Jump to content
weisshaar

[Bilder] FC Sankt Gallen - FC Thun

Recommended Posts

statt FFBruck und Genf reiste ich über

Sankt Gallen und folgendes Spiel zu den anderen an..

und aufgrund der Panikmeldungen über eine StGallen Pleite

wurde neue Arena eben auf alle Fälle noch geschwind eingeschoben:

FC Sankt Gallen - FC Thun 0:1 (0:0)

am 20.11.2010, Arena Sankt Gallen, Schweiz, Schweizer Cup, 7.912 Zuschauer

2010_11_20_StGallen_Thun_11.jpg

http://www.stadionfotos.at/schweiz_sanktgallen_arena_neu/schweiz_sanktgallen_arena_neu.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja , die Schweizer Preise stehen der der Premier League bald um nicht mehr viel nach...

Luzern nimmt zb für die Hauttribüne Gersag (Ausweichstadion!) gschmeidige 60 CHF ... an den Seiten 48.-

usw und so fort..

bei St Gallen war das noch dazu verbilligte CupAktion,

da kann man wenn man will auch 85.- CHF loswerden...

http://www.fcsg.ch/Portaldata/1/Resources/fcsg/tickets/100906_PL_F4_Einzeleintritt_Vorverkauf_2010_2011.pdf

:nein:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Luzern nimmt zb für die Hauttribüne Gersag (Ausweichstadion!) gschmeidige 60 CHF ... an den Seiten 48.-

usw und so fort..

am teuersten ist aber nach wie vor die SBB... :redangry: und der Preis für den nettesten Schweizer geht an Stephan Bucher!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aha, Abendkasse ist noch einmal 5 CHF teurer. Sektor D (Forster Tribüne) kostet jetzt 35 CHF im Vorverkauf, und das gegen Thun :huh?deppat?: Gegen Bellinzona vor einem halben Jahr wurden mir dafür nur 16 CHF abgenommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegen Bellinzona vor einem halben Jahr wurden mir dafür nur 16 CHF abgenommen.

War es ein normales Ligaspiel? Falls ja, kann das bestenfalls eine Kinderkarte sein, weil habe, in der Challenge League Saison am Spieltag 26 CHF für mein Studententicket (im Vorverkauf 21 CHF) bezahlt.

Die Schweiz ist zwar teuer, aber das hängt halt auch mit dem Einkommen usw. zusammen. Und die Preise der SBB sind so hoch (oder wie man es nimmt, das General Abonnement z.B. ist günstig), weil es halt jedes Jahr große Angebotsverbesserungen gibt, und weil es halt das meist befahrene Eisenbahnnetzwerk der Welt ist (gibt so gut wie keine Orte, die keinen Stundentakt besitzen usw.).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und die Preise der SBB sind so hoch ...

Es war Liga, aber vielleicht gab es ein "Sonderangebot", weil es das letzte Saisonheimspiel war. Siehe http://www.stadiontour.at/Spiele10/gallen-bellinzona.htm

Die Schweizer Bahn wird noch teurer als sie eh schon ist, wenn man versucht, sich den Preis für eine reguläre Fahrkarte zu sparen :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...