Tom_93

Members
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Tom_93

  • Rang
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Rapid
  1. Am traurigsten finde ich eigentlich, dass man fast sicher davon ausgehen kann das wieder irgend etwas passiert wenn das finale im horr stadion gespielt wird. Dieser hass im fußball ist für mich einfach komplett unverständlich. Ich hoffe einfach, dass sich sowohl die austria fans als auch wir zusammenreißen können sollte das spiel wirklich nicht verlegt werden. Ein paar pickerl aufkleben wird wohl nicht schlimm sein, aber dabei soll es auch bleiben. Sonst gibt man der polizei nur wieder eine möglichkeit eine aktion zu starten. Generell ist das cupfinale natürlich in einem neutralen stadion auszutragen. Davon haben wir mit Klagenfurt und dem Happel stadion auch mehr als geeignete stadien.
  2. Ich hab das Spiel leider nicht sehen können. Wie war Müldür in der IV?
  3. Traumtor
  4. Ivans Einsatz ist heute vorbildlich. So soll er bitte immer spielen
  5. Europacup Schobesberger Bitte jetzt irgendwie daraus Kraft für die Bundesligaspiele ziehen. Boli darf man ruhig öfters im Mittelfeld aufstellen.
  6. Potzmann ist eine Frechheit
  7. Jetzt haben wir 2 rechtsverteidiger im spiel und schaffen es trotzdem nicht in einen zweikampf zu kommen... unfassbar diese "leistung"
  8. Ist Berisha eigentlich verletzt? Nicht das es einen großen Unterschied machen würde ...
  9. Zuerst einmal viel Erfolg an Kühbauer. Jetzt schon zu raunzen bringt genau garnichts. Payer bleibt uns gsd auch erhalten. Hicke Jr. verstehe ich allerdings auch nicht ganz. Hoffentlich traf Bickel diese Entscheidung und nicht das Präsidium. Sonst ist Bickel wohl nach dieser Saison weg.
  10. Ok da habe ich mich vlt falsch ausgedrückt. Generell kann Alar sicher eine solospitze spielen. In unserem normalen System ist er aber mmn der falsche Spieler dafür. Momentan gehen wir ja generell wieder zu dem alten Ballbesitzfußball zurück. Woran das liegt würde ich auch gerne wissen. Ich finde wir haben letzte Sasion viel öfters den direkten Weg gesucht. Für unser momentantes System finde ich wäre ein Stürmer der den Ball auch behaupten kann und am Aufbauspiel teilnimmt besser. Joelinton werde ich wohl ewig nachweinen. Ich kann ehrlich gesagt mit Alars spiel wenig anfangen. Klar wenn er seine Tore nützt verschwindet auch jede Kritik an ihm. Aber er taucht mir viel zu viel unter. Knasmüllner sehe ich da ähnlich. Ein Zulj von letzter Saison wäre wohl wirklich der perfekte Spieler für uns. Der muss seine Leistungen aber diese Saison auch erstmal bestätigen. Wenn er das schafft wird er nächste Saison wohl in Deutschland spielen. Ich bin schon sehr gespannt wie sich Pavlovic machen wird sobald er voll fit ist. Vom Spielertyp her würde er mir eindeutig besser gefallen. Sollte er nicht einschlagen muss man finde ich das System einfach ändern.
