Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Fading fix weg - was jetzt?

11 Beiträge in diesem Thema

Andreas Fading wechselt fix zu PSV Team für Wien.

Er war letzte Saison ja Kapitän und Spielmacher und sicher extremst wichtig für den Sportklub.

Jetzt ist auch er weg! Wer soll jetzt das Ruder in die Hand nehmen? Offensiv Abteilung jetzt völlig auseinander genommen, einen 2er Sturm mit Bleyer-Buchinger und dahinter Günes und Niefergall.

Ob das gut geht?

Was sagt ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irre ich mich oder steht hinter Buchinger nicht auch ein grosses Fragezeichen?

Wenn der Buchi auch geht, sehe ich äusserst schwarz für den Sportklub.

Ausser der Bleyer wurde während des Urlaubs von einem guten Geist von oben zum Toppkicker gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war eh klar, dass der Fading nicht zu halten ist.

Dass er zu den Blaulichtern geht ist dann doch etwas verwunderlicher...

Ich hätt mir eher gedacht er geht zu Waidhofen.

Ich hoffe dass es sich ein spieler finden wird der in seine Rolle(als Hirn der Mannschaft, nicht als Motschgerer) reinwächst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn der "Möchtegern-Vastic" wirklich fix weg ist, dann geh ich feiern!

Naja...wenn er wollen hat hat er die Spiele im Alleingang entschieden...

Leider hat er zu selten gewollt... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nachdem er ja seine funktion als spielmacher eh nur mehr ganz selten ausgefuellt hat, nehm ich mal an, dass sein weggang eher sehr zu verschmerzen ist. und wirtschaftlich betrachtet, wahrscheinlich auch nicht mal so schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
passt irgendwie dazu...

erklaerungsversuche

Normal halte ich vom Spieler und von der Person Andreas Fading einiges, aber diese Aussage kann ich nicht ganz verstehen:

Auch Herr Fading kritisiert, daß die jüngeren Spieler nicht genügend Respekt gegenüber den älteren besessen hätten, wenn man den Jungen etwas gesagt habe, dann wäre oft "zurückgeredet" worden. Die älteren Spieler hätten oft "eine aufs Haupt" bekommen, sie seien auch am meisten in der Kritik der Zuschauer und des Internets gestanden, besonders gelte das neben ihm auch für die Herren Bleyer, Aflenzer und Binder.

Vor allem Bleyer hat in den drei Spielen, die ich mir im Frühjahr vom Sportklub angeschaut habe, miserabel gespielt und etliche Chancen direkt peinlich verschossen. Daran können aber nicht nur die Jungen schuldig sein?! :wos?:

PS: Ich weiss - drei Spiele sind von 15 Spielen ein geringer Anteil. Aber mein Eindruck wurde mir auch von Leuten bestätigt, die bei jedem Heimspiel anwesend waren.

bearbeitet von Milano18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fading is sicha ein guter Spieler.

Zumindest war er es wie wir Cupsieger wurden. Damals war uns sehr leid das er wegging!

Naja i hoff i kinnts euch in da Liga halten! auch ohne Fading

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fading is sicha ein guter Spieler.

Zumindest war er es wie wir Cupsieger wurden. Damals war uns sehr leid das er wegging!

Naja i hoff i kinnts euch in da Liga halten! auch ohne Fading

als wir cupsieger wurden, war fading noch gar nicht in ried.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.