Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
VioletSoul

Der Austria Fanshop

6 Beiträge in diesem Thema

3.11.2003, www.fk-austria.at:

Karten auch im Fanshop erhältlich

In der Pause des Spiels wird es eine Modeschau geben, bei der Models Kollektionen aus dem neuen Fanshop „Get Violett“ vorführen werden.

Apropos Fanshop: In der Praterstrasse 59, dort, wo unser neues Fan-Einkaufsparadies seit letzten Donnerstag offiziell geöffnet hat, gibt es ab sofort auch für jedes Heimspiel der Austria Matchkarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein feierlicher Abend im Fanshop

Gestern abend der offizielle Eröffnungs-Event unseres neuen Fanshop in der Praterstrasse 59. Es war ein Fest für alle Beteiligten und eine "Riesengaudi" obendrein. Stimmenimitator Alex Kristan parodierte Frank Stronach, Toni Polster, Franz Beckenbauer und Teamchef Hans Krankl, der sogar zugab, in seinem Innersten tief violett zu sein. Weiters tauchten plötzlich erlesene Gäste wie Niki Lauda, Heinz Prüller und Gerhard "der sechsbeinige Hund von Agip" Berger im neuen Aushängeschild des FK Austria Memphis MAGNA auf. Ein gelungener Angriff auf die Lachmuskeln der etwa 150 geladenen VIPs.

Ein weiteres Highlight war die grandiose Eröffnung, welche - standesgemäß für die Austria - um Punkt 19:11 Uhr (Gründungsjahr) über die Bühne ging. Da schnitten Fixgrößen wie Stotz, Schweda, Löser, Medveth, Menasse, Rappel, Gasselich, Baumeister, Ogris, Wohlfahrt und Stöger gemeinsam mit Vize-Präsident Andreas Rudas und dem aktuellen Kapitän Michi Wagner das violette Band durch.

Nach einem historischen Highlight-Video der letzten 92 Jahre flimmerte dann sogleich der 2:0-Derbysieg über den tollen Plasma-Bildschirm in der Kommunikationsecke und viele Anwesende erkannten sich sogleich wieder und jubilierten ob dieses tollen Abends. Selbstverständlich war auch die aktuelle Mannschaft vollzählig angetreten und stellte sich - stilecht im aktuellen Trainingsanzug - gemeinsam mit dem Trainergespann als Gratulanten ein. Ebenso gesichtet: Bundesliga-Vorstand Peter Westenthaler und der Bezirksvorsteher des 2. Bezirk Gerhard Kubik. Kulinarisch versorgt wurden alle bestens von unserem VIP-Klub-Caterer Holiday Inn, das einen Maronibrater vor dem Shop postierte und auch über die Gasse gebackene Garnelenschwänze, Souvlaki-Spieße, kleine Frühlingsrollen, köstliche Süßigkeiten etc. aus einer Miniküche zauberte.

Ein sehr, sehr gelungener Abend, der die Austria-Familie wieder ein Stückchen näher zusammenrücken ließ. Hans Löser, einst Idol bei den Veilchen, erzählte kurz bevor er den Heimweg antrat noch, dass er viele seiner ehemaligen Mitspieler schon Jahre nicht mehr gesehen hatt. Nun trifft sich ein Teil der Mannschaft aus den frühen 60ern gleich am Freitag wieder zu einem Heurigenbesuch. Sicher wird dabei auch der neue Fanshop ein Thema sein.

www.fk-austria.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Leiberl ist, genauso wie die "Sag einfach Meister zu mir" und die "Rat mal wer den Cup hat", viel zu teuer! Mal abgesehen davon, dass mindestens eines aus der "Kollektion" bei der Meisterfeier (wurde nicht groß angekündigt, dass auf jeden Besucher ein Geschenk wartet? War wohl wirklich der 30 cm Pappmeisterteller) oder Saisonstart an die Fans verteilt gehört hätte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Helden im Fanshop

Der neue "Get Violett"-Fanshop macht seinem Namen als Epizentrum der violetten Kommunikation morgen wieder alle Ehre. Zwei Spieler, auf die die Bezeichnung "Bravehearts" bestens zutrifft, werden dort am Mittwoch, ab 13:30 Uhr, eine Autogrammstunde geben und Karten für das Meisterschafts-Heimspiel gegen SV Salzburg (Sonntag, 15:30 Uhr) verkaufen: Rabiu AFOLABI und Fernando TROYANSKY.

Zwei Bollwerke der Defensivabteilung, die keinen Zweikampf scheuen und sich für die Austria das Herz aus der Seele rennen. Speziell für alle Afolabi-Fans: Kommt alle in den Shop und erlebt den sympathischen Nigerianer hautnah, so eine Chance bekommt man selten, die muss man unbedingt nützen! Diejenigen, die es noch nicht wissen sollten: Der Fanshop ist im 2. Wiener Bezirk, in der Praterstrasse 59.

Quelle: www.fk-austria.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.