Jump to content
philmensch

[Bilder] Horácký FK Třebíč - FC Velké Meziříčí 2:2

Recommended Posts

Vor knapp einem Jahr hatten wir dem HFK Třebíč bereits einen Besuch abgestattet, damals noch im halbwegs zentral gelegenen eigenen Stadion. Seit der Winterpause wird allerdings das Leichtathletikstadion des TJ Spartak Třebíč am Rande des Stadtteils Nové Dvory bespielt. Auch wenn das Stadion durch eine große Zuschauertribüne und eine ebenso gut ausgebaute Gegengerade mit Stehplätzen eine deutlich höhere Kapazität bietet, werden selten dreistellige Zuscherzahlen erreicht, was in erster Linie wohl auf die schlechte Lage zurückzuführen ist. Heute gab es diesbezüglich wenigstens einen kleinen Lichtblick, da die Gäste aus Velké Meziříčí neben den jugendlichen Trommlern noch einige weitere Fans mitbrachten.

Spielerisch waren beide Mannschaften dermaßen ausgeglichen, dass es nur eine Minute nach dem 2:1 postwendend den Ausgleich gab. So konnte wenigstens vorübergehend das Hauptaugenmerk auf die Tor-Animationen der vor einiger Zeit modernen Anzeigetafel gelegt werden.

Kulinarisch war es - so wie damals - eine echte Enttäuschung. Diesmal war dies aber dadurch begründet, dass es nur eine kleine, sterile (wenn auch nicht sonderlich gepflegt wirkende) Kantine ohne Ausschank (nur Flaschen) und Brat-/Grillmöglichkeit in der Nähe des Kabinentrakts im Stadioninneren gibt, woraufhin wir nach einer kurzen Inspektion unsere Verpflegung gerade noch rechtzeitig im nahegelegenen Supermarkt erwarben.

7000251416_d0698a94bd_c.jpg7000251116_9d9471c1e9_c.jpg7146338151_deeb026e7f_c.jpg

http://www.flickr.co...60420/lightbox/

Edited by philmensch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach dem Jugendspiel ging es zum eigentlich Ziel unserer Reise nach Třebíč. In dieser Saison trägt nämlich der HFK Třebíč im Athletik-Stadion des TJ Spartak Třebíč seine Heimspiele aus. Da sich die Saison nun bald dem Ende entgegen neigt, wurde das Spiel gegen den FC Velké Meziříčí dafür genützt, um auch diesem Stadion einen Besuch abzustatten. Vor 150 Zuschauern entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel in der viertklassigen Divize skupina "D". Velké Meziříčí ging in Führung, die Třebíč noch vor der Pause ausgleichen konnte. Nach dem Seitenwechsel ging Třebíč sogar in Führung, jedoch hatte Velké Meziříčí sofort die passende Antwort parat und schaffte postwendend den verdienten Ausgleich zum 2:2-Endstand.

https://picasaweb.google.com/Heffridgeontour/HFKTrebicFCVelkeMezirici2211#

P5050649.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...