Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Heffridge

[Bilder] FC Lokomotíva Košice - ŠK Odeva Lipany 1:1 (0:1)

5 Beiträge in diesem Thema

Es war die Absicht an diesem Nachmittag Lokomotíva Košice im Stadion des Stadtteils Krasna im Südosten der Stadt zu besichtigen. Dort angelangt war natürlich von Fußball keine Spur und nach einer Recherche- und Telefonodysee wurde schließlich der Spielort dieses Drittligasspiels gegen Lipany mit dem Dorf Družstevná pri Hornáde herausgefunden. Dann hier es nicht wie hin in den 25 Kilometer nordwestlich von Košice gelegenen Ort. Immerhin kam ich gegen Ende der ersten Halbzeit dort an und sah vor (angeblich) 250 Besuchern noch den Ausgleich von Lokomotíva, die durch den Punktgewinn weiterhin im Aufstiegsrennen bleiben.

https://picasaweb.google.com/Heffridgeontour/FCLokomotivaKosiceSKOdevaLipany1101

P4141931.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo in und um Kosice gab es so einige Fusionen und Spielstätten-Änderungen. Mich freut es, dass es Lok noch gibt, da ich eigentlich fix der Meinung war, dass die bei der Fusion zu MFK Kosice den Löffel abgegeben haben. In welcher Liga spielen sich die Fotos ab? Ziemlich unterklassig, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo in und um Kosice gab es so einige Fusionen und Spielstätten-Änderungen. Mich freut es, dass es Lok noch gibt, da ich eigentlich fix der Meinung war, dass die bei der Fusion zu MFK Kosice den Löffel abgegeben haben. In welcher Liga spielen sich die Fotos ab? Ziemlich unterklassig, oder?

Lokomotiva spielt in der 3.Liga-Ost und ist dort Zweiter. Alles hat dort vom Duell mit Bardejov gesprochen, denn wenn sie das direkte Duell (am 2.6.) gewinnen, dann sind sie am Aufstiegsplatz in die 2.Liga.

Der MFK ist (damals als 1.FC) 2005 mit Ličartovce "fusioniert" worden. Das war so eine Admira-Schwadorf-Fusion. Der Dorfverein übernimmt die Hülle (den Mantel) des großen Vereins, der sonst pleite gewesen wäre. Lokomotiva war da nicht involviert. Sie sind aber seit dem Erstligaabstieg 1998 selbst zweimal neugegründet worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der MFK ist (damals als 1.FC) 2005 mit Ličartovce "fusioniert" worden. Das war so eine Admira-Schwadorf-Fusion. Der Dorfverein übernimmt die Hülle (den Mantel) des großen Vereins, der sonst pleite gewesen wäre. Lokomotiva war da nicht involviert. Sie sind aber seit dem Erstligaabstieg 1998 selbst zweimal neugegründet worden.

Danke für die Aufklärung. Hast du das jetzt gegoogelt, oder gewusst?

Ich wusste, dass mit "Lok" irgendwas war und hab einfach angenommen, dass es was mit der Fusion zu tun hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Aufklärung. Hast du das jetzt gegoogelt, oder gewusst?

Ich wusste, dass mit "Lok" irgendwas war und hab einfach angenommen, dass es was mit der Fusion zu tun hatte.

Teils - teils. Ich dachte immer, dass Ličartovce pleite gegangen ist und nicht der 1.FC. Dass Lokmotiva bei dieser Fusion nicht involviert war, wusste ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.