Jump to content
erich hof

WSK-Nachwuchs ist Gesamtmeister des WFV

Recommended Posts

Sensation perfekt: U19 setzt der Dornbacher Jugendabteilung die Nachwuchskrone auf!Drei Jahre nach dem Wiederaufstieg in die Verbandsliga wurde die Arbeit der Sportklub-Nachwuchsabteilung mit dem Gesamttitel in der WFV-Liga belohnt. Im alles entscheidenden letzten Spiel besiegte der Dornbacher U19-Meister Simmering klar.

Die Had-Kicker waren zwar nicht Gegner in der Gesamtwertung - hier musste man die Vienna überholen, die vor dem U19-Match WSK vs. Simmering mit zwei Punkten vorne lag -, deren U19 war im "Entscheidungsmatch" aber ein alles andere als leicht zu spielender Gegner. Immerhin rangieren die Simmeringer auf Platz 3 der U19-Tabelle, darüber hinaus haben einige der rot-schwarzen Akteure Stadtliga-Erfahrung. Dass dieses Spiel zum alles entscheidenden Event mutierte, war so eigentlich nicht vorgesehen. Immerhin war die U19-Begegnung ein Spiel der 18. Meisterschaftsrunde. Der erste Anlauf fand im Sportklub-Trainingszentrum statt und musste in der 82. Spielminute nach einem totalen Flutlichtausfall beim Stand von 2:1 für die Dornbacher abgebrochen werden. Vor einer Woche startete man den zweiten Anlauf: dieses Mal hatten die Simmeringer die Nase mit 2:0 vorne, ehe ein Hagelgewitter eine Viertelstunde vor Schluss das Spiel auf dem Sportclub-Platz vorzeitig beendete. Das heutige Aufeinandertreffen war somit der bereits dritte Anlauf und erhielt durch die Titelfrage in der WFV-Gesamtwertung zusätzliche Brisanz. Die Dornbacher, die im Falle eines vollen Erfolges im Spiel gegen Simmering die Chance hatten, in ihrer noch jungen Geschichte erstmals den Nachwuchsmeistertitel in der Gesamtwertung zu erringen, boten alles auf, was Rang und Namen hatte. So kamen alle nachwuchsberechtigten U23-Akteure zum Einsatz - eine Maßnahme, die sich bezahlt machen sollte, obgleich die Simmeringer U19 nichts unversucht ließ, den Dornbachern doch noch die Suppe zu versalzen. Mit dem 1:0 für die Brem/Herzig-Truppe schien die deutlich spürbare Verkrampfung gelöst. Rasch baute man die Führung auf 3:0 aus, ehe die Simmeringer vor der Pause auf 1:3 verkürzten. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Schwarz-Weißen den Druck und zogen dank der einen oder anderen sehenswerten Aktion bis auf 7:1 davon, ehe die Simmeringer den 2:7-Schlusspunkt setzten. Die Tore für den neuen U19-Meister erzielten Manuel Zaloudek und Darko Savic (je 2) sowie Josip Komarac, Hakan Öntürk sowie Anto Saraf.

Dank des 7:2-Erfolgs überholte der Dornbacher Nachwuchs jenen der Döblinger um einen Punkt und errang erstmals den Titel in der WFV-Liga-Gesamtwertung - und das alles vor den Augen des Alt- und des Neo-Präsidenten sowie des künftigen Kampfmannschaftstrainers Slobodan Batricevic. Herzlichen Glückwunsch allen Nachwuchsteams, deren Betreuer, der Nachwuchsleitung sowie der Elternschaft, ohne deren Unterstützung vieles nicht möglich wäre. Und für Ing. Herbert Dvoracek war es wohl das schönste Abschiedsgeschenk, das ihm die Dornbacher machen konnten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sorry meine unwissenheit.. aber was is ein "gesamtmeister des WFV"? :)

Die Summe der Ergebnisse der vier sogenannten Punktemannschaften (U14, U15, U17 und U19). Diese vier Teams erspielten über die gesamte Saison 2007/08 um einen Punkt mehr als die Vienna und um fünf Punkte mehr als die Stadlauer. Der Titel ist deshalb so wertvoll, weil man eine gewisse Konstanz über die gesamte Saison haben muss - und das nach Möglichkeit mit allen vier Punkteteams. Das ist heuer gelungen und so darf sich der WSK-Nachwuchs erstmals über den Titelgewinn freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Summe der Ergebnisse der vier sogenannten Punktemannschaften (U14, U15, U17 und U19). Diese vier Teams erspielten über die gesamte Saison 2007/08 um einen Punkt mehr als die Vienna und um fünf Punkte mehr als die Stadlauer. Der Titel ist deshalb so wertvoll, weil man eine gewisse Konstanz über die gesamte Saison haben muss - und das nach Möglichkeit mit allen vier Punkteteams. Das ist heuer gelungen und so darf sich der WSK-Nachwuchs erstmals über den Titelgewinn freuen.

danke für die aufklärung!

[x] gesamtmeister!! :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...