Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MichiSCR

Lahm verletzt sich schwer

7 Beiträge in diesem Thema

Philipp Lahm, der bekannterweise im Sommer zum FC Bayern zurückkehrt, verletzte sich heute im Vormittagstraining schwer. Er erlitt nämlich einen Kreuzbandriss im rechten Knie. Damit fällt der Linksverteidiger mehrere Monate aus und die WM Teilnahme könnte auch in Gefahr geraten.

Deswegen reagierte der FC Bayern schnell und verlängerte den Vertrag mit Bixente Lizarazu um ein weiteres Jahr. Damit hat sich der im Raum stehende Wechsel des Franzosen zum HSV wohl in Luft aufgelöst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht gut für Lahm, aber gut für Lizarazu! Ich freu mich, dass er ein weiteres Jahr bei den Bayern bleiben wird.

Wie schauts jetzt mit Lahm aus? Wird er wirklich zurückkehren zu den Bayern und bei ihnen die Aufbauphase machen oder bleibt er gar jetzt in Stuttgart?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nicht gut für Lahm, aber gut für Lizarazu! Ich freu mich, dass er ein weiteres Jahr bei den Bayern bleiben wird.

Wie schauts jetzt mit Lahm aus? Wird er wirklich zurückkehren zu den Bayern und bei ihnen die Aufbauphase machen oder bleibt er gar jetzt in Stuttgart?

laut Artikel von Sport1 wird er wie gehabt zu den Bayern zurückkehren, da der Leihvertrag für 2 Jahre galt und dieser bekannterweise im Sommer abläuft.

bearbeitet von MichiSCR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.