Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tukan

Kaderplanung 19/20

65 Beiträge in diesem Thema

Zeit für das fast unmögliche......

Kein Geld, kein Vorstand( der jetzige darf sich nicht so nennen), kein Trainer, keine Spieler, rein gar nix

 

Will man trotzdem RLO spielen wird das eine sagen wir mal so Unlösbare Aufgabe.

Burgemeister ist nicht zu beneiden ..

Wem soll er herholen, wer tut sich das an

 

Eventuell Spieler vom Club 83, HW Wr.Neustadt und einige Amateure von der Gebietsliga?

Oder doch etwas unerwartetes?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soeben gefunden im Netz...

Am 24.06 ist jeder zwischen 15 und 55 Jahren mit 2 Beinen eingeladen am Sichtungstraining Beginn 18 Uhr im Stadion in der Glitschwertgasse eingeladen.

Ob man jetzt Fussball überhaupt beherrscht ist nebensächlich.

Sofern man es schafft 50 Meter gerade zu laufen, bekommen die Ersten Zwanzig einen Vertrag mit Aufwandsentschädigung von monatlich 345 Euro.

Also falls wer Interresse hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also wenn wir überhaupt in irgendeiner liga antreten, dann glaube ich schon, dass wir eine mannschaft zusammenbringen können - man hat's im vorjahr gesehen, dass es möglich ist, auch mit kurzer vorlaufzeit eine konkurrenzfähige trupe zu finden.

ABER klar ist auch, dass jürgen burgemeister kein andi schicker ist und eine RLO (oder tiefer) weniger attraktiv ist als es die eh schon nciht sonderlich attraktive 2. liga war/ist.

insofern geb ich dir schon auch recht, dass burgemeister nicht zu beneiden ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann vl einer ganz kurz was zu Strauss sagen? Soll bei uns im Gespräch sein. Hat zumindest die rb—kaderschmiede genossen. Allein darum hab ich schon ein gutes Gefühl :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...interessant wäre nach der heutigen festlegung auf die RLO als künftig zu bespielende liga, von welchen kickern im aktuellen kader man annimmt, dass sie interesse haben könnten, weiter für den SCWN aufzulaufen.

wenn ich mir auf transfermarkt.at unseren kader anschaue und analysiere, wer noch nicht fix einen neuen klub hat, dann komm ich auf folgende namen: dave ortner, philipp klar, oliver podhorin, jürgen bauer, kevin szar, cedomir bumbic, nico gorzel, filip faletar, mario stefel, roman kienast und mustafa yavuz

freilich heißt das nicht, dass die verträge für die kommende saison hätten - ernsthaft ein bleiben kann ich mir nur bei spielern vorstellen, die für sich genommen für die RLO keine führungsspieler sein würden. bei allem respekt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bauer  , Szar  die beiden könnt ich mir vorstellen dass sie bleiben. Szar hat immerhin Erfahrung aus der Gebietsliga.

Wenn man schon auf Region setzt, fallen mir nur wenige ein die in Liga 3 spielen könnten. Ehemalige SCler,  Stadler und Radulovic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...alles andere hätte mich bei mario stefel gewundert, der hat schon einen guten riecher in der offensive - ich hätt ihn auch bei uns viel öfter spielen lassen. dass horn uns mal den laden ausräumen würde, hätte ich auch nicht gedacht....

btw: lukas rotpuller ist ja noch immer nirgends unter vertrag, oder? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.