Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
naca79

2. Runde: Wiener Sport-Club - SC Wr. Neustadt

8 Beiträge in diesem Thema

nicht, dass wir im 1. spiel der große favorit gewesen wären, aber gefühlt hat man sich von uns zum saisonstart schon einen sieg erwartet, es ging ja doch "nur" gegen den sc team wiener linien...

im 2. spiel wird's schon schwieriger mit dem "sieg-erfühlen" - als gast beim sport-club, zum start immerhin überraschungs(?)-gewinner des duells mit mauerwerk, wird man noch besser als gegen team wiener linien mitbekommen, wie wir uns einschätzen dürfen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

beide siege für mich nicht überraschend. mauerwerk dürfte, wie von mir erwartet, eine schwierige saison bevorstehen, nachdem es letztes jahr mit der lizenz nicht geklappt hat und wohl nach und nach die ratten das sinkende schiff verlassen werden. (reine vermutung, ohne was gehört zu haben, einfach, weils das längst bekannte alte lied wär)

wiener neustadt hab ich schon stärker als wiener linien eingeschätzt, letztere für mich eine wundertüte, gegen die du heute drei stück kassieren, morgen drei stück machen kannst.

das spiel am freitag hat durch die beiden siege den schlager-charakter, den es anhand der beiden namen haben sollte. das wetter wird auch passen, weswegen ich mit 1.500 zuschauern rechne und mit einem torreichen unentschieden à la 2-2 oder 3-3.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würd auch sagen, dass der WSC nicht schlecht sein dürfte - wie gesagt, ich kenn die RLo nicht gut genug, um mir ein abschließendes urteil erlauben zu können, aber für mich hat das schon ganz ordentlich ausgeschaut, was die burschen von coach weinstabl abgeliefert haben. und das ich nicht nicht nur, weil damit unser auftritt auch aufgewertet erscheint.

denn grundsätzlich sehe ich auch den auftritt des wnsc als schwer in ordnung. zeitweise hatte ich den eindruck, diese mannschaft sei bereits besser eingespielt als jene, die etwa im frühling bei den young violets im horr-stadion verloren hat. die chancen zu ende spielen, das hat am ehesten gefehlt. und auch wenn michael perlak am ball sehr sauber agiert hat, auf seine ideen eingegangen wird bisher noch zu wenig, die offensiv-choreografie fehlt noch...

letztlich sehe ich den sieg als zu hoch ausgefallen an, wenn's am ende ein 2:1 für den WSC geworden wäre, hätte ich nichts gesagt, den hauch schlechter wären wir schon gewesen. aber 4:1, das war zu viel - und da red ich nicht mal von dem zu unrecht aberkannten abseitstor, das das 2:2 bedeutet hätte...

schade, aber wenn sich das team so hält und weiter verbessert, wie man es für eine mannschaft erwarten kann, die sich seit erst drei wochen kennt, dann sollte das mit dem ersten tabellendrittel am ende der saison kein problem werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja der Sieg ist zu hoch ausgefallen, aber egal. Manbschaft braucht noch Zeit, ist klar. Aber der Sportklub war besser, das Tor zum Ausgleich war korrekt, hätte zählen müssen. Allgemein seh ich bei uns den Sturm zu schwach, da sollte man im Winter nachlegen.

2 St.Pöltner sollen ja schon bereit stehen......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sicher ist das ergebnis zu hoch, aber fünf minuten länger hätt das nicht gehen dürfen, da schienen die neustädter ziemlich k.o.

zumindest haben wir in allen drei pflichtspielen diese saison am schluss noch zulegen können. ich bin optimistisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.