HarryCCP

FK Pobeda - SV Pasching

24 Beiträge in diesem Thema

In der 2. Runde im Ui Cup gehts also am 5. Juli nach Mazedonien zum FK Pobeda.

Wer von euch wird mitfahren und wie wird das/die Spiel(e) ausgehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auf jeden fall duerfts dort ziemlich zugehen:

Seminar für Gewaltprävention: Hinterher gabs Prügel

von Nick Deutsch

Rund 40 Schlachtenbummler zweier mazedonischer Fussballklubs haben sich vergangene Woche in Kumanovo eine wilde Keilerei geliefert. Ironie der Geschichte: Das Krawallkommando hatte zuvor an einem Seminar teilgenommen, das der Gewaltverringerung am Sportgelände gewidmet war. Die Schlägerei des FC Vardar aus Skopje und Pobeda aus Prilep war von ihren Anführern ausgelost worden. Hinterher wurden abgezählte 17 Messer, 5 Äxte und sogar eine scharfe Handgranate beschlagnahmt. Erst das entschiedene Einschreiten der Polizei hatte der Hauerei ein Ende gesetzt. Mehrere Teilnehmer der Prügelei mussten anschließend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Einziger Lichtblick: Die Handgranate wurde nicht gezündet. Ob das friedfertige Seminar wiederholt werden soll, steht noch nicht fest.

quelle: 11freunde.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auf jeden fall duerfts dort ziemlich zugehen:

Seminar für Gewaltprävention: Hinterher gabs Prügel

von Nick Deutsch

Rund 40 Schlachtenbummler zweier mazedonischer Fussballklubs haben sich vergangene Woche in Kumanovo eine wilde Keilerei geliefert. Ironie der Geschichte: Das Krawallkommando hatte zuvor an einem Seminar teilgenommen, das der Gewaltverringerung am Sportgelände gewidmet war. Die Schlägerei des FC Vardar aus Skopje und Pobeda aus Prilep war von ihren Anführern ausgelost worden. Hinterher wurden abgezählte 17 Messer, 5 Äxte und sogar eine scharfe Handgranate beschlagnahmt. Erst das entschiedene Einschreiten der Polizei hatte der Hauerei ein Ende gesetzt. Mehrere Teilnehmer der Prügelei mussten anschließend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Einziger Lichtblick: Die Handgranate wurde nicht gezündet. Ob das friedfertige Seminar wiederholt werden soll, steht noch nicht fest.

quelle: 11freunde.de

vielleicht kommen auch ein paar nach pasching, dann gibts mal was wichtigeres zu tun als wegen irgendwelchen 2 mm zu langen fahnen zu motzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn es anscheinend niemanden interessiert , Pasching hat 1:0 verloren.

Tor in der 85. minute

Jetzt geht es schon wieder los... immer bekommen wir am Ende ein scheiss Tor! Trotzdem, ich glaube das wir das Ganze im Heimspiel noch umdrehen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auf livescore stand NIE endstand.. sondern immer 1:0, bis zum schluss. dann 1:1

also poste erst was wenn FT steht. :nein:

auf www.pasching.at stehen die torschützen

bearbeitet von HerrVorragend

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4.000 fanatische Zuschauer peitschten das Team des FC Pobeda nach vorne. Fairness scheint den Leuten in dieser Region fremd zu sein. Ständig wurden die Spieler des SV PlusCity Pasching mit Gegenständen beworfen und zudem agierten die Spieler des FC Pobeda extrem gereizt und aggressiv.

:eek::eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach Seitenwechsel wurde die Zellhofer-Elf stärker und stemmte sich gegen die aggressive Stimmung und einer Niederlage. Nach einem Alleingang fixierte Bozo Kovacevic (58.) mit einem Weitschuss den Ausgleichstreffer. Danach rasteten die Zuschauer komplett aus. Es gab einige Spielabbrüche und viele Auseinandersetzungen zwischen Pasching und Podeda Spielern.

sowas gehört meiner meinung nach echt ausgeschlossen aus internationalen bewerben!!!! eine frecheit. für normal sollte ein klub mit einem solchen umfeld gesperrt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach Seitenwechsel wurde die Zellhofer-Elf stärker und stemmte sich gegen die aggressive Stimmung und einer Niederlage. Nach einem Alleingang fixierte Bozo Kovacevic (58.) mit einem Weitschuss den Ausgleichstreffer. Danach rasteten die Zuschauer komplett aus. Es gab einige Spielabbrüche und viele Auseinandersetzungen zwischen Pasching und Podeda Spielern.

sowas gehört meiner meinung nach echt ausgeschlossen aus internationalen bewerben!!!! eine frecheit. für normal sollte ein klub mit einem solchen umfeld gesperrt werden.

Da erinnere ich mich noch an die Partie von der Nationalmannschaft in Israel, wo wir beworfen wurden - und was war - nis!

Aber die idiotische UEFA droht England mit Konsequenzen und andere können sich anscheinend alles erlauben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.