Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

bigdwarf

Members
  • Content Count

    14
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About bigdwarf

  • Rank
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Red Bull Salzburg
  • So habe ich ins ASB gefunden
    RBS Forum

Recent Profile Visitors

1,609 profile views
  1. Auf Sky sagte der Kommentator gerade "die roten Stiere". Also bei aller Liebe, das hab ich noch nie gehört...
  2. Anstrengender Beitrag eigentlich. Gscheidelt da irgendwas daher...
  3. Der Kicker schreibt in der App von einer Ausstiegsklausel von 12 Mio...
  4. Laut Sky gibt es einige Interessenten... https://www.skysportaustria.at/bundesliga-de/deutscher-top-club-an-szoboszlai-dran/
  5. https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/xaver-schlager---ich-habe-nichts-unterschrieben-/ Schlager versteht die Meldung nicht...
  6. Ma wie geil wär das heute! Weiß wer ob die Mannschaft zusammen schaut? Kann mir gut vorstellen, dass sich zumindest einige zusammengetan haben heute.
  7. Von Salzburg nach Leipzig: Upamecano unterschreibt Das langwierige Tauziehen um Dayot Upamecano ist entschieden. Der 18-jährige Franzose, der von Bayern München, Real Madrid, Barcelona und Manchester United beobachtet worden war, hat sich für RB Leipzig entschieden und wird damit der nächste Spieler in der Reihe von Akteuren sein, die vom Schwesterklub aus Salzburg zu den Sachsen wechseln. Die Grundablöse beträgt zehn Millionen Euro. Der Innenverteidiger erhält beim Bundesliga-Aufsteiger einen Vertrag über viereinhalb Jahre bis zum 30. Juni 2021 und wird zukünftig mit der Rückennummer 17 auflaufen. Die Sockelablöse von zehn Millionen Euro kann sich weiter erhöhen, da die Salzburger an einem möglichen Weiterverkauf des Talents partizipieren. Diesen Weg von der Mozartstadt nach Leipzig gingen schon acht Spieler vor ihm: Innenverteidiger Upamecano, von Klubs in ganz Europa umworben, wird von RB Salzburg zu RB Leipzig wechseln. Erst im Sommer waren Benno Schmitz, Bernardo und Naby Keita von RB zu RB gewechselt, vor allem Keita schlug bei Leipzig phänomenal ein und platzierte sich in der kicker-Rangliste gleich in seinem ersten Halbjahr ganz vorne. Erst am vergangenen Sonntag war Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick nochmal mit dem Privatjet vom Trainingslager in Lagos/Portugal nach Paris geflogen, um mit dem Berater von Upamecano zu verhandeln. Offensichtlich eine von Erfolg gekrönte Maßnahme. Schon am Sonntag könnte Upamecano im Testspiel gegen die Glasgow Rangers sein Debüt im Leipziger Dress geben. Rangnick kennt den Spieler bereits aus seiner Zeit aus Salzburg, er holte ihn damals vom FC Valenciennes für drei Millionen Euro nach Österreich. http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/668301/artikel_von-salzburg-nach-leipzig_upamecano-zu-rb.html
  8. Der Transfer hat wirklich einen eigenartigen Beigeschmack. Trotzdem wünsch ich ihm, dass er sich dort schnell zurechtfindet!
  9. Nur nach Leipzig ging Ramalho mal sicher nicht...
  10. Wenn das Heimspiel der 3.CL-Quali-Runde am 29.August wär, hätten Yabo und Damari noch viel Zeit um fit zu werden...
  11. Fährt wer nach dem Match nach Wien mit dem Auto und hat noch einen Platz für mich frei? LG
×
×
  • Create New...