Jump to content
florian.oswald.

EM-Spiele in Klagenfurt

19 posts in this topic

Recommended Posts

:feier:

Wieso bekommen eigentlich die Deutschen nur 6.000 Tickets pro Partie? Wenn der Gegner ebenfalls 6.000 Karten bekommt, was passiert dann mit den restlichen ~20.000? :wos?:

Ein Großteil ist schon bei der Verlosung an diverse Fans gegangen und dann wird wohl ein nicht unbeträchtlicher wird an die Sponsoren verteilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist jetzt mehr für Klagenfurter/Kärntner interessant...

Aber trotzdem:

Gestern bei der TV-Runde mit Kanzler, Riess-Passer & Co, hat der Stickler von einer notwendigen Kapazitätsflexibilität, in erster Linie von der Bahn und Öffis, gesprochen.

Ich habe aber nicht wirklich was mitbekommen von speziellen Vorbereitungen o.ä. seitens der ÖBB, zumindest nicht in Kärnten bzw. Klagenfurt.

Noch problematischer erscheint mir die Situation in Klagenfurt selbst:

Wenn die Kroaten und Deutschen mit den Autos anreißen, ist sowieso alles aus, auch wenn es ein Park & Ride gibt, das reicht nie im Leben. Es gibt ja so schon zu den Stoßzeiten immer die Staus, auch ohne Fußballfans.

Aber gut:

Angenommen, die Bahn wird doch verstärkt benützt, dann bekomm ich aber schon Magengeschwüre was die Öffis in Klagenfurt angeht. Das Busnetz ist an und für sich schon eine sehr wackelige Angelegenheit (Zeitintervalle!), wie soll das klappen tausende Fans vom Bahnhof zum Stadion zu bringen (ohne direkte Linie?)?

Ich war eigentlich nie ein Gegner oder Pessimist, was die EM betraf, aber nach der gestrigen Auslosung, hab ich zum ersten mal wirkliche Bedenken bekommen, ob Klagenfurt das alles packen wird?

Hoffentlich sind ein paar Klagenfurter auf diesen Thread gestoßen, würd mich echt interessieren wie ihr das seht!

Das mit dem Busnetz ist eine interessante Frage.Da ich zu solchen Anläßen nicht gerne die Öffis nehme,habe ich mir darüber eigentlich auch keine Gedanken gemacht .Ich bin nur einmal mit den Öffis zum Stadion gefahren,als der FCK im UEFA Cup ( lang lang ist`s her :D ) gegen Feyernoord gespielt hat und das war schon ein Horror für mich.Da sind erst einige Busse hoffnungslos überfüllt an der Haltestelle an der ich gewartet habe vorbeigefahren-oder besser gesagt fast gehopst,sowie´s da drin zu ging.Als dann endlich einer stehen blieb hatte ich gerade noch Platz drin.Aber da gings schon so rund,dass ich am liebsten wieder ausgestiegen wäre.Aber im Vergleich zu dem was bei der EM los sein wird,war das wahrscheinlich noch angenehm.

Aber ich nehme an,dass bei der EM sicher mehr Busse im Einsatz sein werden,die dann auch öfter fahren.Aber ob das trotzdem ohne Chaos zu geht bezweifle ich auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es zeugt von unfassbarer Intelligenz die populistische "Meinung" von einem oder zwei Schreiberlingen und einem Chefredakteur zu der Meinung von 83 Mio zu überschreiben.

Informier du dich mal, was man in D von den großen tollen Superarenen hält. Informier dich erstmal....

:hää?deppat?:

Die Bild würd ich nicht auf ein oder zwei Schreiberlinge reduzieren. Das ist ja keine Schülerzeitung mit einer Auflage von 200 Stück.

Die Bild schreibt großteils genau das, was die Mehrheit lesen will und spiegelt (wenn auch populistiusch formuliert) gerne die öffentliche Meinung wieder!

Da du verlangst, dass man sich informiert, dann informier du dich mal, von wie vielen Deutschen die Bild gelesen wird und ob die Bild für einen Großteil der Deutschen meinungsbildend ist oder nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...