Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pinturicchio

Mauro Camoranesi wird wohl verlängern

18 Beiträge in diesem Thema

New deal for Camoranesi

Mauro Camoranesi is about to commit his future to Juventus until the summer of 2010.

The winger has been recently linked with a move to River Plate but his agent insists he will remain in Turin.

"I’ve heard the River rumours but it is crazy to think that Camoranesi is on his way to Argentina," stated Sergio Fortunato.

"It simply makes no sense. Mauro is under contract until 2007 and he is about to extend that to 2010.

"Another reason why Mauro won’t be going to River Plate is that they wouldn’t be able to match his current salary in Italy.

"My client is a River supporter and perhaps he would like to end his career there but that won’t happen now."

Camoranesi was born in Argentina but plays his international football for Italy since joining Juve from Verona.

The midfielder is now in his third season at the Delle Alpi and has been in inspirational form over the last six weeks.

channel4.com

Er ist derzeit in bestechender Form und ich kenne nur wenige weltweit die ihm das Wasser reichen können im jetzigen Moment.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

New deal for Camoranesi

außer das er verlängern wird konnte ich zwar nichts aus dem text lesen :D, aber der rest ist eh egal.

hauptsache er hat eine zukunft bei der "alten dame". :winke:

bearbeitet von Joki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Er ist derzeit in bestechender Form und ich kenne nur wenige weltweit die ihm das Wasser reichen können im jetzigen Moment.

das glaubst ja wohl selber net. :nein:

vor allem weltweit :laugh:

nicht einmal in europa ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Joki

Wer ist im rechten Mittelfeld im Moment stärker als Camoranesi?

Ljungberg, Pires (wenn er rechts spielen muss) Deco(wenn man ihn dort aufstellt), Kaka (könnte das auch) und Figo(wenn er rechts spielt)

Ljungerg, Deco und Figo machen ihn auf alle fälle im direkten duell fertig. :shy::winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Joki

Wer ist im rechten Mittelfeld im Moment stärker als Camoranesi?

Ljungberg, Pires (wenn er rechts spielen muss) Deco(wenn man ihn dort aufstellt), Kaka (könnte das auch) und Figo(wenn er rechts spielt)

Ljungerg, Deco und Figo machen ihn auf alle fälle im direkten duell fertig. :shy::winke:

Joki, du überrascht mich immer wieder aufs Neueste. Du kennst Camoranesi wohl nur von der EM, wo er zugegeben grottenschlecht war, wohl der schlechteste Italiener.

Derzeit spielt Mauro allerdings wirklich grandios, ist neben Emerson das Um und Auf bei Juventus. Deco und Kaka sind ganz andere Spielertypen, die kann man auf keinen Fall mit Camoranesi vergleichen. Bzgl. Pires und Ljungberg magst du recht haben, aber Figos Zeit ist doch schon vorbei, der ist nur ein Schatten seiner selbst - auch wenn er klarerweise hin und wieder sein Genie aufblitzen lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Joki

Wer ist im rechten Mittelfeld im Moment stärker als Camoranesi?

Ljungberg, Pires (wenn er rechts spielen muss) Deco(wenn man ihn dort aufstellt), Kaka (könnte das auch) und Figo(wenn er rechts spielt)

Ljungerg, Deco und Figo machen ihn auf alle fälle im direkten duell fertig. :shy::winke:

Joki, du überrascht mich immer wieder aufs Neueste. Du kennst Camoranesi wohl nur von der EM, wo er zugegeben grottenschlecht war, wohl der schlechteste Italiener.

Derzeit spielt Mauro allerdings wirklich grandios, ist neben Emerson das Um und Auf bei Juventus. Deco und Kaka sind ganz andere Spielertypen, die kann man auf keinen Fall mit Camoranesi vergleichen. Bzgl. Pires und Ljungberg magst du recht haben, aber Figos Zeit ist doch schon vorbei, der ist nur ein Schatten seiner selbst - auch wenn er klarerweise hin und wieder sein Genie aufblitzen lässt.

ok, hast vielleicht recht, dass ich Camoranesi nicht so beurteilen kann wie ihr, aber auch du hast ja jetzt geschrieben das ljungberg und pires stärker sind als er und dann kommen noch kaka und deco dazu die du gar nicht erst verglichen hast.

also insofern gibt es 2-4 spieler die stärker sind als Camoranesi. mMn sind es 4 aber ok.

:winke:

figo ok, dass hast echt verdammt gut beschrieben. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grazie Djet, hast eigentlich eh fast alles gesagt.

Camoranesi ist ein "echter" rechter Mittelfeldspieler, ich weiß nicht was Joki mit Kaka und Deco will, sind beide zentrale Spielermacher, der eine defensiver, der andere offensiver. Figo hat derzeit überhaupt keine Chance gegen Camoranesi, selbst wenn er einmal ein paar Genieblitze aufweisen kann. Zu einem rechten Mittelfeldspieler gehört aber nicht nur die Offensive, sondern auch die Defensive, und da ist Camoranesi weltweit unschlagbar. Auch Ljunberg und schon gar nicht Pires leisten das in der Defensive, was Mauro leistet. Außerdem (Joki) schau dir mal ein ganzes Juventus Spiel an und zähle wie oft Camoranesi einen Stoppfehler macht, oder einen Zweikampf verliert. Mehr wie 2 Hände wirst du zum zählen nicht brauchen, seine Bilanz als Mittelfeldspieler ist einmalig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch Pintus Meinung, dass Camoranesi derzeit einer der besten rechten Mittelfeldspieler weltweit ist - er ist balltechnisch perfekt, dribbelstark, zweikampfstark, kann gut Flanken, hat nebenbei noch ein gutes Spielverständnis und verliert nahezu keinen Ball.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

will ja net streiten, aber ljungberg ist offensive 2 klassen besser und defensive auch nicht viel schlechter. und pires hat auch was am kasten.

deco kann 100% am flügel spielen, bei den Katalanen kommt er auch hin und wieder über den flügel und wenn ich mich nicht ganz irre, wurde er auch schon dort eingesetzt. oder?

