Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Wildseal

Members
  • Content Count

    220
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

5 Followers

About Wildseal

  • Rank
    Spitzenspieler

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    STEYR

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Vorwärts Steyr
  • Beruf oder Beschäftigung
    Sklave der Privatindustrie
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    nicht Deutschland
  • Geilstes Stadion
    bei uns
  • Am Wochenende trifft man mich...
    SÜD

Recent Profile Visitors

3,093 profile views
  1. Ich frage mich wen der Blödsinn überhaupt interessieren soll. Die Vorwärts sollte ihren Fokus auf andere Dinge lenken, da gibts viele wichtigere Dinge. Zu Ö3 und Red Bull habe ich sowieso nichts zu sagen, Kommerz ohne Ende ... hat sicherlich nichts mit unseren tollen Fans und unserer Tradition zu tun! Und wenn Leute davon rede, dass durch das verdient verlorenen Spiele von Red Bull die österreichische Ehre besudelt ist, tun sie mir leid, weil für mich schlicht und ergreifend Red Bull nichts mit Fußball zu tun hat, weil keine Tradition, keine Ambitionen, kein Emotionen, keine Fankultur, keinen Charakter, keine Ehre ... Verlieren kann man nur Werte für die man einsteht, RBS konnte also nichts verlieren! ... und schon gar nicht die österreischische Ehre! Punkt! Und zu allen anderen Postings: H....n machens auch nur wegen den Einnahmen! Ihr Narren!
  2. Na dann muss ich mir wohl ins Auge fahren, damit ich mir eine anrauchen kann, ...
  3. Ich denke grundsätzlich sollte man die Kirche mal im Dorf lassen, dass es keinen Vorwärts-Fan geben wird, der begeistert ist, wenn unsere Mannschaft eine Niederlage nach der Anderen einfährt, sollte auf der Hand liegen, doch grundsätzlich laufen auch viele Dinge positiv. Einkaufspolitik: Es wurde verstärkt auf junge hungrige Spieler gesetzt, ... grundsätzlich positiv Hätte man statt den Jungen irgendwelche ausgedienten Spieler geholt, wären wir dann glücklicher gewesen? Im Umkehrschwung, muss man allerdings sagen, dass es scheinbar noch nicht reicht, daher werden Verstärkungen kommen müssen, auch diese Tatsache haben sicherlich nicht nur wir erkannt!? (siehe Krone Artikel) Neue Liga: Wer hätte den bitte ehrlich geglaubt, dass wir in die nächste Liga (3 Liga!!!) aufsteigen und mit selben Budget als Titelanwärter auftreten können? - da würden alle anderen Mannschaften ausgemachte Blödmänner sein!? Budget: Wird gehalten und offensichtlich ausgebaut. Sponsoren werden gefunden, .... Wichtigster Punkt in meinen Augen, ... ohne gesichertes Budget könnten alle unsere Träume sehr schnell verblassen !!! - Danke Jörg, Danke Christian !!! Funktinäre und Betreuer: Auch diese Positionen werden stetig dem Vereinsumfeld passend verbessert, ... Rothbauer, Pressesprecher, ... Und ich denke eines muss uns allen klar sein, die Vorwärts ist ein Amateurverein mit Tradition und Fanumfeld der sich den Weg in das Profigeschäft knallhart erarbeiten muss, daher lassen wir die Verantwortlichen arbeiten, anstatt diese ständig und auf lächerliche Art zu verachten und zu beschimpfen!!! Und noch ein Wort zu unseren tollen Fans: Mir wäre es grundsätzlich egal, würde die Vorwärts in der 2ten Klasse spielen, würde ich unsere Mannschaft trotzdem anfeuern, daher verstehe ich die Leute nicht, die es gerade jetzt nicht für notwendig erachten unsere Mannschaft anzufeuern, ... es gibt sogar welche, die unsere Mannschaft schimpfen und beleidigen?! Gott sei Dank gibt es Leute wie Jörg Rigger und Christian Köck, die es neben all den anderen Verantwortlichen überhaupt möglich gemacht haben, dass unsere geliebte Vorwärts wieder spielt und heute da steht, wo wir uns gerade befinden ... in der 3ten Liga !!! Einmal Vorwärts, immer Vorwärts, ... leben wir wieder nach diesem Motto, ... In diesem Sinne, net dauernd schimpfen, ... gscheiter singen, ... in Guten wie in schlechten Tagen !!! - Forza SKV
