Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
boulangerie

Die österreichische BuLi in den 90ern

2 Beiträge in diesem Thema

Nach dem ich mich in letzter Zeit mehr und mehr in den österreichschen Fussball der 90er eingelesen und auf Youtube eingesehen habe, haben sich für mich einige Fragen ergeben, da ich erst seit den frühen 2000ern fussballbegeistert bin :)

Wie war denn so die Lage der österreichschen Liga damals? In den frühen 2000ern war das Niveau so ziemlich auf dem Tiefpunkt, die Meisterschaft war als Operettenliga verspottet und "Stars" wie Djalminha und Julio Cesar verdienten sich ein goldenes Näschen. Die Quali Österreichs für die WM 98 mit vielen aus der eigenen Liga spricht ja gegen ein allzu schlechtes Niveau, und auch vom Flair wirkte das alles damals nicht so schlecht (von dem ich mich natürlich nicht täuschen lassen sollte, es wirkt sicher besser, als es damals wirklich war.)

Und wie würdet ihr das Leistungsvermögen eines Ivo Vastic zu seiner Blütezeit einschätzen, denn als Aushängeschild der Liga verstehe ich bis heute nicht, wieso er nie zu einem besseren Club im Ausland ging? Waren es charakterliche Gründe (das er einfach DER Star seines Teams sein wollte, was er wohl in einem anderen Land nicht in dieser Form gewesen wäre) oder war die Bezahlung wirklich so gut unter Kartnig? (Ich las mal von 7 Millionen ATS netto pro Jahr ...)

Wusste mir nicht anderes zu helfen als hier einen Thread zu eröffnen, Google spuckt großteils Dinge über seine verkorkste Austria-Trainer Zeit aus..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.