Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
Schapu

[Spielerinfo] Jose Maria Gutierrez Fernandez

Recommended Posts

Wie immer ist auch diese Spielerinfo © by austriansoccerboard.com - wem sie gefällt der verlinkt hierher und kopiert sie nicht einfach! Thx! :winke:

GUTI

guti.jpg

_38261385_guti300.jpg

guti.jpg

Daten:

Name: Jose Maria Gutierrez Fernandez „Guti“

Geburtsdatum: 31. Oktober 1976

Nationalität: Spanien _Spanien_

Größe: 181 cm

Gewicht: 72 kg

Rückennummer: 14

Position: Mittelfeld (universell einsetzbar)

Nebenposition: Stürmer

Bisherige Vereine: /

Derzeitiger Verein: Real Madrid

Erfolge:

3x spanischer Meister

3x Champions League Sieger

2x spanischer Supercup Sieger

1x europäischer Supercup Sieger

1x Weltpokal Sieger

Karriere:

Jose Maria Gutierrez Fernandez, eines der größten Eigengewächse Real Madrids. Ähnlich wie sein Teamkollege Casillas spielt auch Guti in sämtlichen Nachwuchsteams von Real, ehe er in der Saison 1995 / 96 in den Kader der Kampfmannschaft aufgenommen wird. Da seine Formkurve zu Beginn stark schwankend ist, nimmt er bis in die Saison 1997 / 98 mehr auf der Bank Platz als er zum Einsatz kommt.

Erst mit einer Verletzung des großen Fernando Redondo findet sich mit Regelmäßigkeit Platz für Guti in Reals erster Elf. In den beiden kommenden Saisonen kommt Guti auf jeweils 28 Einsätze und vermag dabei meistens zu überzeugen.

Mit der Spielzeit 2000 / 01 wird Guti endlich zum absoluten Stammspieler und trägt maßgeblich zum CL-Erfolg gegen Leverkusen bei. Mit der Saison 2002 / 03, Real hat sich am Transfermarkt äußerst aktiv betätigt, verliert er ob Kaliber wie Figo, Zidane und Co. erneut seinen Platz im Mittelfeld, den er bis dato noch immer nicht zurückerobern konnte.

Sein Debut in Spaniens Nationalmannschaft gibt Guti bereits 1999, wird jedoch nach einer mehr oder minder miserablen Leistung von Coach Camacho bis nach der Weltmeisterschaft in Japan / Korea nicht mehr berücksichtigt. Unter Coach Inaki Saez zählt er jedoch wieder zum Aufgebot der Selección und macht sich berechtigte Hoffnungen auf die Europameisterschaft in Portugal.

Stärken & Schwächen:

Neben Spielübersicht und Passpräzision ist Guti auch mit Wendigkeit und Sprintstärke ausgestattet. Selbst Torriecher wurde von ihm schon unter Beweis gestellt.

Seine größe Schwäche ist wohl sein ungezügeltes Temprament, welches ihm a) schon einige Karten eingebracht hat und b) ihn oft die Konzentration aufs Spiel kostet.

Cheers :winke:

Capu

Share this post


Link to post
Share on other sites
MARICON!!!

Auch wenn meine Spanisch-Kenntnisse schon mehr als eingerostet sind...

Sympathiebekundung für Guti war das keine... oder !?! :D

Bzw. wenn das gegen mich gerichtet war... :hammer: !

Edited by Capueiro

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...