Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sportsfreund

Blau Weiß - SV Spittal

5 Beiträge in diesem Thema

Blau Weiß 3 - 3 Spittal

Duru  3. , Königsmayr  22.  , Duru  31.,  46.  Trupp, 58.  Witteveen, 71.  Witteveen

... muss ja eine heitere Partie gewesen sein!

momentan kein kommentar dazu, ansonten müßte ich ausfällig werden! muß mir erstmal ein paar cola-whisky gönnen, um dieses spiel zu verdauen!

bearbeitet von Milhouse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gerade aufgewacht, hab wohl das 3:3 zu heftig "gefeiert"...

wahnsinn, ich bin wirklich sehr wütend auf die mannschaft. sich so ein spiel noch nehmen zu lassen ist ja wohl sowas von dumm, das traut man sonst nur dem lask zu... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin eigentlich der letzte der sich auf den Schiedsrichter ausredet, aber das Eckball der zum 3:1 führte hätte es nicht geben dürfen.

Flanke von einem Spittaler, einer von uns hat ihn abgefälscht, der Ball geht an die Latte und hüpft wieder ins Feld. Der Linienrichter hat auch nichts angezeigt, aber der Schieri gab Eckball?!

Nichtsdestotrotz darf man auch ein 3:1 gegen eine objektiv betrachtet schwächere Mannschaft nicht abgeben.

Brandl war völlig von der Rolle und gefällt mir hinten sowieso nicht so sehr wie im Mittelfeld. Ich würde ihn und Wieser die Positionen tauschen lassen, da Wieser sicherer wirkt und Brandl mehr fürs Spiel nach vorne bringen kann, dabei aber auch sehr zweikampfstark ist.

Tasic sollte ins Mittelfeld zurück, da wir bei unserem jetzigen Mittelfeld 3 Spieler haben die nur halbherzig in die Zweikämpfe gehen und so kannst du fast nicht gewinnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nichtsdestotrotz darf man auch ein 3:1 gegen eine objektiv betrachtet schwächere Mannschaft nicht abgeben.

vorallem wenn man den kärntnern bereits in der ersten halbzeit 5 oder 6 tore machen hätte können!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.