Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Löwe Görlitz zum FCB

9 Beiträge in diesem Thema

Andreas Görlitz zum Rekordmeister

Der FC Bayern hat nach dem Brasilianer Lucio von Bayern Leverkusen und Stürmer Vahid Hashemian vom VfL Bochum den dritten Neuzugang perfekt gemacht. Es handelt sich um Abwehrspieler Andreas Görlitz vom Lokalrivalen 1860 München.

Görlitz soll in der kommenden Woche nach der obligatorischen sportärztlichen Untersuchung einen Dreijahresvertrag bis 2007 unterzeichnen. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen, zuvor waren rund zwei Millionen Euro im Gespräch.

Zuvor hatten die Bayern eine weitere Personalie perfekt gemacht: Nachwuchsspieler Piotr Trochowski wurde ebenfalls bis 2007 an den Verein gebunden.

(kicker.de)

bearbeitet von Gigi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat sich schon in den letzten Wochen abgezeichnet.....immerhin gibts noch Ablöse für ihn, nachdem er sich laut Berater so und so zuschade war für 60 in der 2.Liga zu spielen

und tschüß, Görlitz :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, für einen 22jährigen wer es sicher nicht schlecht, in der 2.Liga zu spielen, aber wie er meint. Natürlich muß man aber als junger Spieler die Chance nutzen, wenn der FC Bayern anfragt. Ein paar Daten zum Spieler:

spieler_25204.jpg

Geboren: 31.01.1982

Größe: 179m

Gewicht: 74kg

Bundesligaspiele: 37

Gelb-Rote Karten: 1

Position: Verteidigung/def.Mittelfeld

Kickernote 2003/04: 3,74

Sicher eine Investition in die Zukunft! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bei fujuma kam die frage an görlitz ob er sich vorstellen könnte zum FCB gehn? darauf nie im leben

jetzt ist er dort

Ja so ist das,heute so,morgen so.Man muss es dem Fan ja recht machen :holy:

Mandl ist da ja ein Paradebeispiel.Erst ein Austrianer in Reinkultur,dann ist Sturm die Mannschaft seines Herzens, als nächstes.....?

Ich mein man kann es einem Görlitz ja nicht verübeln,dass er sich verbessern will,aber wieso die Aussagen zuvor?Kann er so etwas nicht besser überdenken, oder geht es ihm ohnehin am Arsch vorbei, was der Fan davon hält?Aber wenn die fette Kohle winkt,sind zuvor getätigte Aussagen wohl schnell aus dem Gewissen ausradiert.

Kann man halt nicht ändern.Dieser Illusion darf man sich im Profisport eben nicht hingeben,dass gestern gesprochenes, am nächsten Tag auch noch seine Gültigkeit hat. :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss den Spruch nicht mehr exakt, vielleicht kann ihn wer berichtigen!

Früher war ich auch für die Bayern, aber wenn man dann eigenständig zu denken beginnt, wird man halt ein Blauer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.