Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Kampf um Lawaree

7 Beiträge in diesem Thema

Axel Lawaree ist heuer die heisseste Aktie am österreichischen Transfermarkt und einige Klubs reissen sich um ihn.

Unter anderem will ihn sogar der Meister Austria Wien verpflichten.

Denkt ihr, dass Bregenz Lawaree halten kann und soll oder ist dies nicht mal im Sinne der Fans ?

Ich denke, dass Bregenz Lawaree, so weh dies auch tut, JETZT an die Austria verkaufen sollte um gutes Geld zu machen und sich danach gezielt verstärken zu können. Die Austria legt für Lawaree locker zwei Millionen Euro auf den Tisch und damit kann man sich drei Stützen kaufen, die mithelfen können Bregenz längerfristig erstklassig zu halten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und noch etwas ernüchterndes:

Geht Lawaree sofort, ist Austria Wien der neue Verein des Goalgetters. 250.000 bis 500.000 Euro nennt Frenay als realistisch, dass die Verhandlungen heute nicht einfach werden, weiß er, "auch wenn sich Bregenz immer korrekt verhalten hat. Aber ich hoffe, wir sind auf dem selben Planeten".

Quelle: [ http://www.swbregenz.at/aktuelles/lesen.swb?ID=1064 ]

Billig, billig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und noch etwas ernüchterndes:

Geht Lawaree sofort, ist Austria Wien der neue Verein des Goalgetters. 250.000 bis 500.000 Euro nennt Frenay als realistisch, dass die Verhandlungen heute nicht einfach werden, weiß er, "auch wenn sich Bregenz immer korrekt verhalten hat. Aber ich hoffe, wir sind auf dem selben Planeten".

Quelle: [ http://www.swbregenz.at/aktuelles/lesen.swb?ID=1064 ]

Billig, billig...

Glaubst die Austria wirft mit Geld um sich. Es werden nur mehr Spieler geholt die international helfen. Ob lawaree das kann weiß man nicht. Er hat Klasse ist aber schon 29 mehr als 500.000 bekommst dafür ned

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre natürlich ein Wahnsinn, wenn Bregenz Lawaree ziehen lassen würde (müsste), der er der beste Bregenzer-Speiler war und dem Verein auch sehr fehlen tät.

Andererseits, dass Geld kann der Verein sehr gut brauchen, auch wenns nach viel weniger ausschaut, als man anfangs vermuten durfte. :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das lustige ist jetzt, lawaree will bleiben

eingentlich unbedingt

das was ich eben immer schon gesagt hab

aber "Kaufmann" Grill, wie ihn die vn nennen

will ihn auf jeden fall weg bekommen und eine ablöse, eine ordentliche

und somit den etat der nächsten saison sichern

ABER: van acker vordert gleichwertigen ersatz

und wie will man einen solchen spieler um das geld nochmal holen :ratlos:

eine komische sache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.