Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
LASK08

U21 EM-Qualifikation 2021

3 Beiträge in diesem Thema

Nachdem der alte U21-Thread schon 10 Jahre besteht und man dort sowieso nichts mehr findet, bin ich dafür, anlässlich der heute startenden EM-Quali für Österreich einen neuen Thread aufzumachen. Nachdem der alte Kader durchwegs sehr stark war, scheint dieser neue Kader ab Stichtag 1.1.1998 deutlich schwächer zu sein. Lediglich in der Abwehr kann man mit Wöber und Danso 2 Spieler aufbieten, die schon Erfahrung im A-Team gemacht haben. Ansonsten stützt sich dieser Kader vor allem auf Leistungsträger, die bis dato vornehmlich in der 2. Liga gespielt haben. 

Der Kader der österreichischen U21-Nationalmannschaft:

Zitat

 

Tor: Fabian Ehmann (Aris Saloniki/GRE), Christopher Giuliani (Sturm Graz), Ammar Helac (Blau Weiß Linz)

Verteidigung: Kevin Danso (Southampton/ENG), Marco Friedl (Werder Bremen/GER), Julian Gölles (WSG Tirol), Johannes Handl (Austria Wien), Leonardo Lukacevic (FC Admira), Lukas Malicsek (SV Horn), Michael Svoboda (WSG Tirol), Vincent Trummer (Sturm Graz), Maximilian Wöber (RB Salzburg)

Mittelfeld: Kelvin Arase (SV Ried), Christoph Baumgartner (TSG Hoffenheim/GER), Vesel Demaku (Austria Wien), Sandi Lovric (FC Lugano/SUI), Valentino Müller (LASK), Romano Schmid (WAC)

Sturm: Michael John Lema (Sturm Graz), Nicolas Meister (LASK), Marko Raguz (LASK), Thomas Sabitzer (LASK), Patrick Schmidt (Barnsley/ENG)

 

 

Wie schaut es bezüglich unseren Gegnern aus? Ein paar Spiele wurden ja schon absolviert, lediglich die Engländer (sicher großer Gruppenfavorit) und wir steigen jetzt erst ein, es führt derzeit der Kosovo mit 2 Siegen aus 2 Spielen. 

Kosovo U21 2 2 0 0 7:1 6 6
Türkei U21 3 1 1 1 5:6 -1 4
Albanien U21 3 0 2 1 5:6 -1 2
Andorra U21 2 0 1 1 2:6 -4 1
Österreich U21 - - - - - - -
England U21 - - - - - -

-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sieht natürlich, dass der Kader heuer wirklich sehr jung ist. An manchen Positionen fehlt mir vor allem in der Breite die Qualität, um uns ernsthafte Quali-Chancen auszurechnen. So sehe ich beispielsweise auch eher wenige absolute Stammspieler, dahinter sind noch mehrere Positionen gänzlich offen. Würde deshalb in etwa so aufstellen:

Ehmann

Gölles-Danso-Wöber-Friedl

Lovric

Meister-Schmid-Baumgartner-Lema

Raguz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.