Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
UK.

trainerdiskussion

68 Beiträge in diesem Thema

nach nur zwei(!) niederlagen in folge, gibts die ersten - virtuellen (?) - trainerdebatten. quelle ist das forum auf der offiziellen (hier, da und dort).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sodala, aufgrund der vielen antworten ist es schwierig zu einem conclusio zu kommen...

ich schreib mal so, man sollte auf jeden fall mit dem trainer weitermachen. waidhofen(h), neusiedl(a) und psv (h, cup) sind die naechsten gegner, danach ist ohnehin klar in welche richtung die reise geht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jegliche diskussion ist unangebracht und entbehrt jeglicher grundlage...

nach 15 (!) ungeschlagenen matches darf man mal ein, zwei verlieren. die art wie diese verloren wurden ist zwar nicht wirklich ok, aber eine trainerdiskussion mehr als verfrüht!

gemma che grtvara!

bearbeitet von mateu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei man relativierend anführen sollte, daß sowohl St.Pölten als auch Krems um Eckhäuser organisierter spielten als der Sportklub.

Natürlich ist Segrt auch vom Spielermaterial her limitiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Natürlich ist Segrt auch vom Spielermaterial her limitiert.

810944[/snapback]

Ach? Wo denn?

Er hat einen ehemaligen Teamspieler, 6 weitere Spieler mit Bundesligaerfahrung, und weiters mit Niefergall und Günes 2 der besten Spieler der letztjährigen RLO.

Dazu jetzt eine Transferzeit, in der ihm (fast) alle Wünsche erfüllt wurden.

2. Trainerdiskussion gibts keine. Nicht im geringsten (bei den Funktionären).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls Ihr die Krone nicht habt:

Zu Eurer Diskussion folgendes aus der heutigen Kronenzeitung:

Der Boss wird zornig:

Geredet wurde genug – „jetzt müssen Taten folgen!“ Ein zorniger Sportklub-Präsident Dvoracek las gestern – zwei Tage nach der zweiten indiskutablen Leistung in Folge – den offenbar verwöhnten Spielern die Leviten. „Einigen geht’s wohl zu gut. Jetzt muss wieder ein Zug in die Mannschaft hinein. Folgt auch gegen Waidhofen keine Reaktion, dann wird der erste rausfliegen!“ Die harte Welle schlägt auch Trainer Petar Segrt ein. „Die werden die Spieler in der Trainingsarbeit und in der Aufstellung zu spüren bekommen!“

Segrt fordert auch eine klare Kompetenzabgrenzung zu „General Manager“ Willy Kaipel ein. „Es kann nur einen Cheftrainer gebe!“ Immer wieder werden von außen negative Einflüsse benommen – auch von Leuten, die sich aus frühere Funktionen wenig Verdienste auf ihre Brust heften dürfen ….

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr merkwürdig. Herr Kaipel mischt sich (bewußt) in keinster Weise in den sportlichen Bereich ein, soweit ich es weiß.

Er hatte im Auftrag des Präsidiums mit den Spielern, die sich der Trainer gewünscht hat, die Verhandlungen geführt. Des Weiteren berät er das Präsidium und den Vorstand.

Und das war auch immer allen klar. Es hat eigentlich nie Kompetenzunklarheiten gegeben, aus meiner Sicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sehr merkwürdig. Herr Kaipel mischt sich (bewußt) in keinster Weise in den sportlichen Bereich ein, soweit ich es weiß.

Er hatte im Auftrag des Präsidiums mit den Spielern, die sich der Trainer gewünscht hat, die Verhandlungen geführt. Des Weiteren berät er das Präsidium und den Vorstand.

Und das war auch immer allen klar. Es hat eigentlich nie Kompetenzunklarheiten gegeben, aus meiner Sicht.

