Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
NIKITA N.

FIRST VIENNA FC 1894 - FC Harreither WY

33 Beiträge in diesem Thema

lese gerade auf der fc.harreither-wy- Homepage Abgänge: Andreas Gutlederer (Kienberg/Gaming)!

da blutet mir das HERZ, wenn ich sehe wo der GUTI jetzt SPIELT :love:

Du fängst ja zeitig an mit dem Thread über das Match gegen Waidhofen an :D

Vielleicht kommt ASBler und Waidhofner Jogi hier vorbei und erzählt uns ein bißchen was über seine Mannschaft, auf wen wir "aufpassen" müssen usw. :feier:

Ja, dass der Gutlederer weg ist, weiß ich schon länger, mittlerweile ist der Gute auch schon über 30, und will es wahrscheinlich ein bißchen gemächlicher angehen.

Für Karfreitag sagt jedenfalls die Wetterprogose schönes warmes Wetter voraus. :super:

Wünsche mir natürlich einen Sieg und wieder wünsch ich mir einen hohen Sieg, gerade lese ich, dass die St.Pöltner gegen Rohrbach 7:0 gewonnen haben. Kommts auf die Tordifferenz zum Schluß an, schaut´s u.U. traurig aus.

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der trainer zum wochenendspiel gegen w.y.:

Am Freitag geht’s jetzt gegen Waidhofen. Ist das ein Vorteil, dass die Mostviertler noch kein Meisterschaftsspiel in den Beinen haben?

Es ist sicher kein Nachteil. Denn sie wissen noch nicht, wo sie stehen. Aber Waidhofen hat eine routinierte Mannschaft, die sehr kompakt auftreten wird.

Hat Mogyoro nach seinem Auftritt gegen Eisenstadt Chancen auf einen Stammplatz gegen Waidhofen?

Das wird sich, wie vor jedem Spiel, in der Trainingswoche entscheiden. Aber wir haben ja schon in der Vorbereitung gesehen, dass wir mit Miksits, Koller, Mogyoro und Binder vier gute Stürmer im Kader haben.

Hast du Angst, dass die Spieler mit den Gedanken schon beim wichtigen Match am Dienstag gegen die Austria Amateure sind?

Nein. Denn wenn wir uns nicht auf das Freitag-Spiel konzentrieren und es verlieren, dann kann es sein, dass das Dienstag-Match gar keine hohe Bedeutung mehr hat.

www.fcvienna.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja, dass der Gutlederer weg ist, weiß ich schon länger, mittlerweile ist der Gute auch schon über 30, und will es wahrscheinlich ein bißchen gemächlicher angehen.

Dazu bekam er glaube ich noch einen Job bei einer örtlichen Bank. Da konnte er nicht nein sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dazu bekam er glaube ich noch einen Job bei einer örtlichen Bank. Da konnte er nicht nein sagen.

Das ist klar, es gibt auch ein Leben nach dem Fußball ;)

Denk gern an den Andi Gutlederer zurück, er spielte damals einen guten Libero bei uns :super: Und sein Tor im Cup-Semifinale gegen Austria Salzburg geht sowieso in die Geschichte ein.

PS.: Da Du scheinbar aus dieser Gegend bist, weißt Du vielleicht wo Andi Gutlederers Bruder spielt und ob überhaupt noch. Den kenn ich persönlich, hab ihn aber jetzt länger nicht gesehen.

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PS.: Da Du scheinbar aus dieser Gegend bist, weißt Du vielleicht wo Andi Gutlederers Bruder spielt und ob überhaupt noch. Den kenn ich persönlich, hab ihn aber jetzt länger nicht gesehen.

Wie heisst sein Bruder mit Vornamen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin gespannt, wie es Weiß diesesmal angeht, und vor allem aufstellt

wenn er ondrovic wieder auf der bank sitzen lässt, hat unser trainer erklärungsbedarf ... zumindest bei mir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn er ondrovic wieder auf der bank sitzen lässt, hat unser trainer erklärungsbedarf ... zumindest bei mir!

Am Fanabend hat er es erklärt, er sagte, manchmal muss man eine Mannschaft müde spielen um dann mit geschickten Einwechslungen abzuschließen. Und das geht halt nur mit einer konsequent gespielten Defensive. Ich gebe aber zu, dass so ein Spiel nicht schön anzuschauen ist, nur der Erfolg gibt Weiß bis jetzt recht. Unterm Garger hätten wir so ein Spiel verloren :D

Man muss aber bedenken, dass Ondro vorige Saison ein Stammleiberl hatte und wir trotzdem sehr oft ins Messer des Gegners rannten, weil eben taktisch falsch gespielt wurde. Ondro hat zweifelsohne seine Vorzüge, er ist z.B. jederzeit anspielbar, bewegt sich sehr viel. Agicgöz hingegen ist defensiv ausgezeichnet und erarbeitet sich meiner Meinung die Bälle viel besser und zumindest in den Tests (zugegeben waren das leichtere Gegner) brachte auch er sehr viel nach vorne.

Also ich kann mit einem Joker Ondrovic leben, schauen wir mal wie es morgen wird, vielleicht spielt er morgen von Anfang an, weil Weiß gegen Waidhofen sich was anderes einfallen lässt. :???:

Bei Weiß habe ich das Gefühl, er stellt individuell auf den Gegner ein und will auch mal den Gegner mit irgendwelchen Varianten überraschen. Im letzten "Match am Montag" auf Puls TV kam die Journalistenexpertenrunde übrigens zu dem Schluß, "der Fehler vom Krankl ist, dass er den Gegner nie überraschen kann"!

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.