Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
LowFive

Alben des Jahres 2003

13 Beiträge in diesem Thema

Es wird bald 2004 und die Musikpresse hebt zur großen Retrospektive 2003 an:

so gesehen in der Visions:

Platz 1 belegen - wenig überraschend, weil Visions-Hype des Jahres - The Mars Volta mit ihrer Odyssee im Weltraum De-Loused In The Comatorium, dem Prog/Alt-Spektakel des Jahres.

Platz 2 geht an die White Stripes mit Elephant.

Platz 3 geht - für mich sehr überraschend - an die Supergroup A Perfect Circle mit Thirteenth Step, was aber nach der Titelstory der Visions 127 "Das Traumschiff ist gelandet" eigentlich auch nicht zu wundern braucht.

...

Platz 6: Tomte Hinter all diesen Fenstern, sehr positive Überraschung!

...

Platz 8: The Cooper Temple Clause - Kick Up The Fires And Let The Flames Break Loose, freut mich persönlich besonders.

Platz 9: Blur - Think Tank, auch überraschend weit vorn.

...

Platz 11: The Strokes - Room On Fire ... naja

...

Platz 13: Metallica - St. Anger

Platz 14: Radiohead - Hail To The Thief

Platz 15: Muse - Absolution

Die Reihenfolge erstaunt mich schon sehr (nicht zuletzt weil Radiohead bessere Wertungen bekommen haben als Metallica), und Muse (die etliche Awards abgeräumt haben...) sind auch zu weit hinten für meinen Geschmack.

...

Platz 23: Blackmail - Friend Or Foe (das Album des Monats Juni:-/)

Platz 24: Hot Hot Heat - Make Up The Breakdown

...

Platz 39: Black Rebel Motorcycle Club - Take Them On, On Your Own hab ich auch weiter vorn erwartet.

...

Platz 42: Wir Sind Helden - Die Reklamation

im Q schaut die Sache schon etwas anders aus:

Album des Jahres ist hier Elephant von den White Stripes; Muse und Radiohead sind auch weiter vorne, A Perfect Circle weit weit hinten... hm...

im NME läuft zwar noch die Abstimmung, es wird aber erwartet, dass hier die Strokes ganz weit vorne sind; die Kings Of Leon, Black Rebel Motorcycle Club, Mus, The Cooper Temple Clause, The Rapture, Radiohead und TheDistillers dürften sich die Ränge untereinander ausmachen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

komplette Rangliste in der Visions 130/Jänner 2004

01) The Mars Volte - De-Loused In The Comatorium

02) The White Stripes - Elephant

03) A Perfect Circle - Thirteenth Step

04) Kings Of Leon - Youth And Young Manhood

05) Beth Gibbons & Rustin' Man - Out Of Season

06) Tomte - Hinter all diesen Fenstern

07) Billy Talent dto.

08) The Cooper Temple Clause - Kick Up The Fires And Let The Flames Break Loose

09) Blur - Think Tank

10) Alkaline Trio - Good Mourning

11) The Strokes - Room On Fire

12) Beginner - Blast Action Heroes

13) Metallica - St Anger

14) Raiohead - Hail To The Thief

15) Muse - Absolution

16) The Weakerthans - Reconstruction Site

17) Aerogramme - Sleep And Release

18) Cave In - Antenna

19) Rancid - Indestructible

20) Danko Jones - We Sweat Blood

21) Elbow - Cast Of Thousands

22) Cursive - The Ugly Organ

23) Blackmail - Friend Or Foe?

24) HotHotHeat - Make Up The Breakdown

25) Death Cab For Cutie - Transatlanticism

26) AFI - Sing The Sorrow

27) One Man And His Droid - Party People

28) Thrice - The Artist In The Ambulance

29) The Robocop Kraus - Living With Other People

30) OutKast - Speakerboxxx/The Love Below

31) Placebo - Sleeping With Ghosts

32) Since By Man - We Sing The Body Electric

33) Die Ärzte - Geräusch

34) Calexico - Feast Of Wire

35) Deftones dto.

