Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

Mannschaften für die RedZac gesucht

9 Beiträge in diesem Thema

Momentan schaut es so aus, dass die RedZac nur auf 9 Vereine kommt :D Bregenz, U7brunn, Wörgl und der momentan führende der RLW Hard keine Lizenz. Ich glaube mit nur 9 zu spielen, darauf lässt die BL sich nicht ein, da wird ihnen schon noch was einfallen, vielleicht dürfen die Zweiten sich ja doch noch den Platz ausspielen :???: Allerdings müssten wir dazu erstmal den zweiten Platz schaffen :yes:

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Definitiv nein! Es dürfen nur diejenigen RL-Meister aufsteigen, die auch eine Lizenz erhalten haben und keinesfalls ein RL-Zweiter. Das steht so in den (geänderten) Bestimmungen.

Ich rechne damit, dass man eine Zehnerliga haben will, die Schiedsgerichtsentscheidung womöglich vertagt und abwartet, wer in der Westliga Meister wird, oder wie die Chancen dort dann stehen - und wenn man noch einen Verein für die RedZac braucht, kriegt Wörgl die Lizenz.

Zahlts mir ein Bier, wenns genauso kommt! :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denen in der BuLi traue ich zu, dass sie, wenn sie zu wenig qualifizierte Vereine haben, halt mit den sogenannten "Amateurmannschaften" auffüllen. Warum kaufte sonst der kanadische Erbonkel Spieler extra für die Amateure ?

Übrigens:

Wenn den BuLiVereinen die Amateurmannschaften so ungemein wichtig sind, dass sie dafür extra altgediente und viel verlangende Spieler einkaufen - warum spielen sie dann keine eigene Meisterschaft ? - Weil ihnen die Fahrtkosten zu hoch sind ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Definitiv nein! Es dürfen nur diejenigen RL-Meister aufsteigen, die auch eine Lizenz erhalten haben und keinesfalls ein RL-Zweiter. Das steht so in den (geänderten) Bestimmungen.

Ich rechne damit, dass man eine Zehnerliga haben will,

Und ich rechne damit, dass dem Stronach das mit den Zweitplatzierten sehr gefallen wird, vor allem wenn seine Austria noch drauf angewiesen ist, so reinzurutschen, erw. zahl mir eine Whiskyschokolade, wenns genau so kommt :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:happy: Schaun ma, wer Recht hat...

Die Schiedsgerichtsverhandlung ist schon verschoben worden!

A propos Leckereien: Ihr seid nach der GV so schnell verschwunden und habt nicht einmal die köstlichen Hink-Pasteten mehr verkostet - da hat der Chef himself eine Neukreation präsentiert, eine Pastete mit Trauben und Nüssen... Da habts was versäumt! :happy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A propos Leckereien: Ihr seid nach der GV so schnell verschwunden und habt nicht einmal die köstlichen Hink-Pasteten mehr verkostet - da hat der Chef himself eine Neukreation präsentiert, eine Pastete mit Trauben und Nüssen... Da habts was versäumt!   :happy:

Der Chef himself hat mir die vorher schon "aufgedrängt" köstlich alle Achtung, allein deshalb könnte viel öfters eine GV sein :holy: Ich wundere mich, dass nachher noch was übrig war.

Köstlich war auch Hinks "Vorstellung" der Kuratoriumsmitglieder, fast zum Zerkugeln, der Mann hat Talent zum Komödianten :yes:

Tja und zur "Sache" selbst, das Schiedsrgericht hat sich eine längere Nachdenkpause gegeben, im Sinne, schau ma, wos si ergibt, ob da was Gscheites heraus kommt :???:

Bin dafür die Vienna gast nocheinmal richtig an, und gewinnt die letzten vier Spiele, und daun schau ma, wos si ergibt :winke:

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

untersiebenbrunn hat nach einer zeitungsmeldung schon aufgegeben die werden definitiv nicht in der redzack spielen, viell. machen sie mit schwadorf (wenn es die nicht sportlich in die ostliga schaffen) eine gemeinschaft. b. schwadorf ist kurt garger angeblich ein thema. flucht aus eisenstadt und der finanzmisere :???::???::???:

bearbeitet von nathan r.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern war hier im ASB Bundesligavorstand Pangl eine Stunde im Chat, ich hab ihm die Frage gestellt, ob die RedZack im Notfall mit 9 Vereinen spielt oder ob sich die Zweitplatzierten den 10. Platz ausspielen dürfen, er hat darauf folgendes geantwortet:

"auch wenn es für einen "aussenstehenden" nur schwer zu verstehen sein wird, aber es gibt sehr viele gründe, welche den rahmen sprengen würden, dass die red zac erste liga im fall des falles auch mit neun vereinen die nächste saison spielen wird. kriterien sind die lizenz und der meistertitel einer regionalliga - und ausnahmen können keine gemacht werden, da diese auch künftig verlangt werden würden und das wäre ein "ende nie"

Hier ist die ganze Chat-Stunde nachzulesen:

http://www.austriansoccerboard.at/austrian...opic=30445&st=0

PS. Seit gestern ist ja fix, Wörgl, U7brunn und Bregenz kriegen keine Lizenz. Das wird ja heiter bis wolkig :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.