Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

ÖFB Samsung Cup 2015/2016

18 Beiträge in diesem Thema

Auslosung der 1. Runde. 24. Juni, gespielt wird am WE 17.,18.,19. Juli

2. Runde: 22./23. September 2015

3. Runde: 27./28. Oktober 2015

Viertelfinale 9./10. Februar 2016

Semifinale 19./20. April 2016

Finale: 21./22. Mai 2016

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute wird es ernst:

Im Rahmen des Samsung Cup Openings im Studio44 findet heute die Auslosung der ersten Runde im Samsung Cup 2015/16 statt.

ORF Sport+ überträgt die Auslosung LIVE ab 20.15 Uhr.

Glücksfee in der 1. Runde ist Samsung Cup Botschafterin Jasmin Ouschan


Heute wird es ernst:

Im Rahmen des Samsung Cup Openings im Studio44 findet heute die Auslosung der ersten Runde im Samsung Cup 2015/16 statt.

ORF Sport+ überträgt die Auslosung LIVE ab 20.15 Uhr.

Glücksfee in der 1. Runde ist Samsung Cup Botschafterin Jasmin Ouschan

Folgende Vereine nehmen teil:

Bundesligavereine

tipico Bundesliga: FC Red Bull Salzburg, SK Rapid Wien, FK Austria Wien, SK Puntigamer Sturm Graz, SV Bauwelt Koch Mattersburg, SV Josko Ried, SV Grödig, RZ Pellets WAC, Cashpoint SCR Altach, FC Admira Wacker Mödling

Sky Go Erste Liga: LASK Linz, FC Wacker Innsbruck, SC Austria Lustenau, KSV 1919, SKN St. Pölten, SV Austria Salzburg, SK Austria Klagenfurt, SC Wr. Neustadt, FAC

Amateurvereine

Burgenland: SC/ESV Parndorf 1919, SC Grafik & Design Schlögl Trausdorf, SV Oberwart, SC Ritzing

Kärnten: ASKÖ Köttmannsdorf, FC Austrostar Lendorf, VST Völkermarkt, ASV Annabichler SV 1923

Niederösterreich: SKU Ertl-Glas Amstetten, SV Horn, ASK Ebreichsdorf, 1. SC Wewalka Sollenau, SC Steinertor Krems, ASK Kottingbrunn, SV Haas Leobendorf

Oberösterreich: FC Blau Weiß Linz, ATSV Stadl Paura, SV Zaunergroup Wallern, SK Vorwärts Steyr, Union Raiffeisen Gurten, FC Wels

Salzburg: USC Raika Eugendorf, TSV esbo Neumarkt, TSV McDonald’s St. Johann, SV Seekirchen 1945, SC Raika Golling

Steiermark: SC Sparkasse Weiz, Deutschlandsberger SC „FMZ+salto“, TSV Egger Glas Hartberg, SV Licht-Loidl Lafnitz, SV Union Stein Reinisch Allerheiligen, FC Piberstein Lankowitz

Tirol: WSG Swarovski Wattens, SVG Reichenau, FC Eurotours Kitzbühel, Sportverein Innsbruck

Vorarlberg: FC Mohren Dornbirn 1913, SC Schwarz Weiß Bregenz, FC Hard, blum FC Höchst

Wien: First Vienna FC 1894, Wiener SK, SV Schwechat, SC Red Star Penzing, FC Stadlau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Aufwärmen:

Voriges Jahr hatten wir als 1.Rundengegner die Wr.Austria, 0:6, puuh das brauch ich nicht mehr. Obwohl, wenn wir einen Buliverein zögen, hätten wir Heimrecht und die Einnahmen würden voll bei uns bleiben.

Übrigens haben Nicht-Bundesligavereine bis zum Achtelfinale Heimrecht.

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde Austria Salzburg nehmen. In Reichweite und durchaus ein "Kracher". Wirklich blöd wäre Grödig oder so... da ham wir keine Chance und wirklich Leute anziehen wirds auch ned.