36) The Used dto.

37) The Blood Brothers - Burn Piano Island, Burn!

38) The Coral - Magic And Medicine

39) Black Rebel Motorcycle Club - Take Them On, On Your Own

40) Serafin - No Push Collide

41) Adam Green - Friends Of Mine

42) Wir Sind Helden - Die Reklamation

43) The Appleseed Cast - Two Conversations

44) Sometree - Moleskine

45) Christiansen - Stylish Nihilists

46) Jet - Get Born

47) Chevelle - Wonder What's Next

48) The Desert Sessions Vol. 9 & 10

49) Moloko - Statues

50) Supersuckers - Motherfuckers Be Trippin'

und die NME writer's albums of the year:

01) The White Stripes – ‘Elephant’

02) The Rapture – ‘Echoes’

03) The Strokes – ‘Room On Fire’

04) Elbow – ‘Cast Of Thousands’

05) Yeah Yeah Yeahs – ‘Fever To Tell’

06) Rufus Wainwright – ‘Want One’

07) Kings Of Leon – ‘Youth And Young Manhood’

08) OutKast – ‘Speakerboxx/The Love Below’

09) Radiohead – ‘Hail To The Thief’

10) My Morning Jacket – ‘It Still Moves’

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im großen und ganzen kann ich mich mit dieser Wertung ja anfreunden, aber drei Dinge springen mir doch ins Auge.

a) was tun die Strokes so weit vorne - auch als Strokes-Fan muss ich sagen dass das neue Album außer monoton, nur monoton klingt, schade zwar aber da waren einige dahinter gereihte Alben weit besser...

b) Hot Hot Heat - Make Up the Breakdown - ein sehr geniales Album dass sich mMn einen weit besseren Platz verdient hätte

c) Wir sind Helden - Die Reklamation - what the fuck are they thinking?

Alleine das Ärzte Album Geräusch (und das sag ich als Hardcore-Ärzte Fan) war um Längen schlechter...

Cheers

PS: Bräucht ne Sicherheitskopie von den "White Stripes - Elephant" :D:winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu Beginn möcht ich gleich mal anmerken, dass das NME scheiße ist.

So.

The Mars Volta, die White Stripes und die Strokes halt ich sowieso für völlig überbewertet (obwohl mir die Strokes eigentlich eh gefallen), St. Anger ist ein mieses Album und Think Tank sagt mir persönlich auch nicht so zu, aber das kann ich auf Platz 9 noch akzeptieren.

Placebo (!!!), Muse (!), BRMC, Blackmail und die Helden (!) würd ich mir persönlich auch weiter vorne erwarten.

Positive Überraschung: The Cooper Temple Clause, A Perfect Circle und vor allem Tomte - gerade die hätt ich mir nie so weit vorne erwartet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch die Experten (hrhrhr) von orf.at haben abgestimmt:

1. 26% Robbie Williams: Live Summer 2003

2. 17% Wir sind Helden: Die Reklamation

3. 6% The White Stripes: Elephant

4. 6% Metallica: St. Anger

5. 6% Johnny Cash: Unearthed

6. 6% Linkin Park: Meteora

7. 5% Radiohead: Hail to the Thief

8. 4% Seeed: Music Monks

9. 3% Blur: Think Tank

10. 3% Sean Paul: Dutty Rock

War aber von Anfang an eine komische Wahl, da nur diese 10 Alben zur Wahl standen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auch die Experten (hrhrhr) von orf.at haben abgestimmt:

1. 26% Robbie Williams: Live Summer 2003

2. 17% Wir sind Helden: Die Reklamation

3. 6% The White Stripes: Elephant

4. 6% Metallica: St. Anger

5. 6% Johnny Cash: Unearthed

6. 6% Linkin Park: Meteora

7. 5% Radiohead: Hail to the Thief

8. 4% Seeed: Music Monks

9. 3% Blur: Think Tank

10. 3% Sean Paul: Dutty Rock

War aber von Anfang an eine komische Wahl, da nur diese 10 Alben zur Wahl standen...

