Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Admira Fan

Norton Internet Security

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo folgendes Problem!

Bei meiner Mutter am PC dürfte ein Wurm oder virus oder sonst was sein der Spam an AOL Adressen verschickt - aus diesem Grund wurde Ihre Internetverbindung gesperrt - lt. HelpDesk des providers schalten sie ihn mir wieder frei sobald ich den virus oder was auch immer entfernt habe - soviel zur vorgeschichte!

ich habe ihr jetzt den norton internet security gekauft damit gleich alles dabei ist - hab brav den alten norton antivirus deinstalliert, dann so wie in der beschreibung steht die windows firewall deaktiviert und trotzdem hat sich das dinge nicht gscheit installieren lassen bzw. hat ewig gebraucht um dann im endeffekt wieder kurz davor aufzuhören!? habs beim ersten mal probiert zu installieren ohne internet (sprich ich war offline) beim zweiten mal hab ich mir gedacht die sollen mir die verbindung für 2 stunden freigeben damit ichs installieren kann haben sie dann auch gemacht aber das ding hat sich wieder nicht gscheit installieren lassen!?

woran liegt das? der pc sollte das programm schon schaffen hat zumindest weit mehr als die geforderten leistungen?

kann mir da wer helfen? ach ja ist Internet Security 2004!!!

besten Dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest versuchen den Wurm händisch zu entfernen und dann das Zeug zu installieren, oder die Festplatte formatieren.

Anleitungen zur Entfernung von solchen Würmern kannst du leicht finden, wenn du danach googelst, aber du müsstest halt wissen, welcher er ist.

Kann schon sein, dass dieser Wurm dein System stark verlangsamt, da gibt es wirklich bösartige Dinger.

bearbeitet von Space Janitor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Norton Klumpat Security lässt sich nicht installieren wenn ein Virus/Wurm/etc. auf der Platte ist....

Stimmt nicht ganz. Erstens hast die Möglichkeit vor der INstallation mit einer alten VirenDB die auf der CD ist einen Check zu machen (Jaja, Original CD) und selbst wenn ein Virus oben ist kannst es installieren, zumindest die 2004Pro Version. Hab ich gestern selbst gemacht. Obwohl der Laptop meiner Freundin mit sage und schreibe 84 infiziert war, konnt ich NIS ohne Probleme installieren.

@Topic:

In dem Fall gibts nur eine vernünftige Empfehlung: format c:\

Dann gleich mal FW und Virenscanner rauf und updaten.

Und am besten noch SP2 wennst XP verwendest, damit zumindest ein paar Sicherheitslöcher gestopft sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.