Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Runde 33

17 Beiträge in diesem Thema

In der 33. Runde finden alle 5 Spiele am Freitag statt. Hier die Spiele:

Austria Lustenau - FC Lustenau 07

3. gegen 8.

In Lustenau kommt es zum Lustenauer-Derby. Eigentlich sollte alles klar sein, da zwischen den beiden Vorarlberger-Klubs doch 11 Punkte liegen. Doch Derbies haben wie man weiß andere Gesetze. So ist es natürlich möglich, dass FC Lustenau, die vor kurzem erst Mattersburg schlugen und den Wiener Sportklub mit 5:1 abschossen, möglich bis zum nächsten Derby der "bessere" Lustenauer-Klub zu sein. Bei Austria Lustenau feiert Ex-Rapidler Andreas Heraf seine Trainer-Premiere. Dieses Spiel wird Live ab 18:30 Uhr in TW1 übertragen.

SV Perlinger Wörgl - DSV Leoben

7. gegen 2.

Leoben ist in Wörgl haushoher Favorit und rechnet mit 3 Punkten. Für Wörgl ist es ein sehr wichtiges Spiel, da man sich natürlich so weit wie möglich vom Relegationsplatz, der derzeit von LASK besetzt wird, distanzieren zu können.

SV Mattersburg - Wr. Sportklub

1. gegen 10.

Das Duell erster gegen letzter sollte eigentlich für wenig Furore sorgen, da zwischen den beiden ganze 33 Punkte liegen und der Wiener Sportklub, der zwar im letzten Spiel gegen Bleiberg ein 3:3 herausholte, eigentlich schon fix abgeschrieben ist. Die Wiener liegen 7 Punkte hinter dem Relegationsplatz - einzige Hoffnung ist der Lizenzentzug anderer Vereine. Beim Sportklub fehlen dazu sehr erfahrene Spieler, wie zum Beispiel Robert Micheu, Damir Ozegovic und Andreas Fading. Die MAttersburger, die letzte Woche in Linz mit 0:5 in ein Debakel schlitterten, wollen heute die Meisterparty feiern und rechnen somit mit 3 Punkten.

SC Interwetten.com - LASK

4. gegen 9.

In Untersiebenbrunn empfängt der SC Interwetten.com den Linzer ASK. Der Lask möchte, wie auch Wörgl und FC Lustenau, so weit wie möglich in der Tabelle nach oben klettern - dazu muss gegen die Niederösterreicher ein Sieg her. Letzte Woche deklassierten sie Mattersburg mit 5:0, ein paar Wochen davor schossen sie Leoeben mit 5:1 ab. Also ist der LASK immer für Überraschungen gut, und für die Qualität der Mannschaft eigentlich viel zu weit unten.

Kapfenberg - Bad Bleiberg

6. gegen 5.

In diesem Spiel geht es um den 5. Platz in der Tabelle. Die Aufsteiger aus der Steiermark sind sicher weiter oben, als so mancher zu Saisonbeginn gedacht hätte. Zu Verdanken ist dies sicherlich dem Trainer, der eine perfekte Mischung zwischen Jungen (Toth,Krautberger,..) und alten Routiniers (Hütter, Sidorczuk, Wieger, Bodul,..) gefunden hat. Die Bleiberger setzen wieder auf ihren Topscorer, Armin Hobel der auch in Kapfenberg wieder treffen muss.

bearbeitet von SCR-4-EvEr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Aufstellungen:

SC AUSTRIA LUSTENAU - FC LUSTENAU 1907

Austria Lustenau
1 Mario Krassnitzer
22 Marko Türtscher
25 Johann Kogler
2 Marcus Enzenebner
16 Wolfgang Hacker
11 Tamas Tiefenbach
9 Thomas Ziemer
10 Manfred Pamminger
6 Philipp Schwarz
19 Mathias Mayer
14 Zoran Vujic

FC Lustenau
1 Christian Mendes
4 Vredan Jerkovic
14 Alexander Jank
24 Christoph Cemernjak
25 Piero Minoretti
15 Mario Sara
11 Franz Resch
8 Charles Hillesheim
3 Darko Grujicic
9 Mario Dorner
10 Marcos Lopes

-----------------------------

SV BIO PERLINGER WÖRGL - DSV LEOBEN

Perlinger Wörgl
30 Harald Planer
21 Stefan Köck
3 Michael Winsauer
14 Gregor Hanel
15 Markus Rissbacher
10 Rasmus Jörgensen
18 Sebastian Martinez
23 Markus Nussbaumer
27 Thomas Silberberger
8 Auron Miloti
16 Manuel Pichler