Hehe, wer hätte gedacht dass der Robbie da gewinnt... pfff was für eine Überraschung... :zzz:

Verwundert bin ich in der Tat darüber dass der ORF die White Stripes überhaupt kennt... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auch die Experten (hrhrhr) von orf.at haben abgestimmt:

1. 26% Robbie Williams: Live Summer 2003

2. 17% Wir sind Helden: Die Reklamation

3. 6% The White Stripes: Elephant

4. 6% Metallica: St. Anger

5. 6% Johnny Cash: Unearthed

6. 6% Linkin Park: Meteora

7. 5% Radiohead: Hail to the Thief

8. 4% Seeed: Music Monks

9. 3% Blur: Think Tank

10. 3% Sean Paul: Dutty Rock

War aber von Anfang an eine komische Wahl, da nur diese 10 Alben zur Wahl standen...

komisch dass gar nix von Starmania dabei...

Sonst lobt dich der ORF ja auch so ungern :king:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch die britische Q gibt ihre Hit-Alben 2003 bekannt:

01 The White Stripes - Elephant

02 Blur Think Tank

03 The Mars Volta - De-Loused In The Comatorium

04 Kings Of Leon - Youth And Young Manhood

05 Justin Timberlake - Justified

06 50Cent - Get Rich Or Die Tryin'

07 The Strokes - Room On Fire

08 Outkast - Speakerboxx/The Love Below

09 The Darkness - Permission To Land

10 Jane's Addiction - Strays

11 Radiohead - Hail To The Thief

12 Elbow - Cast Of Thousands

13 Dizzie Rascal - Boy In Da Corner

14 Muse - Absolution

15 Yeah Yeah Yeahs - Fever To Tell

16 Johnny Cash - American IV: The Man Comes Around

17 Sean Paul - Dutty Rock

18 The Thrills - So Much For The City

19 The Roots - Phrenology

20 The Distillers - Coral Fang

21 The Coral - Magic And Medicine

22 Zwan - Mary Star Of The Sea

23 AFI - Sind The Sorrow

24 Super Furry Animals - Phantom Power

25 Basement Jaxx - Kish Kash

26 The Sleepy Jackson - Lover

27 The Rapture - Echoes

28 Audioslave dto.

29 Beth Gibbons & Rustin' Man - Out Of Season

30 Electric Six - Fire

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im großen und ganzen kann ich mich mit dieser Wertung ja anfreunden, aber drei Dinge springen mir doch ins Auge.

a) was tun die Strokes so weit vorne - auch als Strokes-Fan muss ich sagen dass das neue Album außer monoton, nur monoton klingt, schade zwar aber da waren einige dahinter gereihte Alben weit besser...

b) Hot Hot Heat - Make Up the Breakdown - ein sehr geniales Album dass sich mMn einen weit besseren Platz verdient hätte

c) Wir sind Helden - Die Reklamation - what the fuck are they thinking?

Alleine das Ärzte Album Geräusch (und das sag ich als Hardcore-Ärzte Fan) war um Längen schlechter...

Cheers

PS: Bräucht ne Sicherheitskopie von den "White Stripes - Elephant" :D:winke:

ich sags ja nicht gern, aber die ärzte sind seit 14 jahren schon schlecht.

das beste ärzte-album für mich eindeutig:

im schatten der ärzte (1983? 1984?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich sags ja nicht gern, aber die ärzte sind seit 14 jahren schon schlecht.

das beste ärzte-album für mich eindeutig:

im schatten der ärzte (1983? 1984?)

Danke für die Wortspende, aber a) scheiden sich da bekanntlich die Geister - musst du die Ärzte ja nicht mögen und b) ist dein Beitrag im Thema "Album des Jahres 2003" wohl eher deplaziert...

Ahja, hab mir jetzt "Elephant" zugelegt ( Thx @ trifon :winke: ) - es hat sich wirklich verdient in allen Wertungen weit vorne zu liegen! Wirklich empfehlenswert - jedes Lied absolut hörbar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.