Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
LarsUlrich

SC Neusiedl - Rapid Amateure

Recommended Posts

Nach der Tabellenkonstellation das Spitzenspiel der Runde, die Hütteldorfer sind mit dem Sieg gegen die Mattersburg Amateure besser aus den Startlöchern gekommen. Mit dem klaren Ergebnis und Spielverlauf hat man sich wie der Gegner in der Spitzengruppe festgesetzt, der Abstand zu Tabellenspitze beträgt nur vier Punkte. Nach kurzen Anlaufproblemen hatte man nach dem ersten Treffer die Begegnung fest in der Hand, am Ende wäre bei einer besseren Chancenverwertung ein höherer Sieg möglich gewesen. In Neusiedl kann man nun beruhigt ans Werk gehen, mit einem weiteren vollen Erfolg könnte man einen direkten Kontrahenten auf Distanz halten und Druck auf die Spitzenplätze ausüben. Die Gastgeber konnten trotz eines zwei Tore Vorsprung gegen den ASK Baumgarten den Platz nicht als Sieger verlassen, am Ende musste man sich mit einem Remis begnügen. Ob der Punkte letztendlich für das angestrebte Saisonziel fehlt ist zu diesem Zeitpunkt schwer zu beurteilen. Jedoch hat man leichtsinnig zwei Punkte aus der Hand gegeben. Die Seestädter haben momentan den begehrten vierten Platz inne, der den Gerüchten zur Folge zur Teilnahme an den Relegationsspielen reicht. Die Verfolger haben mit fünf Punkten Rückstand einen Respektabstand, dieser ist aber rasch verspielt.

ostliga.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Spiel ist gesichert! Der Platz ist für die jetzige Jahreszeit im Topzustand!

Nach dem Spiel gibts wieder die 3. Halbzeit mit Musik und Wein.

Vielleicht lockt dieses Spitzenspiel auch ein paar ASB'ler in die Seestadt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

War auch dort. Endstand: 4-1 für Neusiedl

Jelenko mit dem zwischenzeitlichen 1:2. Behrendt sah in der 55. Gelb-Rot.

Aufstellung: Königshofer - Thonhofer, Schößwendter (76. Siller), Holzmeier, Mohr - Jelenko, Luxbacher, Behrendt, Terzic (60. Bergmann) - Ildiz (76. Malinic), Ciftci

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...