Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Vialli: "Jetzt Italien und irgendwann Chelsea"

3 Beiträge in diesem Thema

"Eines Tages will ich zu Chelsea zurückkehren", das gestand Gianluca Vialla der englischen Tageszeitung "Daily Mail" in einem Interview. Der Italiener hat die Blues vor drei Jahren trainiert, und liebt den Verein immer noch.

Derzeit hat Vialli keinen Verein, nachdem er beim englischen Zweitligisten Watford nach dem enttäuschenden 14.Platz gefeuert wurde. Der Ex-Sampdoria Spieler will jedoch zuerst einen Job in Italien annehmen, bevor er wieder zu Chelsea zurückkehrt.

Gazzetta dello Sport

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"Eines Tages will ich zu Chelsea zurückkehren", das gestand Gianluca Vialla der englischen Tageszeitung "Daily Mail" in einem Interview. Der Italiener hat die Blues vor drei Jahren trainiert, und liebt den Verein immer noch.

:love:

Und genau dieser Satz erklärt, warum Gianluca bei den Chelsea-Fans so unglaublich beliebt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.