Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Ali

Heiko Laessig

7 Beiträge in diesem Thema

Laut sport1.at soll laessig im sommer den trainerstab übernehmen.

Davon halte ich mal gar nichts weil ich mir nicht vorstellen kann das er zu 100% ernst genommen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laut sport1.at soll laessig im sommer den trainerstab übernehmen.

Davon halte ich mal gar nichts weil ich mir nicht vorstellen kann das er zu 100% ernst genommen wird.

Er soll nicht den "Trainerstab" übernehmen, sondern in den Trainerstab übernommen werden. Da ist ein Unterschied. Heimo Pfeiffenberger z. B. ist auch im Trainerstab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schwer zu sagen was gemeint ist aber ich glaub eher das er trainer werden soll, weil da assion im sommer bekanntlich nicht mehr trainer ist. Also kann ich mir nur das vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schwer zu sagen was gemeint ist aber ich glaub eher das er trainer werden soll, weil da assion im sommer bekanntlich nicht mehr trainer ist. Also kann ich mir nur das vorstellen.

Was es mit Sicherheit NICHT heißt, ist, dass er Trainer der Kampfmannschaft wird. Vielleicht Jugend oder Amateure. Oder Co-Trainer einer dieser Formationen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was es mit Sicherheit NICHT heißt, ist, dass er Trainer der Kampfmannschaft wird. Vielleicht Jugend oder Amateure. Oder Co-Trainer einer dieser Formationen.

Wieso bist du dir da so sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieso bist du dir da so sicher.

Na, was glaubst Du wohl............ :clever:

Überleg doch mal. Laessig hat keinerlei Erfahrung als Trainer. Wenn ich nicht irre, hat er auch keine Ausbildung dazu. Und nicht mal unser Vorstand würde ihn als Trainer der Einsermannschaft verpflichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.