Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DerLei

Saisonrückblick

4 Beiträge in diesem Thema

Die Saison 2003/04 ist zu ende... Endlich... :smoke:

Eigentlich muß man mit dem 5. Platz mehr als zufrieden sein... Ich glaube vor der Saison hat kein SW Fan damit gerechnet, dass wir ein Mittelfeldplatz erreichen.

Aber warum ist man nicht wirklich zufrieden??

Wahrscheinlich weil mehr drinn gewesen wäre und doch einiges passiert ist......

Angefangen hat die Saison sensationell... Tolle Spiele - viele Tore und Punkte..

Zeitweise waren wir sogar auf einem UEFA-Cup Platz... Endlich kamen auch wieder mal mehr als 8.000 Zuschauer zu einem Heimspiel...Wir haben den Meister im Herbst 2 x besiegt, einmal sogar mit 4:1. Bis zur Winterpause waren wir sicherlich die Überraschung der Saison..

Im Winter wechselte dann Lawaree zu Rapid... Und im Frühjahr funktionierte praktisch gar nix mehr... Spielerisch war unsere Mannschaft um klassen schlechter als im Herbst, langweilige Spiele wurden dem SW Fan geboten...Glaube nicht, dass dies nur an dem Lawaree-Transfer lag... Wir haben im Herbst auch ohne Lawaree gut gespielt und Siege eingefahren.. Warum unsere Mannschaft plötzlich um so viel schlechter gespielt hat bleibt mir heute noch ein Rätsel... Naja, und die Unruhen wegen den nicht gezahlten Punkteprämien war dann noch der krönende Abschluß...

Das Berchtold und Hlinka ausgestiegen sind finde ich nicht o.k. Vielleicht seit ihr anderer Meinung..

Wir haben einfach zu viele Punkte gemacht, die eigentlich gar nichts gebracht haben... Wir standen auf dem 5. Tabellenplatz.. Nach vorne und hinten ging praktisch nix mehr... Dementsprechend war dann auch der Zuschauerschnitt in den letzten SW Heimspielen

Wir haben in dieser Saison eine große Chance verspielt.... Nachdem Rapid im Frühjahr in einem Tief war hätten wir ein UEFA-Cup Platz erreichen können...

Dies war wohl eine einmalige Chance..... So bleibt uns der UI-Cup... Diese Teilnahme ist wohl mehr oder weniger für die Katz... Wenn ich schon die ersten beiden Runden anschaue... :glubsch:

Man sollte mit dieser Saison und dem Platz 5 zufrieden sein... die vielen Unruhen und Vorkommnisse in den letzten Monaten trüben diesen Erfolg ein wenig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mit dem herbstdurchgang kann man ja mehr als zufrieden sein. schöner fußball, auch mehr zuschauer, interessante spiele, ...

aber das frühjahr wollen wir so schnell wie möglich vergessen.

ich gratuliere der mannschaft zu den besten platzierung einer vorarlberger mannschaft in der ersten liga.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mit dem 5. Platz muss man einfach zufrieden sein.

Zur Leistung im Frühjahr.

Der Abgang von Lawaree hat mit dem Leistungsabfall glaube ich nur sehr wenig zu tun. Meiner Meinung lag es einfach daran das wir auch viele verletzte Spieler hatten und praktisch nie mit der gleichen Mannschaft spielen konnten. Am Schluss dann noch das Theater mit den 2 Söldnern. Da war mit einem 21 Mann Kader einfach nicht mehr zu machen.

Wenn man die ganze Sasion betrachtet, und das ist es ja was schlussendlich zählt, war es sicher mehr als gut. Leider glaube ich nicht das wir das so schnell wieder erleben werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir über die Saison besonders gefallen hat (kann nicht alles herausheben):

+ toller Zusammenhalt in der Mannschaft (wenigstens bis April)

+ mit Regi ein überragender Trainer

+ dass sich Almir Tolja gegenüber der Vorsaison so gesteigert hat (ich erinnere mich noch an seinen Spitznamen "Almir Tollpatsch")

+ dass die Jungen so zugelegt haben

+ der supertolle sensationelle 5. Platz

Was mir an dieser Saison gar nicht gefallen hat:

- bundesliga-untaugliches Umfeld (dilletantisch bis zum Geht-Nicht-mehr)

- Präsi der lieber gleich als später einen Nachfolger bestimmen sollte

- Abgang von Axel (der die Mannschaft arg geschwächt hat)

- das Theater mit Berchtold und Hlinka (wo beide Seiten Schuld hatten)

- dass trotz 5. Platz keine Sponsoren gekommen sind - zum Weinen!!!

Noch was zu Axel: Ich bin anderer Meinung (@Realistischer), nämlich dass der Weggang von Axel zu Rapid unser Team enorm geschwächt hat. Auch wenn Axel diese Saison ein Dauertief hatte, hat er doch immer 2 bis 3 Gegenspieler an sich gezogen und so Platz für unsere anderen Stürmer gemacht. Hat sich halt in ganz Österreich herumgesprochen, dass ein Axel in Schusslaune ein Spiel im Alleingang entscheiden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.