Färöer Experte hat alle Erinnerungen an den 12. September 1990 verarbeitet, wird die Übertragung persönlich kommentieren und mit bis dato unbekannten Hintergrundgeschichten anreichern.

Zwischen den Britischen Inseln, Norwegen und Island befindet sich die Inselgruppe der Färöer, auf Deutsch die ‚Schafsinseln’. Die Inselgruppe beheimatet eines der ältesten Parlamente, ist nicht Mitglied der EU und die 50.000 Einwohner leben zum Großteil vom Fischfang. Die Arbeitslosenquote beträgt 1,3% und gehört damit zu den niedrigsten in Europa.

Seit 1988 sind Färöer Mitglied der FIFA und seit 1990 der UEFA. Eine Teilnahme an der Qualifikation zur EM 1992 wurde innerhalb des Fußballverbandes lange diskutiert. Nachdem jedoch alle finanziellen Fragen gelöst wurden, entschloss man sich zur erstmaligen Qualifikation an einer Europameisterschaft.

Die Färöer wurden in eine Gruppe mit Österreich, Jugoslawien, Dänemark und Nordirland gelost. Das Spiel gegen die österreichische Auswahl, war das erste Spiel in der Fußballgeschichte der Inselgruppe, das kein Freundschaftsspiel war.

Die österreichischen Spieler waren von einem Sieg überzeugt. Toni Polster, damals in Spanien beim FC Sevilla erfolgreich, prognostizierte einen 10:0 Erfolg seines Teams.

Die Amateure der Färöer liefen am 12. September 1990 um 19:00 Uhr gegen stolze österreichische Profis im schwedischen Landskrona vor 1265 Zuschauern aufs Feld. Die Färöer hatten zu dieser Zeit nur Kunstrasenplätze, daher musste auf einen Platz in Schweden ausgewichen werden. Die Spieler aus dem Norden waren vor Spielbeginn weniger selbstbewusst. Jens Martin Knudsen, der legendäre Torwart mit weißer Zipfelmütze, hielt ein 0:5 für einen Erfolg.

Doch das Spiel verlief entgegen aller Erwartungen. Die österreichische Mannschaft traf zur Überraschung aller Anwesenden während der ersten 45 Minuten kein einziges Mal in das gegnerische Tor und die Färöer wuchsen an ihrer Aufgabe über sich hinaus.

Die Sensation war gelungen - Pausenstand 0:0. Doch die Färöer gaben sich damit nicht zufrieden und kämpften in der zweiten Halbzeit entschlossen weiter. Torkil Nielsen machte in der 62. Minute die Sensation perfekt und bezwang mit einem flachen Schuss aus 16 Metern Michael Konsel und fixierte den Endstand von 1:0.

Aufstellung der Österreicher

Konsel

Russ - Streiter - Pecl

Hartmann

Peischl - Linzmaier - Herzog - Reisinger

Polster - Rodax

Dieser legendäre Sieg änderte die Fußballwelt auf den Färöer Inseln und sicherte dem kleinen Land einen unvergessenen Platz in der europäischen Fußballgeschichte. Unmittelbar danach wurde mit Bau des Stadions in Torshavn begonnen, in dem die österreichische Mannschaft am 11. September 2008 wieder gegen die Färöer antritt.

Man erzählt sich die Geschichte, dass seit diesem Tag der färöische Fremdenverkehrsverband zu Weihnachten an alle Spieler Räucherlachs versendet. Dieses Spiel hat Kultstatus.

Die Österreicher wollen kein zweites Landskrona erleben. Josef Hickersberger, 1990 Teamchef der österreichischen Nationalmannschaft, kennt alle Hintergründe, Reaktionen und Konsequenzen dieses Fußballspiels. Er lädt am 11. Oktober ab 17.00 Uhr zur Live-Übertragung des Spiels Färöer gegen Österreich in den Goleador, gegenüber dem Hanappi Stadion ein. Als Teamchef der Mannschaft von 1990 ist er als Färöer Experte in die Geschichte eingegangen und wird als Stargast die Spiel von 1990 und 2008 vergleichen und analysieren.

Das Kult-Spiel wird auf 50 Flat TV zu sehen sein und es werden Färöer Lachs Schmankerl angeboten. In der tipp3 WettArena im Goleador verdoppelt tipp3 die Spannung durch Spezialwetten und bietet allen Wettern echte Live-Wetten zu Top Quoten an.

Ort und Zeit der Veranstaltung:

Goleador

Keisslergasse 3

1040 Wien

Samstag, 11. Oktober, 17.00 Uhr

Share this post


Link to post
Share on other sites

[MOVED-->Euer Fanprojekt & Werbung]

:p

na ernsthaft, hört sich eh recht nett an

aber die komischen security vor der tür und

die leut die ich da rein und rausgehn sehn hab

waren mir genug grund nie einen fuß reinzusetzen :ratlos:

Edited by Fogi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...