SodaZitrone

Members
  • Gesamte Inhalte

    196
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über SodaZitrone

  • Rang
    Leistungsträger
  • Geburtstag 06.06.1970

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Aus
    Niederösterreich
  • Interessen
    Fußball, Freunde treffen,

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    Nicht mehr
  • Beruf oder Beschäftigung
    Lohnverrechnung
  • Bestes Live-Spiel
    Austria Wien - Dinamo Zagbreb 27.08.2013
  • Schlechtestes Live-Spiel
    314. Wiener Derby
  • Lieblingsspieler
    Milenko Acimovic
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Horr Stadion
  • Lieblingsbands
    Die Toten Hosen, ACDC, Metallica
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Unterschiedlich
  • Lieblingsfilme
    Mcquade der Wolf, Sons of Anarchie
  • Lieblingsbücher
    George Orwell's 1984
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Letzte Besucher des Profils

140 Profilaufrufe
  1. Was hast du so interessantes was andere interessieren könnte zum beitragen?
  2. Wenn du nicht mehr weißt was du sonst so postet ist es klar das du das so siehst.
  3. Den GAK sollte man da aber als Messwert nicht hernehmen. Mal schaun ob wir dann gegen Lask und Co. auch so viele Chancen herausspielen werden.
  4. Wozu sollte ich das? Was hast du für Anwandlungen??
  5. Ist ja alles gut und schön, nur kommt nichts zählbares dabei raus und solche Partien hatte wir im Herbst einige. Ich hätte mir halt nach der Wintervorbereitung dieses Problem als erledigt gewünscht. Diese Weiterentwicklung geht mMn in zu kleinen Schritten und zu langsam, so wird man das nicht lange durchziehen können und man wird wieder gezwungen alles um zu krempeln.
  6. Steht och e immer das selbe in deinen Post, ein kurzes überfliegen reicht aus um nach dem zweiten Satz zu wissen was der Letze hergeben wird.
  7. und du diskutierst sachlich wennst meinst der Schiri war schuld? Wenn man in Halbzeit 2 bereits 3 - 0 führt brauchat ma über das nicht nachdenken. Und nochmal, ein Spiel dauert 90 Minuten nicht nur 45 meine Herren. Es scheiterte auch nicht nur an der letzten Konsequenz sondern genau genommen an allem.
  8. Und ich sehe ihn unumgänglich. Muss man halt so lange suchen ( ist bei uns ja e schon an der Saiosnordnung " bis man einen Grüßaugust findet der seinen Job so gut macht das es erst keine Entscheidungen vom AR braucht.
  9. Na dann wird ja alles gut. Sorry aber redest du dir diesen Blödsinn echt ein? Gegen einen GAK aus der Regionalliga kann es doch nicht der Anspruch sein Ansätze zu sehen wie man in Zukunft spielen lasen will, vor allem wenn man das genau eine Halbzweit zeigt. Alles un allem ist das zu wenig und der Trainer gehört weg. Da dürfte es eigentlich kaum unterschiedliche Meinungen geben.
  10. Man hätte den alten erst gar nicht entlassen brauchen. Ich kann derzeit aber auch keine Philosophie erkennen, du natürlich schon klar. Die Mini weiter Entwicklung interessiert nur keinen, es sollte im sportlichen endlich mal wieder bergauf gehen und nicht bei der Internationalisierung und Digitalisierung.
  11. Du bindest immer weiter und weiter das nächste Thema hinzu das aber gar nicht zur Diskussion steht, oder stand TP oder FW hier zur Diskussion? Nein, du versucht dich wie immer raus zu winden. Aber wird glücklich, es ist ja schon sooo viel besser geworden laut dir, wurde heute ja Eindrucksvoll gezeigt.
  12. Ich habe dir meine Argumente dar gelegt, das du diese nicht wahrnimmst wissen wir bereits denn wie gesagt, du hast die Austria Wien Weisheit ja mit dem Löffel gefressen. Man hat einen Grüßaugust gegen den nächsten getauscht, nicht mehr nicht weniger. Was sollte also besser werden, vor allem wann? Uii ich vergas, laut dir hat sich schon sehr viel geändert. I sportlichen aber sichtlich nicht und dafür haben wir Heute den besten Beweis geliefert bekommen
  13. Genau genommen Ja da sie diese Jobs bereits mit dem Wissen angenommen haben im Endeffekt nicht zu melden zu haben. Aber Hauptsache man kann sagen einen wichtigen Posten bei Austria Wien zu haben und im Monat schön abcashen. Da spiel ich halt gerne den Clown für die anderen. Mit dir diskutiere ich aber ohnehin nicht, du verschleppst wie immer alles ins sinnlos.
  14. Dir erkläre ich gar nichts denn du hast die Austria Wien Weisheit e mit dem Löffel gefressen. Wenn der AR seine Entscheidungen, Meinungen negiert soll e den Hut nehmen, aber klar die vielen 1000 Euro lassen das erträglicher sein. Dann hätten wir FW nicht stanzen müssen denn jetzt haben wir 1:1 dasselbe.
  15. Hör doch mit deinen Dummen Gegenfragen auf. Sollte sich Muhr zu 100% gegen Letsch ausgesprochen haben, dem AR dies aber Scheißegal gewesen sein dann ist auch Muhr Rückgradlos. Sollte dem echt so sein brauchst du nicht mehr Gebetsmühlenartige mit deinen Posts kommen das Besserung eintreten wird, sollten solche Entscheidungen passieren wird natürlich nichts besser werden