Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

[Spielerinfo] Maris Verpakovskis

4 Beiträge in diesem Thema

Wie immer: Diese Spielerinfo ist ® by austriansoccerboard.com

Wenn sie euch gefällt verlinkt HIERHER ! :)

laizans_verpakovskis.jpg

DATEN

Name: Maris Verpakovskis

Nationalität: Lette

Position: Stürmer

Geburtsdatum: 15.Oktober 1979

Alter: 24

Größe: 175cm

Gewicht: 68kg

Momentaner Verein: Skonto Riga

KARRIERE

Lettland sorgte in letzter Zeit für Furore und der Star im Team des krassen Aussenseiters im Kampf um den EM-Titel ist eindeutig der für Skonto Riga stürmende Maris Verpakovskis.

Er ist wohl einer der Top-Senkrechtstarter der letzten Jahre. Seine Karriere in einer Stammelf begann erst in der Saison 1999. Für die Metalurgs Liepaya ging der damals 20jährige erstmals ernsthaft auf Torjagd in einer ersten Liga. Schon nach fünf Runden erzielte er ei Policija (5:0-Auswärtssieg) seinen ersten Doppelpack in der lettischen Liga.

Es folgte ein weiterer Doppelpack und im Endeffekt durchte sich Verpakovskis über fünf Saisontreffer freuen.

Damit etablierte er sich bei den Metalurgs und erstmals klopfte auch Skonto Riga, Lettlands vielversprechenster Klub wegen Maris an. Damals wollten die Metalurgs ihn jedoch nur gegen eine Ablösesumme ziehen lassen, Skonto wartete eine Saison und bekam ihn schließlich ablösefrei. Auch die Wiener Austria wollte Verpakovskis aufgrund eines Tipps eines Spieleragenten verpflichten, jedoch entschied man sich wegen der vielen Fehlkäufe der damaligen Zeit dafür keine transfertechnischen Risiken mehr einzugehen. Mit der Begründung, dass Verpakovskis zu "unbekannt" ist, wurde er also nicht verpflichtet.

Bevor Verpakovskis seinen harten Weg zu Skonto Riga antrat, erzielte er in der Saison 2000 noch zwei Saisontreffer in der Liga und drei im Cup. Einer davon gelang ihm im Cupfinale gegen seinen späteren Verein Skonto Riga. Riga gewann zwar mit 4:1, aber die Verantwortlichen des Meisters fühlten sich in ihrer Entscheidung Maris zu verpflichten bestätigt.

In der Saison 2001 legte er einen weiteren Grundstein zu seinem langsamen aber sicheren Aufstieg: Er erzielte zehn Liga-Saisontreffer, unter anderem einen Viererpack. Skonto wurde einmal mehr lettischer Meister und konnte sich nun über ein geniales Stürmergespann mit Miholaps, Chaladze und Verpakovskis freuen.

Doch der tatsächliche Durchbruch kam ein Jahr später, im Jahr 2002. Wie schon in der vergangenen Saison war Verpakovskis in der heimischen Meisterschaft treffsicher, erzielte immerhin neun Treffer. Und abgesehen davon wurde er auch zu ersten Kurzeinsätzen in der lettischen Nationalmannschaft einberufen. Im Jahr 2002 trug Maris dreimal die Nationaldress.

2003 erlangte Verpakovskis aber internationalen Ruhm, nicht zuletzt aufgrund seiner sensationellen Leistungen für das lettische Nationalteam. Ich denke dabei zum Beispiel an die Tore gegen die Türkei oder Schweden. Insgesamt absolvierte er heuer sieben Länderspiele und erzielte dabei sechs Treffer !

Auch in der Liga florierte er erneut: 22 Saisontreffer in 28 Spielen, davon zwei Hattricks und vier Doppelpacks.

Verpakovskis ist zwar ziemlich klein, verfügt jedoch über enorme Durchsetzungskraft. Zudem ist er technisch sehr stark und braucht nicht viele Chancen für ein Tor. Aufgrund seiner nationalen und internationalen Leistungen im Jahr 2003, interessieren sich bereits einige Vereine für eine Verpflichtung des 24jährigen Offensivmannes.

Eine kleine Liste der interessierten Vereine: Arsenal London, die Wolverhampton Wanderers, Olympiakos Piräus, Lazio Rom, Southampton United (der Club seines lettischen Nationalteam-Kollegen Pahars), FC Portsmouth, Bayern München und der AS Roma...

Wie ihr seht: Der junge Lette hat momentan die freie Auswahl, wird Skonto in diesem Sommer zu 99%iger Sicherheit verlassen und wir werden bestimmt noch sehr viel von diesem talentierten Angreifer hören !

FOTOS

118479_104X102.jpg

104421_351X180.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sehr interessante Spielerinfo:

Seine Leistungen im lettischen Nationalteam waren wirklich großartig und die Liste der interessierten Vereine kann sich auch sehen lassen. Maris spielt sicher bald bei einem Top Klub

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.