Jump to content
Fisch1987

Verlust durch KOAX Kabel ?

Recommended Posts

Hi

Hab eine Frage

Ich zieh mit meiner holden um

Nun haben wir dass Problem dass in der neuen Wohnung der Antennen anschluss in der Küche ist ... (sehr schlau gemacht)

Wir wollen nun im Wohn und Schlafzimmer einen Fernseher hinstellen, brauchen dazu aber (zwecks optimaler verkabelung ect.) ca 2x 20m lange KOAX Antennenkabel und so ein "T" Endstück , sprich 2x ausgang auf 1x eingang.

Frage:
Kann dass die Bildqualität beeinträchtigen wenn ich so lange Kabel nehme

Gibts ne andre Lösung ? DLAN bei Kabel gibts ja meines wissens nach nicht ?

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast bei jedem T-Stück definitiv ein schwächeres Signal, die Länge der Kabel ist glaube ich eher egal. Fürs normale TV-Programm müsst das denke ich nicht extrem wehtun, wenn du ein Kabelmodem oder einen HD-Receiver dranhängst könnts dann aber schon irgendwann zicken. Wie es mit aktiven Nachverstärkern etc aussieht weiß ich ned...

Meines Wissens ist Taffspeed der Experte. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok. ja du kannst/wirst ev. durch das t-stück + kabel verluste haben, aber das kann alles so gering sein, dass es egal ist, also probiers aus und wenns nicht geht, dann brauchst verstärker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...