Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

Interviewserie auf der OFFi

35 Beiträge in diesem Thema

Tolle Idee ! (Hab den Titel nochmal editiert, weil ich erst mitbekommen habe, dass da noch mehrere Interviews folgen, man könnte alle h i e r bequatschen.

Marcus Pürk macht den Anfang .....

Mir gefällt besonders der Satz:

Ich hoffe, dass wir die letzten Partien schon mit Badeschlapfen spielen können, weil schon vorher alles entschieden ist. Es liegt in unseren Händen… :clap:

http://www.fcvienna.com/php/index.php

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das klingt sehr symphatisch und optimistisch von Pürk, der Familienvater Pürk fühlt sich sichtlich wohl in der Viennafamily. :=

Und ich bin auch schwer dafür, mit Badeschlapfen im Juni nach Kaisermühlen zum letzten Spiel zu fahren. :D Vielleicht könnte man blau-gelbe Badeschlapfen bis dahin ins Fanartikel Programm aufnehmen.

Gute idee das mit den Interviews, vielleicht wird nebst Spielern auch der Trainer und und eventuell jemand vom Präsidium befragt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gute idee das mit den Interviews, vielleicht wird nebst Spielern auch der Trainer und und eventuell jemand vom Präsidium befragt.

896138[/snapback]

Stimmt, und jetzt hab nachgezählt, wenn jede Woche bis Meisterschaftsbeginn, denn bis dorthin ist ja saure Gurkenzeit, ein Interview online geht, sind das insgesamt bei 14 Wochen 14 Interviewpartner, d.h. es gingen sich 11 Spieler, der Trainer, der Co-Trainer (würde mich z.B. sehr interessieren, denn was Eitel Reins so als "Physiotrainer" zu sagen hätte, wäre spannend) und last bot not least ginge sich auch noch ein Intverview mit dem Präsidenten aus. :yes:

So wird die fußballlose Zeit wenigstens ein bisschen kurzweiliger ..................

Zu Pürk noch:

Die Tatsache, dass Pürk Familienvater ist, wird ein wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen gewesen sein. Pürk war es sicher einiges wert, in Wien bleiben zu können, und der Verein nutzte das sicher nicht aus, Pürk "preislich" ganz arg zu drücken. Ich glaub, und das les ich heraus, ist für beide Teile was Vernünftiges bzw. Akzeptables rausgekommen.

Und was wollen wir mehr, ein Pürk, der sich wohlfühlt und hoffentlich unverletzt bleibt, kann uns nur guttun. :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der OFFI steht: "Um die "Saure-Gurken-Zeit" etwas besser zu überbrücken, gibt's bis zum Beginn der Vorbereitung das "Interview der Woche"...

Das erste Testspiel ist Ende Jänner, ich würde mal davon ausgehen, dass es zumindest bis dahin die Interviews gibt. Danach hamma eh Testpiele, Trainingslager (viellleicht gibts ja heuer wieder ein Tagebuch!) etc.

"Offizielle" Transferzeit ist auch von 1. - 31. Jänner. Also ich geh davon aus, dass sich im neuen Jahr eh wieder mehr im Verein tun wird, als bis zu Silvester...

Aber mal schauen, die Wahrheit liegt auf dem Platz - in diesem Fall auf der OFFI...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SPIELER wie z.B. PÜRK, LEITNER, ZECHNER geben den VEREIN firstVIENNA1894 auch den gewissen TOUCH von internationalität und großen ZEITEN.

das sind eben SPIELERPERSÖLICHKEITEN die es in dieser aber auch in der nächsten nicht gibt und wir haben diese eben DANK DIESER VEREINSFÜHRUNG

was z.B. einen gewissen VEIEIN in WIEN, der nicht so FARBEN-FROH ist wie unserer. da fehlt soetwas komplett - da herrscht die tristesse pur. nur SPIELER die es nie schafften , sorry es ist eben so --> wir sind gut und ihr nicht (l.G. an radik.DORNBACHER) :finger:

WIR KÖNNEN DAGEGEN ALS DRITTLIGIST, STOLZ SEIN SO EINE TOLLE MANNSCHAFT ZU HABEN. MIT SOLCHEN GRÖßEN DES ÖSTERR.FUßBALLS :finger:

UNION BERLIN weint bis heute noch um den MICHI Zechner.

M.PÜRK zog von einem EUROP.SPITZENTEAM zum anderen, was ihm in österr. keinen 2ten nachmacht.

J. LEITNER wurde damals zum bessten LEGIONÄR GRICHENLANDS gewählt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf der OFFI steht: "Um die "Saure-Gurken-Zeit" etwas besser zu überbrücken, gibt's bis zum Beginn der Vorbereitung das "Interview der Woche"...

Das erste Testspiel ist Ende Jänner, ich würde mal davon ausgehen, dass es

896239[/snapback]

Stimmt, die Offi begrenzt die Saure Gurkenzeit mit 21. Jänner (Testspiel Horn) :D O.k. selbst dann gehen sich noch 8 Interviews aus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stimmt, die Offi begrenzt die Saure Gurkenzeit mit 21. Jänner (Testspiel Horn) :D  O.k. selbst dann gehen sich noch  8 Interviews aus :)

896263[/snapback]

Nicht unbescheiden werden :) Wenn es aber wirklich 8 werden sollten, bin ich für, Pürk, Zechner, "Future Pusic", Fuka, Weiß, Reins, Janotka (od. Salaba, wird er jetzt wirklich neuer Sportdirektor?) und natürlich den Cheffe Adolf Wala :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nicht unbescheiden werden :)  Wenn es aber  wirklich 8 werden sollten, bin ich für, Pürk, Zechner, "Future Pusic", Fuka, Weiß, Reins, Janotka (od. Salaba, wird er jetzt wirklich neuer Sportdirektor?) und natürlich den Cheffe Adolf Wala :winke:

897570[/snapback]

Diese Liste gefällt mir auch :happy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das nächste Interview ging online, Trainer Franz Weiß ist diesesmal dran.

http://www.fcvienna.com/php/index.php

Er spricht von der abgelaufenen Herbstsaison, von dem kommenden Frühjahr, von den Vorbereitungsterminen etc.

Apropos Vorbereitung, hoffentlich schiebt man gleich nach Dreikönig noch ein Testspiel ein, ist ja sowas von fad bis 21. Jänner warten zu müssen :aaarrrggghhh: Bin gespannt ob aus dem Ried-Testspiel noch was wird. :???:

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
die antwort auf die fage der hirarchie genial, ist englische schule das, ich glaub die jüngeren müssen dort den älteren sogar die schuhe binden :bunt:

910148[/snapback]

:) Und mich hat diese Aussage in tiefe Depressionen gestürzt, ich bewege mich ganz offensichtlich im falschen Umfeld, hol mir das Trinken immer selber, trag mir alles selber, etcetera, etcetera :aaarrrggghhh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.