Jiankang

Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Jiankang

  • Rang
    Anfänger

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SCR Altach
  1. Es gibt definitiv eine Einnahmenteilung. Unabhängig davon wünsch ich mir, dass unsere Jungs den Gegner Ernst nehmen, weiter Selbstvertrauen tanken und dann gesund und gut vorbereitet nach Grödig reisen, um auch dort zu gewinnen!
  2. Wir spielen phasenweise sicher noch nicht optimal! Finde die Kommentare dennoch zum Teil zu kritisch. Haben jetzt die letzten 6 Spiele 13 Punkte geholt. Die Tendenz zeigt grundsätzlich in die richtige Richtung. Wenn unsere Schlüsselspieler gesund bleiben, trau ich der Mannschaft noch viel zu. Und dann wird es auch spielerisch besser.
  3. Na ja n'Alex... Vielleicht bin ich zu sehr Optimist... Kann schon sein... Dennoch möchte ich noch anmerken (trotz aller Probleme - die in dieser Saison bislang unbestritten vorhanden sind): Die letzten 5 Runden haben wir 10 Punkte geholt (obwohl wir nach wie vor viele Verletzte zu beklagen hatten bzw. haben). Bei der Vienna wurden wir vom Schiedsrichter extremst benachteiligt, sonst wäre mehr drinnen gewesen. Und Kapfenberg ist nicht mehr so schlecht, wie zu Beginn der Saison... Bin gespannt, wie es der Austria am Freitag dort geht... Somit glaube und hoffe ich, dass noch einiges drinnen ist für uns... Insbesondere, wenn jetzt Sulu und Netzer zurückkommen und der Grossteil der Spieler gesund bleibt. Meine "hoffungsvolle" These bis zur Winterpause: Wir haben nur noch 4-5 Punkte Rückstand auf die Austria. Das wäre doch was, oder nicht?
  4. Für mich war unsere Leistung in Kapfenberg ansprechend. Wir sind hinten gut gestanden und haben fast nichts zugelassen. Grossteils waren wir spielbestimmend. Müssen uns primär im Spiel in die Spitzen verbessern. Ist nicht ganz einfach, wenn wir im Mittelfeld immer wieder umstellen müssen. Auf der Leistung lässt sich aufbauen. Und wir setzen am meisten Vorarlberger ein!
  5. Hab mir grad die Kommentare. Ich selbst denke, dass in den letzten drei Spielen Fortschritte gemacht wurden. Wir arbeiten Chancen heraus. Die Mannschaft scheint intakt zu sein. Zumindest wird am Platz gekämpft und Einsatz gezeigt. Spielerisch haben wir natürlich noch viel Potenzial nach oben... Tut schon weh, dass wir im Mittelfeld wegen der vielen Verletzungen und Sperren nie kontinuierlich in Bestbesetzung auflaufen können... Ich schau mir gerne die Austria an, wenn 2-3 Schlüsselspieler fehlen... Thema Schüttengruber: Einfach nur unglaublich diese spielentscheidenden Fehler, diese Ignoranz und dieses fehlende Fingerspitzengefühl. Auch wenn wir nicht überragend gespielt haben. Für mich hat uns dieser Schiri drei Punkte gestohlen!!!
  6. Das ist ein gutes Motto. Nach dem durchwachsenen Start sollte sich unsere Mannschaft gegen den FCL nun weiter steigern. Das Potenzial ist auf jeden Fall da. Ich hoffe es kommen viele Zuschauer und Fans ins Schnabelholz, um unsere Mannschaft positiv und stimmkräftig zu unterstützen. Dann fällt vieles leichter.