Leoben
20 Michael Gspurning
2 Slobodan Grubor
17 Nenad Jovanovic
5 Wolfgang Klapf
15 Ewald Kibler
18 Robert Früstük
4 Dominique Taboga
10 Damjan Gajser
8 Markus Pistrol
12 Sancho Jani
23 Rene Schicker

-----------------------------

SV MATTERSBURG - WIENER SPORTKLUB AXA

SV Mattersburg
1 Raimund Hedl
24 Tibor Zatek
2 Christian Strobl
6 Anton Pauschenwein
26 Didi Kühbauer
11 Anton Köszegi
5 Michael Mörz
8 Marek Kausich
19 Markus Schmidt
20 Bernd Kaintz
9 Thomas Wagner

Wiener Sportklub
21 Alexander Ehn :eek:
17 Gernot Holcmann
8 Christian Prosenik
4 Christian Tamandl
19 Mario Handl
7 Norton Radaj
15 Amir Bradaric
18 Willy Schmidt
5 Peter Neidhart
27 Christian Stumpf
11 Markus Buchinger

-----------------------------

SC Interwetten.com Untersiebenbrunn - LASK Linz

SC Interwetten.com
1 Markus Endress
12 Bernhard Muhr
14 Hannes Winkelbauer
3 Paul Hafner
20 Thomas Luttenberger
6 Peter Stöger
10 Markus Aigner
18 Philippe Weiss
11 Markus Briza
9 Christian Schandl
14 Gerald Krajic

LASK Linz
1 Hans-Peter Berger
4 Matthias Hamann
5 Michal Hornak
6 Gerhard Fellner
22 Harald Ruckendorfer
7 Oliver Lederer
10 Yüksel Sariyar
11 Jochen Fallmann
20 Stefan Hartl
18 Pascal Ortner
8 Sanel Kuljic

-----------------------------

SV Kapfenberg - SEZ Bad Bleiberg

Kapfenberg
27 Kazimierz Sidorczuk
3 Harald Kulmer
18 Zoran Saraba
8 Thomas Pfeilstöcker
6 Markus Krautberger
20 Jürgen Lew
10 Dragan Bodul
19 Milan Rasinger
24 Adolf Hütter
9 Hannes Toth
7 Herbert Wieger

Bad Bleiberg
20 Adolf Preschern
5 Harald Waitschacher
7 Hannes Jochum
26 Christian Prawda
19 Roland Rinnhofer
9 Martin Hilberger
13 Gerhard Breitenberger
15 Herbert Linimair
22 Fatih Ceylan
16 Armin Hobel
2 Harald Feichter

bearbeitet von SCR-4-EvEr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwischenstände:

Austria Lustenau - FC Lustenau 0-1 (75 Min)

Interwetten - LASK 0-2 (45 Min)

Kapfenberg - Bad Bleiberg 0-0 (45 Min)

Mattersburg - Sportklub 1-1 (45 Min)

Wörgl - Leoben 2-1 (45 Min)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SV Mattersburg - Wiener Sportklub 2-1

2:1 Zatek (59.)

Wörgl - Leoben 2-2

2:2 Jani (59.)

Austria Lustenau - FC Lustenau 1-2

1:2 Vonbrül (91.)

Kapfenberg - Bad Bleiberg 1-0

1:0 Toth (50.)

EDIT:

Endstände:

Austria Lustenau - FC Lustenau 1-2

0:1 Dorner (15.)

1:1 Vujic (80.)

1:2 Vonbrül (91.)

bearbeitet von SCR-4-EvEr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Austria Lustenau - FC Lustenau 1-2

1:2 Vonbrül (91.)

:mad::mad::angry:

Dieses Tor war ein einziger Skandal... Schön langsam kommt es mir so vor, als ob man den LASK auch auf sportlichem Wege "loswerden" wolle. Gratulation an Mario Krassnitzer, der mit seinem tollen Fehler das Lustenauer Derby entschied.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Tor war ein einziger Skandal... Schön langsam kommt es mir so vor, als ob man den LASK auch auf sportlichem Wege "loswerden" wolle.

Geh bitte, sportlich schauts doch eh gut für euch aus:

Interwetten - LASK 0-3

0:3 Ortner (75.)

Kapfenberg - Bad Bleiberg 2-0

2:0 Hütter (72.)

Wörgl - Leoben

Gelb-rot: Jovanovic (69./Leoben)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.