Ich wünsch mir wieder mal Wacker Innsbruck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch alle Paarungen, "das Beste kommt zuletzt", "zu guter Letzt" heissen Sprichwörter, in diesem Fall stimmt es :=

Der Pariasek hat noch eine Wuchtel geschoben, mit einem tiefen Seufzer bedankte er sich bei Sedlacek und Ouschan mit den Worten "gottseidank ist die Auslosung gutgegangen, ist ja nicht so einfach, so viele Paarungen zu losen. :D :

SC Steinertor Krems : SC Grafik & Design Schlögl Trausdorf

ASV Annabichler SV 1923 : FC Stadlau

SC Haas Leobendorf : Wiener SK

VST Völkermarkt : FC Austrostar Lendorf

SKU Ertl-Glas Amstetten : ASK Kottingbrunn

ASK Ebreichsdorf : SC Red Star Penzing

SV Horn : SC Ritzing

TSV McDonald’s St. Johann : FC Eurotours Kitzbühel

ATSV Stadl Paura : WSG Swarovski Wattens

TSV esbo Neumarkt : FC Hard

SC Schwarz Weiß Bregenz : FC Wels

blum FC Höchst : SV Seekirchen 1945

SV Zaunergroup Wallern : SK Vorwärts Steyr

SC/ESV Parndorf 1919 : LASK Linz

SV Union Stein Reinisch Allerheiligen : KSV 1919

FC Mohren Dornbirn 1913 : SKN St. Pölten

SV Oberwart : FK Austria Wien

USC Raika Eugendorf : SV Austria Salzburg

SV Licht-Loidl Lafnitz : Cashpoint SCR Altach

SVG Reichenau : SK Austria Klagenfurt

1. SC Wewalka Sollenau : SV Bauwelt Koch Mattersburg

ASKÖ Köttmannsdorf : RZ Pellets WAC

SV Schwechat : FC Admira Wacker Mödling

FC Blau Weiß Linz : FC Wacker Innsbruck

SC Sparkasse Weiz : SK Rapid Wien

TSV Egger Glas Hartberg : SK Puntigamer Sturm Graz

SC Raika Golling : FAC

FC Piberstein Lankowitz : SC Austria Lustenau

Sportverein Innsbruck : SV Josko Ried

Deutschlandsberger SC „FMZ+salto“ : FC Red Bull Salzburg

Union Raiffeisen Gurten : SV Grödig

First Vienna FC : SC Wr. Neustadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch alle Paarungen, "das Beste kommt zuletzt", "zu guter Letzt" heissen Sprichwörter, in diesem Fall stimmt es :=

Der Pariasek hat noch eine Wuchtel geschoben, mit einem tiefen Seufzer bedankte er sich bei Sedlacek und Ouschan mit den Worten "gottseidank ist die Auslosung gutgegangen, ist ja nicht so einfach, so viele Paarungen zu losen. :D :

SC Steinertor Krems : SC Grafik & Design Schlögl Trausdorf

ASV Annabichler SV 1923 : FC Stadlau

SC Haas Leobendorf : Wiener SK

VST Völkermarkt : FC Austrostar Lendorf

SKU Ertl-Glas Amstetten : ASK Kottingbrunn

ASK Ebreichsdorf : SC Red Star Penzing

SV Horn : SC Ritzing

TSV McDonald’s St. Johann : FC Eurotours Kitzbühel

ATSV Stadl Paura : WSG Swarovski Wattens

TSV esbo Neumarkt : FC Hard

SC Schwarz Weiß Bregenz : FC Wels

blum FC Höchst : SV Seekirchen 1945

SV Zaunergroup Wallern : SK Vorwärts Steyr

SC/ESV Parndorf 1919 : LASK Linz

SV Union Stein Reinisch Allerheiligen : KSV 1919

FC Mohren Dornbirn 1913 : SKN St. Pölten

SV Oberwart : FK Austria Wien

USC Raika Eugendorf : SV Austria Salzburg

SV Licht-Loidl Lafnitz : Cashpoint SCR Altach

SVG Reichenau : SK Austria Klagenfurt

1. SC Wewalka Sollenau : SV Bauwelt Koch Mattersburg

ASKÖ Köttmannsdorf : RZ Pellets WAC

SV Schwechat : FC Admira Wacker Mödling

FC Blau Weiß Linz : FC Wacker Innsbruck

SC Sparkasse Weiz : SK Rapid Wien

TSV Egger Glas Hartberg : SK Puntigamer Sturm Graz

SC Raika Golling : FAC

FC Piberstein Lankowitz : SC Austria Lustenau

Sportverein Innsbruck : SV Josko Ried

Deutschlandsberger SC „FMZ+salto“ : FC Red Bull Salzburg

Union Raiffeisen Gurten : SV Grödig

First Vienna FC : SC Wr. Neustadt

...und weil Du grad bei den schönen alten Phrasen bist,

wir werden das Feld von hinten aufrollen.........das passt hier ganz gut, obwohl laufend unterwegs,

wieder ein blau-gelbes Paradoxon. Naja, es gab schon bessere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.