Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Katzer für Nationalteam nachnominiert

3 Beiträge in diesem Thema

Markus Katzer von Admira Wacker Mödling ist am Donnerstag von ÖFB-Teamchef Hans Krankl für die EM-Qualifikationspartien am Samstag in Moldawien und am Mittwoch daheim gegen Weißrussland nachnominiert worden.

Der 23-Jährige rückt als "Vorsichtsmaßnahme" ins Teamcamp ein, weil sich der Rapidler Andreas Ivanschitz am Mittwoch im Training nach einem Zweikampf mit Paul Scharner eine Bänderdehnung im linken Knöchel zugezogen hat. Der Burgenländer bleibt allerdings im ÖFB-Aufgebot.

Katzer schien bereits im Teamkader für die Spiele gegen Griechenland (28. März) und Tschechien (2. April) auf, wurde dann aber für das Schottland-Match am 30. April nicht mehr berücksichtigt.

Quelle: [ sport.orf.at ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.