Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kaizen

Austria Lustenau - KSV 1919

4 Beiträge in diesem Thema

Nach Spirks Heldentat beim letzten Match und der damit verbundenen roten Karte, mussten die Falken das Spiel zu 10. fertig spielen.

Befürchtet habe ich eigentlich, dass sie katastrophal untergehen, aber das man "nur" 2:1 verloren hat, hat mich irgendwie positiv überrascht.

Weiter gehts wieder mit einem Auswärtsspiel - wieder in Vorarlberg und zwar gegen Austria Lustenau.

Das erste Match gegen die Lustenauer hat man gleich mal 0:5 verloren und das zweite endete zhaus 0:0.

Gesperrt sind : Spirk, Elsneg und Standfest. noch wer? würd mich net wundern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.