PS: i hab schon 3 oder 4 spiele von juve und camoranesiCasi amoranesi Camoranesi CamoranesiCamoranesiCamoranesi

ok. kaka vielleicht nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Joki

Für mich ist Camoranesi derzeit auch besser als Ljunberg und Pires, doch darüber braucht ein Juventus und ein Arsenal Fan, glaub ich nicht streiten, werden nie auf den selben Zweig kommen. Das einzige wo Ljunberg und Pires stärker sind als Mauro, ist die Torgefährlichkeit, da könnte Camoranesi noch etwas besser werden. Doch dafür bereitet er mehr Tore vor als die beiden Arsenalakteure. Ich jedenfalls kann mir fürs rechte Mittelfeld von Juventus im Moment keinen besseren als Mauro vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kaká kommt bei Milan sowieso über links, zentral spielen Seedorf und Pirlo, über rechts kommt Gattuso. Auch im Nationalteam spielt Kaká niemals auf der linken Seite, meistens zentral mit Ronnie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Joki

Für mich ist Camoranesi derzeit auch besser als Ljunberg und Pires, doch darüber braucht ein Juventus und ein Arsenal Fan, glaub ich nicht streiten, werden nie auf den selben Zweig kommen. Das einzige wo Ljunberg und Pires stärker sind als Mauro, ist die Torgefährlichkeit, da könnte Camoranesi noch etwas besser werden. Doch dafür bereitet er mehr Tore vor als die beiden Arsenalakteure. Ich jedenfalls kann mir fürs rechte Mittelfeld von Juventus im Moment keinen besseren als Mauro vorstellen.

hast recht, nur kannst du mir mal das erklären:

Shevchenko

Robben _Niederlande_ - Kaka - Ronaldinho

Emerson - Nedved

Zambrotta - Nesta - Terry - J. Zanetti

Buffon

hast du im thread postet eurer dreamteam gepostet. :???:

warum ist bei dir da camoranesi nicht in der Startelf?, weil er nicht zu dieser Spielvariante passen würde???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Joki

Für mich ist Camoranesi derzeit auch besser als Ljunberg und Pires, doch darüber braucht ein Juventus und ein Arsenal Fan, glaub ich nicht streiten, werden nie auf den selben Zweig kommen. Das einzige wo Ljunberg und Pires stärker sind als Mauro, ist die Torgefährlichkeit, da könnte Camoranesi noch etwas besser werden. Doch dafür bereitet er mehr Tore vor als die beiden Arsenalakteure. Ich jedenfalls kann mir fürs rechte Mittelfeld von Juventus im Moment keinen besseren als Mauro vorstellen.

hast recht, nur kannst du mir mal das erklären:

Shevchenko

Robben _Niederlande_ - Kaka - Ronaldinho

Emerson - Nedved

Zambrotta - Nesta - Terry - J. Zanetti

Buffon

hast du im thread postet eurer dreamteam gepostet. :???:

warum ist bei dir da camoranesi nicht in der Startelf?, weil er nicht zu dieser Spielvariante passen würde???

Dieses Dreamteam von mir, würde eh nie funktionieren, genauso wenig wie alle anderen Dreamteams. Die 5 Mittelfeldakteure, die ich da aufgestellt habe, sind alle stärker als Camoranesi, deshalb auch in meinem Dreamteam, keiner jedoch kann rechts im Mittelfeld spielen. Würde man ein Dreamteam überhaupt so zusammen stellen, dass es auch in Wirklichkeit funktionieren würde, dann könnte nie ein Nedved, Kaka und Ronaldinho zusammen spielen. Es gibt nur wenige Mannschaften, die gleich 2 Spielmacher haben, einen offensiv und einen defensiv.

Milan (Pirlo, Kaka) - Juventus ??? (Emerson, Nedved) - Arsenal (Vieira) - Chelsea (Lampard) - Manchester United (Scholes) - Barcelona (Deco, Ronaldinho) - Real Madrid (Zidane).

bearbeitet von Pinturicchio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ManUtd hat nicht wirklich einen Spielmacher, weder offensiv noch defensiv. Die Aufgabe von Keane ist es, sein Team bei Bedarf aufzuwecken und vor der Abwehr abzuräumen - dabei hat er es aber immerhin schon auf 49 Tore gebracht. Scholes ist/war für mich nie ein Spielmacher, eher das Paradebeispiel eines zentralen offensiven Mittelfeldspielers, der aus der Distanz (mit viel Wucht) schießen kann und auch im Strafraum dort hingeht, wo es 'weh tut'.

Bei Chelsea kann man überlegen, ob das neue Mittelfeld (Makelele & Tiago zentral defensiv hinter Lampard) nicht so eine Art 'defensiver Spielmacher' darstellt, weil doch beide Spieler auf einem technisch sehr hohen Niveau agieren können.

Aber das tut hier nichts zur Sache...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.