Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Parmas wichtige Spieler und ihre Ersatzleute

8 Beiträge in diesem Thema

Der AC Parma wurde heuer bisher nicht wirklich vom Glück verfolgt. Zwar stehen die Gialloblu in der Tabelle als 5. recht gut da, allerdings konnte man zwei Spieler in den meisten Spielen nicht einsetzen.

Zum einen wäre da natürlich Adriano. Der Stürmer erzielte in 7 1/2 Spielen 7 Treffer, war das Um und Auf bei Parma. Viele meinen dass Parma ohne ihm um den Klassenerhalt spielen würde, doch der Angreifer, der zur Hälfte auch Inter Mailand gehört, verletzte sich am 8.Spieltag im Spiel gegen Brescia. "Experten" meinten, dass Parma nun den Kampf um die vorderen Plätze aufgeben müssen, denn der junge Gilardino würde Adriano nie ersetzen können. Doch der U21-Stürmer netzte noch im gleichen Spiel zum entscheidenden 3-2 Siegestreffer. Es folgte ein 0-0 gegen Milan, danach erzielte "Gilagol" beim 4-0 Sieg gegen Salzburg einen weiteren Treffer. Nach der blamablen 1-0 Niederlage in Empoli folgte gestern das 2-1 in Lecce, bei dem Gilardino der entscheidende Spieler war und beide Parma-Tore erzielte. Jetzt wird dann Coach Cesare Prandelli gefragt sein - was wird er machen wenn Adriano wieder fit ist?

Zum anderen wäre da noch Manuele Blasi, von Juventus ausgeliehen. Der Mann mit der Rückennummer 30 war im zentralen Mittelfeld neben Simone Barone gesetzt, bis er bei der Dopingkontrolle positiv getestet wurde und vorübergehend gesperrt wurde. Seinen Platz nahm der junge Marco Donadel ein, der die Lücke perfekt schließen konnte und Blasi vergessen gemacht hat.

Ähnlich verhält es sich wenn man die Spieler vergleicht die damals bei Parma geigten, und sie mit den heutigen Helden vergleicht.

Für den Weltkeeper Buffon kam der unbekannte Frey - der jetzt auch ein Topmann ist und wohl zu Chelsea oder Bayern wechseln wird.

Für Verteidiger wie Cannavaro oder Thuram kamen junge Leute wie Bonera oder Ferrari. Bonera (damals Brescia) war talentiert aber noch zu unerfahren, Ferrari hatte bei Inter keine Chance und wechselte zu Parma --> heute will Juventus beide Spieler verpflichten, Ferrari ist sogar im italienischen Teamkader.

Im rechten Mittelfeld wurde Sergio Conceicao abgegeben, damals wurde schom der junge Marchionni aus der zweiten Liga (Empoli) geholt, auch er ist heute schon Teamspieler. Auch die zentralen Figuren Veron/Micoud (schon länger her), Lamouchi oder Appiah wurden uns weggekauft, doch auch hier kamen "kleine" Spieler wie Domenico Morfeo, der bei Inter nie zum Einsatz kam, Marco Donadel, der von Lecce aus der Serie B kam oder Simone Barone, der aus Parma stammt, aber davor bei Chievo gespielt hat.

Im Angriff geht das schon seit Jahren so. Nach Asprilla, Brolin, Zola und Melli wurde No-Names wie Crespo und Chiesa gekauft, nach deren Abgängen kam Di Vaio in Fahrt, nach Di Vaio kam Mutu, nach Mutu kommt Adriano und jetzt wie gesagt Gilardino.

Es scheint so, als könnte man Parma ALLES wegkaufen was man will, wir werden immer vorne dabei sein und die großen Klubs ärgern.

:king:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was Parma seit ein paar Jahren leistet ist wirklich phänomenal.

Wir Inter Fans müsste Moratti heute noch verfluchen wenn man sieht wie Frey und Ferrari einfach hergegeben wurden.

Marchionni, Adriano, Ferrari, Frey, Bonera und evtl. auch Gilardino werden wohl in 2 Jahren ebenfalls nicht mehr bei Parma spielen.

Aber dann kommen neue Stars welche heute noch keiner kennt.

Wie sieht es eigentlich mit den FInanzen bei Parma aus ?

Da müsste man doch mittlerweile gut ausgestattet sein wenn man an die Transfersummen für Buffon, Thuram,Crespo,Veron und Mutu denkt ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir Inter Fans müsste Moratti heute noch verfluchen wenn man sieht wie Frey und Ferrari einfach hergegeben wurden.

Soweit ich mich erinnern kann wurde Frey gegen Sergio Conceicao eingetauscht, wobei Parma noch etwas Geld dazubekam. Damals war ich empört (obwohl ich Frey für ein Talent hielt), heute weiß ich dass es richtig war.

Aber dann kommen neue Stars welche heute noch keiner kennt.

Ich glaube ja dass wir Javier Ernesto Chevanton von Lecce für Adriano holen :super:

Wie sieht es eigentlich mit den FInanzen bei Parma aus ?

Da müsste man doch mittlerweile gut ausgestattet sein wenn man an die Transfersummen für Buffon, Thuram,Crespo,Veron und Mutu denkt ...

Man hat keine Schulden, aber auch kein wirkliches Plus. Mehr weiß ich leider nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe gewusst dass sowas von dir kommt :D

Das Gerücht wirst du aber sicherlich auch schon gehört haben, oder?

Du musst es einsehen, Chevanton gehört zu den besten Stürmern der Liga und ist für Lecce eine Nummer zu groß. Allerdings weiß ich nicht wie sehr der Uruguayer seinem derzeitigen Verein gegenüber steht, ob er an Lecce hängt oder nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe gewusst dass sowas von dir kommt :D

Das Gerücht wirst du aber sicherlich auch schon gehört haben, oder?

Du musst es einsehen, Chevanton gehört zu den besten Stürmern der Liga und ist für Lecce eine Nummer zu groß. Allerdings weiß ich nicht wie sehr der Uruguayer seinem derzeitigen Verein gegenüber steht, ob er an Lecce hängt oder nicht.

natürlich hängt er an sein Verein aber er sagte diesen Sommer das er mal gerne zu einen großen Verein wechseln würde

Parma und Lazio haben diesen Sommer 6 Mio € für ihn geboten, zu wenig.

Unter 12 Mio € wird Chevanton nicht verkauft und ich glaube nicht das Parma bereit wäre soviel zuzahlen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was Parma seit ein paar Jahren leistet ist wirklich phänomenal.

Wir Inter Fans müsste Moratti heute noch verfluchen wenn man sieht wie Frey und Ferrari einfach hergegeben wurden.

Bei Inter hätten die aber auch nie gespielt und diese Entwicklung genommen... :p:finger2::finger::busserl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie sieht es eigentlich mit den FInanzen bei Parma aus ?

Da müsste man doch mittlerweile gut ausgestattet sein wenn man an die Transfersummen für Buffon, Thuram,Crespo,Veron und Mutu denkt ...

Es wurden aber auch Fehlgriffe wie Milosevic, Amoroso, Nakata, Almeyda, Ortega...getätigt, die diese Transfererlöse verschlungen haben... :mad::nein::heul: |x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.