halbzeitpause

Members
  • Gesamte Inhalte

    60
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über halbzeitpause

  • Rang
    Amateur

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    GAK
  1. Da muss ich mich einbringen: Einen so dummen Satz, der derart manipulativ geschrieben ist, habe ich zuletzt unter dem Fall der Berliner Mauer lesen dürfen. Ist ein Zeiterl her, Kurvengeist! Harald Ranegger war nie Präsident des GAK und wurde auch dazu bei einer GV nicht gewählt. So eine Unverschämtheit, die Sie sich hier leisten - dear Kurvengeist. Apropos nick "Kurvengeist": damit liegt der nächste Manipulationsversuch vor: er spricht nie im Sinne der Kurve.
  2. Ich habe die Entwicklung in diesem Thread mitverfolgt, leider ist dabei im Sinne der gedeihlichen Fortentwicklung des GAK nichts Positives heraus gekommen. Könnten wir den Fredl deshalb nicht beenden und schliessen?
  3. Welchen Kalender meinst Du? Den Kult-GAK-Kalender um 15 Euro oder Deinen Rudi-Hiden-Kalender? Die Erträge beider Kalender gehen an den GAK. Ohne Abzüge.
  4. Franz Krainer muss keine Gegendarstellung in dieser Art bringen, er macht dies mit Freude, so ich ihn kenne. W.egi hat sich mit dieser Argumentation selbst ins Knie geschossen, da er wesentliche Dinge verschweigt. Und diese Sachen gereichen eher zu seinem Nachteil als Vorteil. Bei der GV verlas er "leider" als Abschlusszuckerl nicht den "Dankesbrief" unseres steirischen Landeshauptmannes. Vielleicht auch, weil es keinen gab? Schon mal daran gedacht - GAK NEU? (oder alt, ich weiss es nicht)
  5. Du machst hier sehr unfaire Aussagen. Als Schätzer bist auch ein Versager. Deine Meinung muss ich akzeptieren, sie entbehrt aber jeglicher Grundlage.
  6. Dieses Gerücht stimmt nicht. Die Übertragungen des MEMA TV waren mehr als nur günstig, sie deckten die entstandenen Kosten gerade ab. Zudem stieg der Werbewert des GAK damals, heute ist er faktisch wieder auf Null.
  7. #Asii soll laut www.gak.at wieder mitspielen können, da er die ganze Woche mittrainieren konnte. Auch Amerhauser ist mit von der Partie.Hoffentlich fahren unsere Spieler nicht Go-Cart.
  8. Seoane hat beim Cup-Spiel ein Tor für uns erzielt! Der Vollstänidgkeit halber erwähne ich es. Es braucht noch ein wenig Geduld der Fans, der Mann ist gut.
  9. Wenn wir dies wüssten, wie lange Dr. Scherbaum der Masseverwalter des GAK ist, wären wir klüger. Wir werden schon viel, viel zu lange mit Unwahrheiten abgespeist.
  10. Macht nichts, Ras, dass Du sauer geworden bist. Ich durfte das Stadion mit den Petitionen in Zeiten der Demokratie (und die ist älter als mancher Security-Mann) nicht betreten. Irgendwie kamen die Petitionen doch ins Stadion und es wurde fleißigst unterschrieben. Die genaue Zahl wird zum bestmöglichen Zeitpunkt allen bekannt gegeben. Auch den Unkenrufern. Auch dem Patrick Leuk, der noch immer die Stadionordnung nicht kennt und dem das Impressumsrecht ein Fremdwort ist.
  11. Borat, Deiner Meinung nach ist es anscheinend besser zuzuschauen und nichts zu machen? Ich finde es erbärmlich, dass man nach dem letzten Vorfall unseres Sektionsleiters bisher keine Konsequenzen gezogen hat. Er selbst muss von sich aus alle Ämter zurück legen um weiteren Schaden dem GAK zuzufügen. Durch diese Petition, die leider notwendig wurde, wird doch aufgezeigt, wo die Grenzen tatsächlich liegen.
  12. z.B.: http://www.grazer.at/gz/zeitung-und-mehr/topstories/ Ich bin ja bekannt für meinen Zynismus - der aber von Stories in Gratiszeitungen spielerisch übertrumpft wird.
  13. Mir ist ein GAK blog nicht bekannt. Oder meinst Du diese Adresse?: http://egi.blogsport.de/ Glaube ich eher nicht …
  14. Es gibt Hausbesorger. Aber die haben keine Nachfolger mehr, weil sie zu teuer kommen. Ist ja auch kein akademischer Grad. Wozu soll ich einen Mag. als Titel tragen? Hätte mir nichts gebracht. Kann nichts dafür, einen Bildungsweg eingeschlagen zu haben, da ich dazu befähigt war. Ich hätte ja auch einen anderen Weg einschlagen können. Schau: In Österreich sind sie auf Titel stolz. Titel sagen sehr wenig aus. Vor zig Jahren lernte ich in Übersee die wahren Titel kennen, die tatsächlich zählen: Millionär. Zu Krainer: Ich war nicht dabei, wahrscheinlich auch nicht der "eibiswalder". Was in Wolfsberg geschehen ist, ist für uns Spekulation; aber es war bestimmt nicht erbauend, weiter von der Zeit und dem Geld für den GAK zu investieren. Und beides hat Franz über Jahre zu Genüge gemacht, mit vielen Helfern, die keinen Cent sahen sondern eher Geld und Zeit reinsteckten.
  15. Wenn DidiRamusch sich die Regeln selbst aufstellt und er glaubt, verallgemeinernd sein zu müssen, ist dies sein ursächliches Problem. Wikipedia ist nicht meins, Titel trage ich keinen (obwohl mir einer zusteht, aber ich habe auf ihn verzichtet). Krainer kann ich verstehen. Untergriffige Anwürfe über Jahre hindurch haben ihm letztendlich zu diesem Schritt bewogen. Der Auslöser aber war bestimmt nicht in Wolfsberg geschehen.