  11. Hi erstmal an alle. Ich lese jetzt schon länger im Forum mit und habe mich nach dem gestrigen Spiel dazu entschlossen hier auch mal meinen Senf zu unserer Mannschaft abzugeben. Ich bin zwar auf der Seite derjeniger die meinen unter Gogo wird die Trendwende nicht mehr geschafft, sehe jedoch auch grobe Probleme in unserer Kaderzusammenstellung. Hier meine kleine Analyse unseres Kaders: TW: hier gibt es wohl nicht viel zu sagen. Strebinger spielt in absoluter Topform und rettet wohl einigen den Job, Knoflach scheint ein guter Backup zu sein (seine Nerven vor allem auf der Bank sollte er allerdings in Griff bekommen). Bei der Bestellung von Helge als TW-Trainer war ich ehrlich gesagt äußerst skeptisch. Die Entwicklung unserer Torwärte zeigt mir allerdings, dass ich Helge hier unrecht getan habe. AV: Unsere Stamm AV Boli und Potzmann sind mmn Ligaweit gemeinsam mit den Salzburger AVs die stärksten. In Bolis Verletzung sehe ich auch einen Grund warum es aktuell offensiv bei uns absolut nicht läuft. Ein großes Problem sehe ich allerdings in unseren Backups. Auer bringt offensiv nichts zustande und Müldür gefällt mir zwar defensiv von Spiel zu Spiel besser, bringt allerdings offensiv ähnlich wenig wie Auer. Thurnwald scheint verletzt zu sein? (Ist mmn aber sowieso ein reiner Perspektivspieler mit teils guten Ansätzen und teils eklatanten Schwächen im Defensivspiel) IV: Da Dibon anscheinend wieder zurückkommt haben wir hier wohl bald sogar ein Luxusproblem. Sonnleiter zeigt momentan warum man einen Spieler nicht zu schnell abschreiben sollte. Die Spieleröffnung funktioniert dennoch nicht im Ansatz so gut wie mit Galvao letztes Jahr. Barac ist mmn einfach viel zu nervös im Aufbauspiel, besonders wenn er unter Druck gesetzt wird) DM: Dejan und Schwab sind, wenn in Form, natürlich ein sehr starkes Duo. Unsere Backups sind hier allerdings genauso schwach besetzt wie bei den AVs. Martic wirkt noch nervöser als Barac und Maliscek hat bislang auch nicht viel zeigen können. Schwab wirkt jetzt schon komplett überspielt und bräuchte wohl dringend eine Pause. OM: Hier fehlt mir einfach ein Spieler mit der Präsenz eines SHFG. Murg ist zwar stark im Dribbling, seine Schusskraft dürfte jedoch in der Vorbereitung verloren gegangen sein. Berisha ist ein braver Kämpfer der in Spielen gegen stärkere Gegner mmn einen großen Wert hat, in Spielen wie gegen Mattersburg ist er aber komplett fehl am Platz. Ivan zeigt teils gute Ansätze, fällt dann allerdings immer wieder durch Schauspielerei auf die ich bei einem Rapid Spieler nicht sehen mag. Knasmüllner sieht man zwar seine Klasse an, wie lange er in einem Spiel untertaucht ist aber auch nicht normal. Bei Schobi weiß wohl keiner wie er wieder zurück kommen wird. Das gleiche gilt für Szanto. Sturm: Alar ist als Solo Spitze komplett falsch aufgestellt. Er funktioniert anscheinend nur mit einem Sturm Partner. Wenn ihm der Knopf wieder aufgeht ist er aber sicher für 15 bis 20 Tore in der Saison gut. Pavlovic möchte ich noch nicht beurteilen. Ich hoffe er kann Kvilitaia/Joelinton annähernd ersetzen sonst sehe ich im Sturm ein riesen Problem für diese Saison. Allgemein finde ich unsere ersten 11-14 Spieler sehr stark, sehe aber grobe Probleme mit unseren Backups. Als Trainer würde ich zb gerne Schwab aufgrund seiner torgefahr offensiver aufstellen. Das ist allerdings gar nicht möglich da kein Spieler vorhanden ist der ihn im DM annähernd ersetzen kann. Sollte Mocinic tatsächlich wieder zurück kommen könnte dieses Problem wohl ohne Transfer behoben werden. Ich glaube allerdings nicht daran und würde im Winter zumindest einen starken DM holen und einen offensiven Spieler der etwas mehr Präsenz zeigt als die Spieler die wir momentan haben.