Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
themanwho

Verkaufe Keane-Konzertkarte

23 Beiträge in diesem Thema

Kann leider an besagtem Datum nicht nach Wien kommen und würd mein Ticket daher verkaufen. Hat mich mit Versand und Spesen 32,10 € gekostet, ich würds jetzt um 25 € verkaufen.

Interesse? PM

Hoffe das ist das richtige Forum, weil Fussballartikel will ich ja letztendlich nicht kaufen oder verkaufen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erwartets ned, dass ich mit dem Preis noch weiter runtergeh! Na gut, ich übernehme den Versand auch noch, das heißt das Ticket gibts um genau 15€ - Samstag noch nix vor ihr Wiener? Dann zugreifen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wieso verscherbelst die karte ned bei ebay? soweit ich weiss, is des konzert ausverkauft, da werdn sich sicher einige um die karte reissen

Is ned ausverkauft, auf ebay wars sogar schon - und hat nix gebracht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unverständlich, dasd die Karte nicht los bekommst. Ist ja eine großartige Gruppe meiner Meinung nach. Und 15 Euro ist auch fast geschenkt.

Ich befürchte nur, das niemand alleine auf ein Konzert gehen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hab jetzt eine witzige Anekdote für euch.

Wie man hier sehen kann, hab ich die Karte am 11. März zum Angebot hereingestellt. Am 17. März um 10:14 hat Schapu hier - wie man sehen kann - hereingeschrieben dass er die Karte will und ich ihm eine PM schicken soll, Kaufpreis wie ausgemacht 15€ inkl. Versand (mich hat das Ticket 32,10€ gekostet).

Gemacht, getan.

tmNh - Gesendet: keane, 17 Mar 2005 - 11:48

hallo? willst du die karte? dann schick ichs dir heut noch per einschreiben.

lg

Hier die Antwort:

Schapu - Re:keane, 17 Mar 2005 - 13:05

Ja Bitte...

An

Marcel L*****

M*********gasse XX/X

1100 Wien

Von wegen Überweisung und so... schick mir einfach deine Bankdaten!

lg

Meine Antwort:

tmNh - Gesendet: Re:keane, 17 Mar 2005 - 15:28

Karte is am Weg ..

Kontodaten:

Gerald E************

Kto.: XX XXX 507

BLZ: X0000

15€, wie abgemacht!

lg

Gutgläubig wie ich bin, bin ich 30 Minuten später auf die Post und hab das Ticket als EMS versendet, da dies die einzige Möglichkeit war um das Ticket noch bis zum nächsten Tag zu ihm zu schaffen. Hat stolze 8,12€ gekostet, die ich übernahm.

So - ab dann keine Überweisung und keine Rückmeldung seinerseits. Hab ihm dreimal eine PM geschickt, keine Antwort - hab mir sogar seine Tel.Nr. besorgt und eine SMS geschickt - keine Antwort - das Ganze ist jetzt fast ein Monat aus.

Heut kommt plötzlich die Post und bringt mir meine EMS zurück, weil sie keiner abgeholt oder angenommen hat - Adresse passte jedoch, das hab ich schwarz auf weiß. Das witzige daran - ich musste nochmal 8,12€ zahlen, weil meine EMS keiner abholte und ich daher die Rücktransferkosten übernehmen musste.

Ich erhoffe ehebaldigst eine Stellungnahme von Schapu, ansonsten mach ich mir über andersweitige Konsequenzen Gedanken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also erstens war dieser blöde ems zettel erst am montag da... sprich die konzertkarte war wertlos für mich und zweitens hab ich dir bereits 20€ überwiesen...

Cheers

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also erstens war dieser blöde ems zettel erst am montag da... sprich die konzertkarte war wertlos für mich und zweitens hab ich dir bereits 20€ überwiesen...

Cheers

Hallo, der EMS-Zettel kann nicht erst am Montag da gewesen sein, weil man darauf eine Garantie besitzt dass der Brief bis 11h des nächsten Tages ankommt - und nachdem ich es am Donnerstag Nachmittag weggeschickt hab muss es am Freitag da gewesen sein. Wegen des Geldes - wann hast du das überwiesen? Bisher hab ich noch nichts am Konto. Aber nix für ungut wenns wirklich so war, dann muss ich bei der Post nachfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay - hab mit meinem Vater geredet, der hat gemeint - falls der Zettel wirklich erst am Montag da war, dann kann ich die Summe von der Post einfordern und bekomme meine 32,10€ zurück, dann überweise ich dir deine 20€ ebenfalls zurück wenn das wirklich so ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.