811399[/snapback]

Ich kanns wirklich nur gefühlsmäßig und das noch dazu aus der Ferne beurteilen, als Kaipel wieder zum Spoprtklub kam, war für mich klar, dass da nicht lang gut gehen kann. Kaipel, so glaub ich wenigstens ist doch eher einer, der lieber an vorderster Front, sprich Mannschaft steht und ungern "nur" den Manager spielt. Mich würde es jedenfalls nicht wundern, hieße der nächste Sportklubtrainer wieder Willy Kaipel :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich kanns wirklich nur gefühlsmäßig und das noch dazu aus der Ferne beurteilen, als Kaipel wieder zum Spoprtklub kam, war für mich klar, dass da nicht lang gut gehen kann. Kaipel, so glaub ich wenigstens ist doch eher einer, der lieber an vorderster Front, sprich Mannschaft steht und ungern "nur" den Manager spielt. Mich würde es jedenfalls nicht wundern, hieße der nächste Sportklubtrainer wieder Willy Kaipel :)

811459[/snapback]

Den Eindruck habe ich ganz und garnicht. Bin auch überzeugt, dass Herr Kaipel nicht der nächste Trainer sein will und wird.

Ich glaube, dass ihm seine jetzige Tätigkeit, die ihm erlaubt, sich auch für seine eigenen Dinge Zeit zu nehmen, gut gefällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Den Eindruck habe ich ganz und garnicht. Bin auch überzeugt, dass Herr Kaipel nicht der nächste Trainer sein will und wird.

Ich glaube, dass ihm seine jetzige Tätigkeit, die ihm erlaubt, sich auch für seine eigenen Dinge Zeit zu nehmen, gut gefällt.

811510[/snapback]

O.K. da hast du sicher mehr Einblick, dennoch trau ich mich fast wetten, dass es das Gespann Kaipel-Segrt nicht mehr lang geben wird. Wer jetzt früher das Handtuch wirft, ist die Frage :augenbrauen:

P.S. (was ganz anderes)

Wo ist eigentlich Euer Christian S., ist er verletzt oder gesperrt, um in der Fußballersprache zu bleiben := (Hab einmal mitbekommen, dass hier Zeitstrafen verhängt werden, kann man diese schwarze Liste auch wo abrufen ?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

er leitet das umbauprojekt hohe warte. :D

861805[/snapback]

1 1/2 Monate für die Antwort ist nicht ohne. Und ad Umbauprojekt Hohe Warte, Ihr seids ja nur neidisch :D

Aber zum Thema des Threads zurück, das wurd ja wieder ausgegraben, weil doch Segrt immer wieder auch bei den Fans in der Kritik steht. Mir ist aufgefallen, dass an einem bestimmten Fanabend irgendeine atmosphärische Dissonanz entstand, was war da, was manche so nachtragend sein lässt. Oder ist das geheim :???:

PS: Ist Christian S. zeitgesperrt oder lebenslang. :???: Nicht dass ich jetzt ein besonderer Fan von ihm wär, aber man sollte ja wissen, in welche Gefahr man sich hier begibt. :)

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 1/2 Monate für die Antwort ist nicht ohne. Und ad Umbauprojekt Hohe Warte, Ihr seids ja nur neidisch :D

862017[/snapback]

Darauf, dass wir beim nächsten Derby auf einer kargen Stahlrohrtribüne stehen dürfen? :D
Aber zum Thema des Threads zurück, das wurd ja wieder ausgegraben, weil doch Segrt immer wieder auch bei den Fans in der Kritik steht. Mir ist aufgefallen, dass an einem bestimmten Fanabend irgendeine atmospährische Dissonanz entstand, was war da, was manche so nachtragend sein lässt.  Oder ist das geheim  :???:

862017[/snapback]

Das eine hat mit dem anderen recht wenig bis garnix zu tun.

Einerseits ist der Segrt ein absoluter Selbstdarsteller mit gutem Draht zur Krone der gerne mal "nicht gar so umgänglich ist", weswegen er beim Sportklub nicht nur Freunde hat.

Andererseits hat so ein offizielles Forum meistens den Hauptzweck das Sprachrohr der Unzufriedenen und anonymen Provokateure zu sein.

Ich würd die ganze Geschichte nicht so dramatisch sehen.

PS: Ist Christian S. zeitgesperrt oder lebenslang. :???:  Nicht das ich jetzt ein besonderer Fan von ihm wär, aber man sollte ja wissen, in welche  Gefahr man sich hier begibt. :)

862017[/snapback]

Wohl auf Lebenszeit, aber vieleicht wird er ja mal begnadigt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.