  4. Schade, ... nach solchen Spielen, habe ich nur eine Meinung: Ich bin froh, dass die Vorwärts überhaupt spielt, ... :aaarrrggghhh:
  5. Schlussendlich haben wir gewonnen, das Spiel selbst war sicherlich nicht die beste Vorstellung der Vorwärts-Elf und sicher eine der stärksten Darbietungen unserer "Sierninger Freunde". Das Einzige was mich an dem Abend wirklich gestört hat, war der, wie auch von Glieder richtig angesprochene, grenzwärtige Bereich der Härte in diesem Spiel. Einsatz und Engagement natürlich, aber nur im sportlich sinnvollen Bereich, der wurde für meinen Geschmack gestern teilweise überschritten. ... aber auch das ist Fussball, ... was der Schirie nicht sieht oder ahndet ist nicht passiert, ...
  6. Die Spielpause ist erst ein paar Stunden alt und unser alter Freund Daniel-ScenarioSteyr ist wieder da!!!!! Herzlich willkommen
  7. Kritik ist sicher eine legitime Geschichte, ... nachdem das SC gestern keinen Support gezeigt hat, ist Kritik bezogen auf den nicht vorhandenen Support sicherlich gerechtfertigt. Die Art und Weise, wie du dich heute und in der Vergangenheit gegenüber den aktiven Fangruppen herunterlässt, ist aber eine unschöne - würde dich gerne einladen (auch diese Einladung hat es schon öfters gegeben) uns beim nächsten Spiel zu unterstützen, dann bist auch einer von den obercoolen Südchaoten! ... nachdem du soviele gute Ideen bzw. scheinbar auch Erfahrung hast ... vl. reichts, dann kannst auch Vollzeitcapo werden ... also dann bis bald und bis dahin, ... halt den Ball flach Wie gesagt, Kritik ist legitim ... Provokation unnötig :aaarrrggghhh:
  8. BERGER FLO ... Ein Spieler für den wir auch in Jahren einen Platz auf der Süd haben werden !!!
  9. Noch viel besser war die Aussage von unserem Präsidenten Rigger, dass solange er in Steyr ist, sicherlich kein Herr Grad einsteigen wird. Alle Gerüchte, dass Grad bereits eingestiegen ist, ist Blödsinn, ... in diesem Sinne, danke Jörg!
  10. ... und das wäre doch das aller, aller aller Letzte was der Vorwärts passieren sollte. :aaarrrggghhh: Daher verstehe ich auch dieses Thema Stadionneubau nicht, ... ist doch schon der Aus(Bau) einer ordentlichen Trainingsmöglichkeit bzw. Jugendtrainingsmöglichkeiten ein finanzieller Schritt, der mit Sicherheit nicht ohne ist.
  11. Man sollte aufpassen, mit wem man sich ins Bett legt, ... ! Wie man an den Beispielen Pasching und Voest gesehen hat, kann das auch schief gehen ... ... dass ein Spielbetrieb und der Verein selbst ohne Geld nicht funktioniert ist sicherlich richtig, aber wie gefällt dir folgende Idee. Red Bull übernimmt den Verein, ... Unser Platz wird abgerissen und ausserhalb von Steyr durch ein 30000er Bullen-Arena ersetzt (wir spielen ja in 3 Jahren in der champions league). Der Verein erhält ein neues Gründungsjahr 2011/2012 und die bisherigen Fans sind von nun an unerwünscht. (ist ja wirklich zu laut für Kinder am Platz) Steyrer Talente werden ignoriert, weil wir ja aus den unteren ausländischen Ligen diverse Spielen kaufen und auch der Bulle wird noch schlussendlich in unser Vereinswappen integriert. ... Glücklicherweise haben wir immerhin die Farbe rot in unseren Farben, sodass nur das Weiß gegen Blau gewechselt werden muss. ... Muss nun aufhören, mir ist schlecht, ... so richtig Lieber Experte, ist das die Vorwärts die du sehen willst? ... Vielen Dank an unsere Sponsoren! Sie ermöglichen/ ermöglichten den aufsteigenden Phönix in Steyr, ... aber nicht kompromisslos, ... gerade wir als Vorwärtsfamilie leben nun mal von der Tradition, Emotionen und den Fans, .... diese Fakten sollten aber auch allen Funktionären und Sponsoren bewußt sein ... Forza SKV
×
×
  • Create New...