Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pinturicchio

Jonathan Zebina zu Juventus

4 Beiträge in diesem Thema

Der 25-jährige Franzose wechselt ablösefrei im Sommer von Rom zu Juventus und unterschrieb einen 5 Jahres Vertrag. Zebina wechselte im Jahr 2000 von Cagliari zu der Roma und absolviete bis jetzt 135 Serie A Spiele indene er ein eniziges mal traf. Und wie das Schicksal so will, natürlich gegen Juventus. :D

Ist jetzt eh vollkommen egal, doch ich bin der Meinung das, wenn Zebina nicht der Ausgleich in fast letzter Minute gelungen wäre, wäre die Saison für uns vielleicht anders verlaufen.

Im Moment glaube ich eigentlich das, dass einzige positve an dem Wechsel ist, das Zebina ablösefrei kommt.......zur Zeit. Es hat ja schon geheißen das er fix zu Milan wechselt, auch da war ich eigentlich überraschend, denn Milan braucht ihn eigentlich gar nicht, ähnlich wie Juve. Aber wer weiß, vielleicht schlägt er ja genauso ein wie Pancaro bei Milan, bei ihm hätte man das auch nie erwartet. Wenn Parndelli neuer Trainer wird, wird es Zebina schwer haben, weil er ihn halt sehr gut aus der Liga kennt. Bei Deschamps hätte er natürlich bessere Karten, weil dieser die Serie A natürlich nicht so gut kennt. Aber egal wer Trainer wird, mMn wird er nie über ein Reservistendasein hinaus kommen, wenn er sich nicht erheblich steigert.

Jetzt haben wir mit ihm und Kapo schon zwei neue Spieler für die nächste Saison die uns nichts gekostet haben. Sind zwar nicht die über drüber Spieler, doch relativ jung und auch wenn nur einer der beiden einschlägt wäre es schon ein Gewinn für uns. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich halte Zebinà für einen Verteidiger mit großen Potential, der sich einiges durch oft vorkommende Dummheiten versaut.

Mir hat er immer getaugt, hab ihn auch schon zwei Mal hintereinander in mein Fantacalcio-Team genommen, obwohl er dort fast nie spielt. Wahrscheinlich hat mich meine Begegnung mit ihm im Wr.Neustädter Stadion geprägt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juventus kann in der Verteidígung derzeit glaub ich JEDEN brauchen der jünger als 30 ist und halbwegs was drauf hat. Und ich hab's so im Gefühl dass aus dem Mann auch noch was werden wird... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juventus kann in der Verteidígung derzeit glaub ich JEDEN brauchen der jünger als 30 ist und halbwegs was drauf hat.

Glaubst du, doch so schlimm ist es auch wieder nicht. :verbot:

Hofentlich stimmt dein Gefühl und Zebina kann überzeugen, ich bin da zurzeit noch einwenig skeptisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.