Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Entscheidung Djalminha & Cesar

7 Beiträge in diesem Thema

Entscheidung steht bevor

Die sportliche Zukunft von Djalminha und Julio Cesar bei Austria Wien soll sich laut Manager Peter Svetits bis Ende März oder Anfang April entscheiden.

Svetits weilt derzeit zu Gesprächen mit dem Manager von Djalminha in Spanien. "Ende März gibt es ein Treffen mit Djalminha, da werden wir uns über seine Vorstellungen unterhalten."

Verhandlungen mit Djalminha-"Besitzer" La Coruna sollen danach folgen. "Zuerst will ich mit dem Spieler einig werden", meinte Svetits.

Zwei mögliche Varianten

Der Burgenländer kann sich einen Weiterverbleib des früheren brasilianischen Teamspielers in Favoriten wieder auf Leihbasis ebenso vorstellen wie einen fixen Erwerb des Regisseurs, allerdings nur für einen geringen Betrag.

Ähnliches gilt für Verteidiger Julio Cesar, dessen Stammverein Real Madrid laut Svetits die Bereitschaft für eine weitere Leihvariante anklingen ließ. "Bei ihm sind wir auf einem guten Weg", sagte Svetits.

(sport.orf.at)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie bereits des öfteren durchgeklungen ist - wenn ich in der Champions League mitspielen will, ist der Cesar wohl zu schwach, also bin ich für die Förderung österreichischer Spieler bzw. für ein "hoffen" dass Afolabi einschlägt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Capueiro

Na der Cesar wird schon noch zeigen was er kann .

Aber auf österreicher setzen, da lachen ja die Hühner . Wer soll denn in der CL spielen ? Der supertolle Dospel, oder gar der tolle Martin Hiden der es uns schon gg. Porto zuhause eindrucksvoll versaut hat (mit Herrn Dospel der Derlei nicht gedeckt hat) .... das sind 2 der unnötigsten Kicker im Kader, haben Glück das sie österreicher sind sonst wären sie schon längst weg .

Und Pircher, zum letzten Mal, ist beim Bundesheer und solange das so ist darf man sich keine guten Leistungen von ihm erwarten, weil noch jeder der beim Bundesheer war stark nachgelassen hat in diesem Zeitraum . Dsa gleiche gilt für Kahraman .

Wir haben keinen Parapatits, Pircher und Co. für jetzt, wir haben sie damit man sie langfristig in die Mannschaft einbauen kann, ebenso Akoto .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Capueiro

Na der Cesar wird schon noch zeigen was er kann .

Aber auf österreicher setzen, da lachen ja die Hühner . Wer soll denn in der CL spielen ? Der supertolle Dospel, oder gar der tolle Martin Hiden der es uns schon gg. Porto zuhause eindrucksvoll versaut hat (mit Herrn Dospel der Derlei nicht gedeckt hat) .... das sind 2 der unnötigsten Kicker im Kader, haben Glück das sie österreicher sind sonst wären sie schon längst weg .

Und Pircher, zum letzten Mal, ist beim Bundesheer und solange das so ist darf man sich keine guten Leistungen von ihm erwarten, weil noch jeder der beim Bundesheer war stark nachgelassen hat in diesem Zeitraum . Dsa gleiche gilt für Kahraman .

Wir haben keinen Parapatits, Pircher und Co. für jetzt, wir haben sie damit man sie langfristig in die Mannschaft einbauen kann, ebenso Akoto .

Na wenn er es schafft mich in der kurzen Zeit von seinem Können zu überzeugen - dann soll er gerne bleiben - bis jetzt hat er es allerdings nicht geschafft...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na wenn er es schafft mich in der kurzen Zeit von seinem Können zu überzeugen - dann soll er gerne bleiben - bis jetzt hat er es allerdings nicht geschafft...

mich hat er eigentlich von seinem können schon überzeugt! Er ist Kopfballstark, technisch unser bester Verteidiger und bringt viel fürs Spiel nach vorne!

Ja OK, er hat zwar am Anfang einige Fehler gemacht die dann auch zu einem Tor geführt haben aber das war auch teilweiße eher unglücklich! Zum Beispiel das Tor (weiß nimmer gegen wem das war) wo er den Ball in der Nähe von der Corner Fahne weggeschlagen hat und der Ball einem Gegenspieler genau vor die Füße gesprungen ist (Wo noch zu sagen ist das da weit und breit kein Austrianer war) und der abdrückt und ins Tor geht!

Wenn ich mich entscheiden müsste zwischen Cesar und Djalminha wäre ich für Cesar! Djalminha ist die letzten Spiele einfach nich anzusehen! ER ist sicher der bessere Spieler nur sollte er sein können auch einmal unter Beweiß stellen! Die Fehlpässe die er macht sind oft nicht anzusehen! Und wenn er alleine geht sind die Bälle meißtens auch weg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hab ich ja gemeint - Cesar hat vielleicht gute Ansätze, nur leider wirkt er auf mich doch großteils ziemlich ungeschickt (vor allem was sein Abwehrverhalten allgemein bzw. sein Stellungsspiel betrifft - Technik und Kopfballstärke besitzt er gewiss) ... zu Djalminha ist deinen Worten nichts mher hinzuzufügen...

bearbeitet von Capueiro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Cesar ist sicherlich einer unserer besten Verteidiger - vom technischen sowieso, fürs Spiel auch und Kopfballungeheuer ist er ja sowieso! :D Er hat zwar noch Schwächen im "Bodenzweikampf", aber wenn er das auch noch in den Griff bekommt dann ist er sicherlich über Ratajczyk zu stellen und mit Didi unser bester Mann hinten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.