Jump to content
chrisz21

Frames von Browser nicht unterstützt..

Recommended Posts

Verwende Internet Explorer 6.. und wollte eine Homepage erstellen mit dem dummen Frontpage..

und nun zeigt mein Explorer die Frames nicht an und Frontpage sagt eben das mein Browser keine Frames unterstützt..

muss ich bei den Internetoptionen was ändern? Das gibt soch nicht.. :mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Komisch! Bei mir steht im Quelltext auch immer "Kann keine Frames anzeigen", aber trotzdem sieht man sie. Gehen sie sonst bei anderen Seiten auch nicht, oder nur bei deiner eigenen erstellten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Komisch! Bei mir steht im Quelltext auch immer "Kann keine Frames anzeigen", aber trotzdem sieht man sie. Gehen sie sonst bei anderen Seiten auch nicht, oder nur bei deiner eigenen erstellten?

eigentlich nur bei der selbst erstellten.. denk das ich sonst schon einige mit frames angschaut habe..

bei mozilla zeigt er mir die seite jedoch vollständig an..

will aber das mit ie auch geht.. :angry: so'n scheiss

Share this post


Link to post
Share on other sites

da ich morgen nach lignano fahr hab ichs jetz aufgegeben.. kann in dir ja dann mal am sonntag geben..

wie gesagt mit mozilla geht sie.. mit ie6 nicht...und sonntag hol ich mir auch den dreamweaver.. den ich hab keinen plan wie ich mit frontpage die framerahmen unsichtbar mache.. :winke::angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

da ich morgen nach lignano fahr hab ichs jetz aufgegeben.. kann in dir ja dann mal am sonntag geben..

wie gesagt mit mozilla geht sie.. mit ie6 nicht...und sonntag hol ich mir auch den dreamweaver.. den ich hab keinen plan wie ich mit frontpage die framerahmen unsichtbar mache.. :winke::angry:

Scheiss auf den IE, und verwend Mozilla, is eh viel besser! :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

den ich hab keinen plan wie ich mit frontpage die framerahmen unsichtbar mache..  :winke:  :angry:

mit frameborder="no" bzw. border="0" müsst das gehen

Edited by survivor

Share this post


Link to post
Share on other sites

scheiss auf beides und nimm notepad und selfhtml

Notepad ist grindigste wo gibt, wenn schon dann Textpad, UltraEdit, PHPEdit und Konsorten, die haben angenehme Zusatzfunktionen(Syntaxhighlighting, eingebaute Referenz usw.) und sind auch frei verfügbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich persönlich finde so nen wyswig-editor (dreamweaver) ganz angenehm, wenn man einige tabellen oder div-tags hat, und geschnittene bilder anpasst. allerdings erzeugen die auch immer unnötigen code-müll. und wenn man sich halt in html auskennt kann man da sehr fein arbeiten ohne auf den komfort des "sehen" zu verzichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...